:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Politik & Zeitgeschehen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2017, 15:17   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.229
Standard Quellen-TKÜ

Die Koalitionsfraktionen versuchen, in einem in der Geschichte der Bundesrepublik einmaligen Vorgang, "Quellen-TKÜ" und "Online-Durchsuchung" (Staatstrojaner, Hackerangriffe durch die Behörden) zu legitimieren.

https://www.heise.de/tp/features/Bun...n-3739576.html
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 14:49   #2
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.229
Standard

"Extra 3" bringt es auf den Punkt: Die Leute da haben von Tuten und Blasen keine Ahnung. Dieses Pack habt Ihr da hin gewählt!

http://media.ndr.de/progressive/2017...53-4900.hd.mp4
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2017, 14:59   #3
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.229
Standard

Die Beschlüsse des Bundestags lesen sich so:

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/112/1811277.pdf
http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/112/1811272.pdf

Ich kann nicht einmal erkennen, dass sich da an den Möglichkeiten zur Überwachung von Telekommunikation besonders viel geändert hat. Kann mir jemand erklären, was der ganze Trubel soll?

https://www.heise.de/newsticker/meld...tikelseite=all
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 11:07   #4
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.229
Standard

Hier findet sich eine ausführliche Erklärung:

http://www.zeit.de/digital/datenschu...stag-beschluss

Das hier ist zwar ein Entwurf, aber da findet man wenigstens die geplante Änderung an §100a StPO.

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/127/1812785.pdf

Meiner Meinung nach ist das, was man da vorhat, technisch unmöglich, Vernunft und Gewissen bei der Softwareauswahl vorausgesetzt. Die einzige Wirkung dieses Gesetzes wird sein, dass Menschen, die nicht abgehört werden wollen, vorab forensische ( ) Informationen zentral aggregieren und archivieren, damit die Sicherheitslücke geschlossen werden kann. Oder einen "tripwire" installieren. Einfach eine VM betreiben, die jeden rootzugriff (oder überhaupt jeden unerwünschten Zugriff) meldet, statt ihn auszuführen. Oder die Ausführung simulieren, sich unauffällig verhalten, dann die VM einfrieren und den Trojaner an die Community weitergeben.

End-to-End-Verschlüsselung ist nach wie vor wirksam, damit bleiben den Behörden aber immer noch die Metadaten.

Das Gesetz sagt meiner Meinung nach nicht viel mehr aus, als dass die gegebene Möglichkeit zum Abhören von Telefongesprächen entsprechend auf Internetkommunikation erweitert wird. Wer anderer Meinung ist, erkläre seine Auffassung bitteschön hier.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALMA: Die Quellen des kosmischen Infrarothintergrunds Zeitungsjunge astronews.com 0 15.03.2016 19:23
Die Netzfrauen und die Quellen basti_79 Kurioses 4 23.12.2015 19:26
Öl und Gas aus anorganischen Quellen Zeitungsjunge Fischblog 2 03.02.2008 22:06
Quellen für Rätsel der Anatomie? Trestan Außergewöhnliche Funde 1 30.04.2004 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:53 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.