:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Politik & Zeitgeschehen > Ökonomie - BWL & VWL

Ökonomie - BWL & VWL Disziplinen, die große Probleme mit der wissenschaftlichen Methode haben. Banken, Geldschöpfung, Inflation, Goldstandard, Banking-Theorie

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2018, 14:07   #1
qwerasdf
Grünschnabel
 
Registriert seit: 16.09.2018
Beiträge: 1
Standard Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

Hallo, ich habe folgende Frage zur volkswirtschafltichen Gesamtrechnung:
gegeben sind folgende Werte (Angaben in Euro):

Bruttoproduktionswert: 1500
Privater Verbrauch: 750
Inlandseinkommen der Ausländer: 250
Nettonationaleinkommen: 1100
Importe: 400

Zu berechnen sind nun das BIP, die Vorleistungen, das BNE und das Einkommen aus selbstständiger Arbeit.

Ich hab leider überhaupt keine Ahnung, wo ich anzufangen habe, da mir jedes Mal irgendwelche Werte fehlen.
Über jede Hilfe bin ich sehr dankbar!!

Vielen Dank!

Geändert von qwerasdf (16.09.2018 um 14:29 Uhr).
qwerasdf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bip, makro, vwl

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.