:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Off Topic, Fun & Co > Kurioses

Kurioses Kuriose Geschichten, urban legends...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2005, 09:53   #21
Willi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2002
Ort: Oberbayern
Beiträge: 363
Standard

Hallo,

es finden sich auch französische Wörter in der "deutschen" Sprache, zumindest in einigen Teilen Deutschlands.

Hier in Bayern sind auch das eine oder andere jiddische Wort in die Sprache eingeflossen, z.B. "Massl" gehabt (Massl = Glück).

Mit bayerischen Grüßen
Willi
Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2005, 13:08   #22
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

jiddisch ist deutsch.

@alhym: Es gibt so viele Fremdwörter im Deutschen, dass selbst hartgesottenste "Teutsche" sie nicht mal erkennen, wie zb "Fenster"..das is sogar noch älter als humor, direkt aus der römischen Besatzungszeit übernommen (fenestra, -ae)
Klar find ichs auch lächerlich wenn der Windows Media Player "gedownloadet" statt heruntergeladen schreibt, aber ich reg mich über sowas net auf...sowas vergeht.
es macht eine sprache nur reicher wenn am ende 2 Wörter übrigbleiben für dieselbe Sache, und dümmlichkeiten wie "gedownloadet" verschwinden wieder..
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2005, 22:00   #23
Imperator
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2004
Beiträge: 292
Standard

Zitat:
es macht eine sprache nur reicher wenn am ende 2 Wörter übrigbleiben für dieselbe Sache, und dümmlichkeiten wie "gedownloadet" verschwinden wieder..
Wenn es mal so wäre. Wenn es beim gleichzeitigen Gebrauch zweier Wörter bliebe. Also Heruntergeladen und Downgeloadet oder Gedownloadet. So ist es aber nicht. Das Deutsche Wort Heruntergeladen wird Schritt für Schritt ausgemerzt. Die Deutsche Silbe GE*downloadet* wird dann im zweiten Schritt auch noch entfernt und dann??? Wi Schpihken Oll Ä Weri Well Inglisch.
Imperator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2005, 23:26   #24
nane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

wie ist der zulässige deutsche wortfang für POPEL ?

mümmes?
flitschkrümel?
nasiges innenbällchen?
nasendreck?
verklumpte staubablagerung?

hört mir auf mit deutsch .. ich kenn wohl keine sprache
die beklopptere strukturen hat.

hau wech die schaisse << damit keine sternchen kommen
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2005, 09:32   #25
Desert Rose
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von nane
wie ist der zulässige deutsche wortfang für POPEL ?

mümmes?
flitschkrümel?
nasiges innenbällchen?
nasendreck?
verklumpte staubablagerung?
Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih, wer will das schon wissen? :P


Zitat:
Original von nane
hört mir auf mit deutsch .. ich kenn wohl keine sprache
die beklopptere strukturen hat.
Da gebe ich dir vollkommen recht.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2005, 11:53   #26
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Original von Desert Rose
Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih, wer will das schon wissen? :P
nane halt...naja hobbies sind verschieden.
(nebenbei: Rotzbollen )


Zitat:
Original von nane
hört mir auf mit deutsch .. ich kenn wohl keine sprache
die beklopptere strukturen hat.
Ich finde Deutsch eine schöne Sprache, ich kenne kaum eine Sprache in der man Dinge so genau beschreiben kann, (vom Klang her ist wahrscheinlich italienisch schöner, aber die schönsten dinge meines Lebens wurden mir auf Deutsch gesagt) und was daran bekloppt sein soll ist mir nicht klar.
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2005, 18:32   #27
gumpensund
Gast
 
Beiträge: n/a
Pfeil

Zitat:
Ich finde Deutsch eine schöne Sprache, ich kenne kaum eine Sprache in der man Dinge so genau beschreiben kann
genau so isses ! Da kommt nix anderes mit.

Wenige Ausnahmen : in Teilbereichen Latein, bei den Phisosophen griechisch (ichnixversteh)... und die Inuit haben genauere Begriffe für "Schnee" ...

Vom Klang und Ausdruck her find ich französisch unschlagbar schön und auch spanisch ziemlich stark (siehe : Flamenco, Chansons, Filme, Comix). Sind auch deutlich leichter zu lernen als deutsch ...

Die Jungs sind sehr stolz auf ihre Spache. Man hört & liest dort nur recht selten engliche Fremdwörter. Ist wohl nicht nur historisch bedingt, englisch passt da auch nich so in der Klangfarbe.

Olé ! el gumpo
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2005, 18:42   #28
gumpensund
Gast
 
Beiträge: n/a
Pfeil

Zum Thema grad noch paar Schmunzel- Einheiten gefunden ...

Mutterbrett und Riesenbiss:

Beginnen wir vielleicht mit den einfachen Dingen, die wir sehen, anfassen und damit auch noch begreifen können! Alle Bausteine eines Schätzers werden als Hartware bezeichnet. Es ist sehr wichtig, bei der Auswahl der
Hartware sorgsam zu sein, denn nur auf guter Hartware kann die Weichware richtig schnell laufen. Bei der Hartware ist das Mutterbrett von besonderer Bedeutung. Das Mutterbrett soll unter anderem mit einem Schnitzsatz von Intel ausgerüstet sein. Die gleiche Firma sollte auch die ZVE (Zentrale Voranschreitungs-Einheit) geliefert haben.
Damit wir uns bei der Arbeit richtig wohl fühlen, sollten wir einen 17-Daumenlang-Vorzeiger und ein ordentliches Schlüsselbrett dazulegen. Damit auch anspruchsvolle Weichware eine gute Vorführung zeigt, müssen mindestens 32 Riesenbiss Erinnerung eingebaut sein. Natürlich gehört neben dem 3,5-Daumenlang-Schlappscheibentreiber auch eine Dichtscheiben-Lese-Nur-Erinnerung zur Grundausrüstung.
Eine Hartscheibe mit vier Gigantischbiss dürfte für die nächsten zwei bis drei Jahre ausreichend Erinnerungsplatz für Weichware und Daten bieten. Wenn wir unseren PS (Persönlichen Schätzer) auch zum Spielen benutzen wollen, sollten wir uns neben der Maus auch noch einen Freudenstock und ein gutes Schallbrett anschaffen.


kleiner Auszug aus "Computerlehrgang"

weiter gehts auf dieser Perry Rhodan- und WITZ- Seite :

musse gugge da

(ahem ... wir verwenden da meist etwas gängigere Begriffe,
zeigt aber schön auf was wörtlich übersetzt in den englischen so steckt *g*)
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2005, 21:02   #29
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Original von gumpensund
Die Jungs sind sehr stolz auf ihre Spache. Man hört & liest dort nur recht selten engliche Fremdwörter. Ist wohl nicht nur historisch bedingt, englisch passt da auch nich so in der Klangfarbe.
Und die Dümmlichkeit "gedownloadet" und ähnliches nicht so recht zum deutschen Klangbild...weshalb ich das auch für nicht sehr überlebensfähig halte. ("rundag'lada" sag ich einfach schneller )
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2005, 23:11   #30
Imperator
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2004
Beiträge: 292
Standard

ZVE (Zentrale Voranschreitungs-Einheit)

Die CPU Central Processing Unit heißt in Deutsch Zentrale Rechen Einheit. Der Computer heißt Rechner und das RAM Random Access Memory einfach nur Arbeitsspeicher. Oh wie schlimm. Hauptplatine statt Motherboard. Oh graus. Wie Deutsch.... Festplatte statt Harddisc. Monitor statt Screen. Drucker statt Printer. CD Laufwerk statt CD Drive. Und ganz schlim klingt ja das EVA Prinzip der EDV. Eingabe, Verarbeitung, Ausgabe. Grauenhaft. Brrrr. Lasst uns lieber nochmehr denglishen. Dann können unsere Kinder in 20 Jahren wenigsten keine Gefährlichen Deutschen Bücher mehr lesen. Dann gibt es halt Goethe, Kant, Nietzsche usw usw in Denglish. Unwichtig wenn dabei halt was verloren geht. Ist ja nur unsere Deutsche dämlich Sch.... Kultur.
Imperator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was spricht dagegen? HaraldL UFOs - Die Dimensionen-Hypothese 4 05.09.2012 11:14
Leuchtlarven im Anti-Takt Zeitungsjunge scienceticker.info 0 26.08.2008 15:00
Seltsame US-Symbolik: "Ormanda" ist deutsch und bedeutet so viel wie... Desert Rose Kurioses 0 08.06.2004 18:11
Onlinecomic der Superklasse in deutsch: TearTalesTrust vegetalisto Science Fiction & Fantasy 6 13.11.2003 22:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.