:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Paläo-SETI

Paläo-SETI Waren die Götter Astronauten? Haben Außerirdische in ferner Vergangenheit maßgeblichen Einfluss auf die menschliche Entwicklung genommen? Cargo-Kulte, Dogon-Mythologie, Erich von Däniken...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2010, 18:33   #1
spacetrax
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ihr habt keine Ahnung...

...was auf uns zukommt!

Hallo erstmal!

Ich will hier eine Warnung loslassen, dass wir besch...sen werden. Es gab wohl keine Ausserirdische die die Menschheit "erzeugt" haben, sondern ganz normale, aber sehr alte Menschen die damals im Meer lebten und ihre Art auf dem Trockenen transferieren wollten. Sie haben wohl mehrere Menschenarten erschaffen bis ihnen der Homo Sapiens Sapiens gelungen war. Die Affen sind NICHT unsere Vorfahren, sondern missgelungene, menschenaehnliche Wesen die in diesem Prozess erzeugt wurden. Evolution ist also Schwachsinn, Affen sind einfach der Muell in dem Prozess.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2010, 19:17   #2
Atlantologe
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Atlantologe
 
Registriert seit: 28.03.2009
Beiträge: 4.369
Standard

Zitat:
Zitat von spacetrax Beitrag anzeigen
Affen sind einfach der Muell
Also ich weiß nicht... Die Märchen die ich in meiner Kindheit gelesen hab waren intellektuell irgendwie anspruchsvoller...
Atlantologe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2010, 19:19   #3
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.373
Standard

Doch, ich habe eine Ahnung was auf das Forum zukommt, wenn Du, spacetrax, regelmäßig postest.
Eigentlich könnte man deinen post auch gleich in den Mülll schieben, aber auch wenn ich es bereuen werde, frage ich mal, hast Du auch nur den kleinsten Beleg für deine These?
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2010, 20:56   #4
Trixabelle
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2010
Beiträge: 218
Standard

@spacetrax:

um 17:33 schon besoffen?!?
Trixabelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 02:27   #5
Alpstein
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2005
Beiträge: 347
Standard

Erinnert mich irgendwie an Lovecraft^^

War das schon alles? Deine Vorgänger haben sich hier wenigstens teilweise über Wochen eine Verbalklatsche abgeholt und du gibst schon nach'm ersten Post auf? Auch nicht mehr das was sie mal waren, die Idioten mit ihrem gepachteten Wissen über das was wirklich abläuft in der Welt...
Alpstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2010, 15:33   #6
Woman
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Es ist immer "schön" zu hören oder zu lesen, dass alle keine Ahnung haben
und nur ein/e Einzige/r.

Wieviel Mühe und wieviel Arbeit, ganz zu schweigen vom Denken und Überlegen könnte man sich sparen, wenn man nur einen einzigen Post wie z.B.
von spacetrax lesen würde.

Liebe Grüße an alle nicht Aufgeklärten

Woman
  Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 16:21   #7
Chozo
Benutzer
 
Benutzerbild von Chozo
 
Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 30
Standard

Bisserl viel Abyss geschaut, oder?
Und wo sind die Überreste der Meeresmenschen?
Arielle lass ich nicht gelten. =D
__________________
Es gibt ja eine wachsende Tendenz, den Menschen als vernunftbegabtes Wesen anzusehen, ich halte dies jedoch für lächerlich. Es gibt keinerlei Hinweise für intelligentes Verhalten auf der Erde.Marvin der Marsianer
Chozo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 19:58   #8
Spöckenkieker
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 1.191
Standard

Ach Spacetrax du hast recht, nur mit dem Wasser liegst du falsch. In wirklichkeit kamen die ersten Menschen aus Münster, sie waren wohlwollend und gebildet. Doch dann haben sie angefangen den heutigen Homo laberrensis stupensis zu erstellen, und was eigentlich nur ein Gag für eine Geburtstagsparty gedacht war brach aus und vermerte sich derart stark, dass sie heute die dommenierende Spezies auf der Welt sind. Sie denken nur noch an Essen, Fic.. und Fussball und haben die Arroganz mit der Blödheit vereinigt.
Spöckenkieker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hier hat wohl einer 0 Ahnung! HaraldL Kurioses 1 07.02.2005 05:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:52 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.