:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Zeitungsstand > astronews.com

astronews.com Der deutschsprachige Online-Dienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Homepage: astronews.com

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2012, 20:10   #1
Zeitungsjunge
RSS-Bot
 
Benutzerbild von Zeitungsjunge
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 10.059
RSS-Feed Elemententstehung: Der Ursprung von Silber im Kosmos

Alle schwereren Elemente im All entstehen entweder durch Fusionsprozesse im Inneren von Sternen oder während einer Supernova-Explosion. Jetzt hat ein Astronomenteam Hinweise dafür gefunden, dass Silber offenbar nur während der Explosion ganz bestimmter Sterne gebildet wird. Gold hingegen dürfte gerade dann nicht entstehen. (6. September 2012)

Weiterlesen...
Zeitungsjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elemententstehung: Neutronensterne als Elementschmiede Zeitungsjunge astronews.com 0 08.09.2011 19:10
Kolloidales Silber, ein Antibiotikum der neue Zeit ? V.A. Alternative Heilverfahren 56 20.06.2011 09:38
Silber putzen ohne Poliertuch Subscura Was Oma noch wusste... 12 01.05.2009 19:46
Silber in Socken? Keine gute Idee Zeitungsjunge Fischblog 0 06.04.2009 22:20
Krebserreger & Aids heilbar mit Silber und Elektromedizin Gurublunschi Alternative Heilverfahren 150 14.04.2008 21:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:43 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.