:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen

Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen Gibt es Entführungen durch UFOs? Was steckt hinter diesen Berichten?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2009, 16:42   #11
Tim
Foren-As
 
Registriert seit: 17.06.2002
Beiträge: 704
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Du hast das auch polizeilich zur Geltung gebracht?

Irgendwie verstehe ich das ganze nicht?!?
Was soll ich der Polizei denn dazu sagen und zur Geltung bringen. Meinst Du etwa das die das Verstehen?
Die einen werden von "Aliens" Entführt und ich eben von "Menschen". Was ist eigentlich an dem was ich so schreibe nicht zu Verstehen?
Geb mir ein paar Fragen und ich versuche sie zu Beantworten wenn ich kann.
__________________
Traue niemandem nur Dir selbst
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 16:58   #12
fragezeichen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 140
Standard

das mit den rassistischen szenen die da an die Decke projiziert wurden
erinnert mich daran Menschen psychologisch zu brechen mit einer ganzen reihe von negativen Bildern..
fragezeichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 17:48   #13
Tim
Foren-As
 
Registriert seit: 17.06.2002
Beiträge: 704
Standard

Zitat:
Zitat von fragezeichen Beitrag anzeigen
das mit den rassistischen szenen die da an die Decke projiziert wurden
erinnert mich daran Menschen psychologisch zu brechen mit einer ganzen reihe von negativen Bildern..
Warum sollte man mich gerade psychologisch brechen wollen?
Ich war vorher und bin es noch ein normalo wie man so schön sagt.
__________________
Traue niemandem nur Dir selbst
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 17:56   #14
fragezeichen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2008
Beiträge: 140
Standard

ok,wie gesagt es erinnert mich nur daran,aber wieso löst du nicht auf,was erwartest du dir von diesem thread?
fragezeichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 19:09   #15
Il Generale
Jungspund
 
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 14
Standard

Wenn die verschwörer, dich so kontrollieren, wieso schreibst du dass ins internet. die könnten das lesen und denken: " was macht der denn da? jetzt müssen wir ihn beseitigen!" nichts gegen ich, aber warum sollten diese leute einen "normalo" wie dich fangen? sehr merkwürdig
Il Generale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 19:44   #16
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.142
Standard

Du erwähnst irgendwie nicht die näheren Umstände, was war vorher, was war nachher...
Und zur Polizei solltest du auf jeden Fall gehen, weil dich diese Tage vielleicht auch ein paar Leutz vermisst haben werden.
Hast du dich medizinisch untersuchen lassen, ob von der Behandlung irgendwelche Spuren da sind?
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott

Geändert von Lawrence P. W. (20.01.2009 um 20:08 Uhr).
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 19:55   #17
Tim
Foren-As
 
Registriert seit: 17.06.2002
Beiträge: 704
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Du erwähnst irgendwie nicht die näheren Umstände, was war vorher, was war nachher...
Und zur Polizei solltest du auf jeden Fall gehen, weil dich diese Tage vielleicht auch ein paar Leutz vermisst haben werden.
Hast du dich medizinisch untersuchen lassen, ob von der Behandlung irgendwelche Spuren da sind?
Die Umstände was vorher war kann ich nicht sagen oder ich müsste Lügen. Hinterher kann ich sagen mir geht es gut und ich werde noch immer
Untersucht und es gibt spuren welche ich schon Beschrieben habe. Meine Frau hat mich nur Indirekt vermisst. Vermisst im sinne das ich die 20Tage nicht unbedingt unauffindbar war.
__________________
Traue niemandem nur Dir selbst

Geändert von Tim (20.01.2009 um 20:24 Uhr).
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 20:24   #18
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.142
Standard

Zitat:
Vermisst im sinne das ich die 20Tage nicht unbedingt unauffindbar war.
Du sprichst in Rätseln?
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 20:25   #19
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.343
Standard

Zitat:
Zitat von Tim Beitrag anzeigen
Meine Frau hat mich nur Indirekt vermisst. Vermisst im sinne das ich die 20Tage nicht unbedingt unauffindbar war.
Was soll das denn bedeuten?
Deiner Frau ist aufgefallen, dass Du weg bist (20!!! Tage) und sie wußte nicht wo Du bist, aber Du hast ihr nicht gefehlt?
(Mal angenommen der zweite zitierte Satz ist nicht ganz das, was Du eigentlich sagen wolltest.)
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2009, 20:36   #20
Tim
Foren-As
 
Registriert seit: 17.06.2002
Beiträge: 704
Standard

klar klingt es wie ein Rätsel aber ob sie mich in den 20Tagen vermisst hat habe ich erst nach der Zeit erfahren also nach dem 28.10.08.
Die Antwort von ihr ist nein und meine ist ja. Ich habe sie auf jedem fall in der Zeit nicht vermisst. Klingt verrückt aber wenn ich es anders Schreibe dann ist es raus. Das einfachste ist ich schicke Euch mal eine Mail.
__________________
Traue niemandem nur Dir selbst
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
XMM-Newton: Astronomen finden ein wenig fehlende Materie Zeitungsjunge astronews.com 0 06.05.2008 19:40
ZEIT - was ist das? nane Unser Leben: Schicksal oder Zufall? 29 06.06.2005 18:09
Fehlende Verdunkelung im Golfkrieg HaraldL Verschwörungstheorien 6 08.08.2003 23:40
Es Ist Zeit... nubstyl0r Unser Leben: Schicksal oder Zufall? 0 01.07.2003 23:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:24 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.