:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Intern > Bücherecke > Buchtipps von unseren Usern

Buchtipps von unseren Usern Ein interessantes Buch gelesen? Eins entdeckt, das man sich besser sparen sollte zu lesen? Auf der Suche nach Buchtipps? All das findet hier Platz. Eine Bitte (die nicht nur hier gilt): Kritik bitte begründen! Danke!

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.03.2004, 12:05   #21
Nostradamus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Jan van Helsing

Zitat:
Original von Acolina
Zum Thema Jan Udo Holey alias Jan van Helsing habe ich mich hier bereits ausführlich geäußert:

http://forum.grenzwissen.de/showpost...3&postcount=15

Kurz: Für mich zählen seine Bücher mit zu den absurdesten Neuauflagen nationalsozialistischen Gedankenguts, die es gibt.
Hallo, Acolina!!!

ja ja, die gute alte Leier mit dem Hitlermist!!
Absurd ist es nicht, ich habe bereits Parallelen zu anderen Büchern aus der gleichen Thematik verglichen.
Einige Fakten stimmen nicht mit anderen Büchern überein, das stimmt, ist aber nicht weiter beunruhigend, weil jeder Autor einer möglichen Fehlinformation unterliegt, nichts ist 100%ig.

Mich wunderts nur imemr wieder, warum er immerwieder aufs äusserste verurteilt wird.Er ist vom Gericht verurteilt worden, und die Bücher hier in Deutschland verboten worden, was meiner Meinung nach nur ein Armutszeugnis des Gerichtes ist, weil es in dem Moment wieder ein weiteres Beispiel für die Handhabung auf das Recht der freien Meinungsäusserung darstellt.Der Ruf des Autors ist zudem noch bis aufs schärfste geschädigt, ganze Buchläden weigeren sich, seine anderen Bücher, die ja von der Zensur ausgeschlossen sind, und immernoch frei erhältlich sind,sie ins Programm zu nehmen.Eigentlich müsste man diese Läden beukottieren.

Eine Feststellungas Buch Geheimgesellschaften und ihre Macht im 20. Jahrhundert oder wie man die Welt nicht regiert, wurde in der ersten Woche mit einer Auflage von ca 100.000 Exemplare hier verkauft, und ich glaube nicht, dass dies alles sogenannte "Braune Esoteriker" waren, die sein Buch kauften.Schon allein der Begriff "Braune Esoteriker"ist eine infarme Beleidigung von denen, die das in die Welt gesetzt haben, und Hezterei in sich verbirgt,wobei der Begriff ja ein Unding darstellt, denn Esoterik, das wissen wir ja alle, ist die Lehre aller Religionen, die ja bekanntlich das gute lehren sollen.Im Ausland ist nach wie vor dieses Buch erhältlich, un es ist problemlos von hier aus per Internet bestellbar.

Drehn wir mal die Sache um:Warum werden Rechtsradikale und KKK-Anhänger in den Staaten nicht verfolgt, und deren Gedankengut nicht zensiert??Wir müssen usnere Vergangenheit ja auch leugnen, dies haben genau diese Leute von uns verlangt.
Dabei hat die USA weitaus mehr auf dem Gewissen, als wir es je hatten, und unsere Geschichte ist wesentlich älter als ihre.Unsere Generationen soll das weiterhin ausbaden, obwohl wir vermeintlich nichts mehr damit am Hut haben, weitläufig gesehn.Ich persönlich will wissen, was sich damals alles so abspielte, aber ich krieg doch eh nur Lügen aufgetischt, besonders von den herkömmlichen Geschichtsbüchern, die einem den Schrecken so richtig eingebläut haben.Warum verbietet man nicht gänzlich an den Schulen, dies durch einen Pseudogeschcihtsunterricht zu verbreiten???
  Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich war bei Jan van Helsing Sylvia Geheimgesellschaften 67 29.03.2010 19:17
DAS NEUE von van Helsing Tylion Verschwörungstheorien 5 28.05.2004 14:36
Van Helsing Film?? Zwirni Kurioses 3 08.05.2003 09:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:06 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.