:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Zeitreisen

Zeitreisen Ausflüge in Zukunft oder Vergangenheit sind theoretisch möglich...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2014, 21:46   #21
sven
Jungspund
 
Registriert seit: 28.11.2014
Ort: heilbronn
Beiträge: 16
Standard

wie kann man sehen ob man in einem funkloch ist tja mobilphone laeuft micht,ein zeitloch zu finden ist bischen komplizierter ,wie koennen wir das zb.im garten oder zu hause usw.messen am besten mit ner atomuhr ,denke ne funkuhr waere besser ,sollte in einem zeitleeren raum keine signale mehr bekommen.giebts ab 10 euro im laden.wenn wir beim test an eine stelle kommen wo diese ploetzlich stehen bleibt ,beim weiterlaufen wieder geht sollte man den ort markiern und danach erforschen.
zeitreisen durch lichtgeschwindigkeit ist vieleicht in 1000 jahren moeglich wenn wir nicht einen neuen weltkrieg vorher bekommen und uns mit atombomben vorher selbst ausloeschen.mein vorschlag ist fuer diejenigen die nicht solange warten wollen.
eine lichtgeschwindigkeit koennten wir durch die tausendfachen g-kraefte sowieso nicht ueberleben.eine suche nach wurmloechern irgendwo im weltraum, also mit unserer steinzeittechnik ist nur theoretisch moeglich,.wir wissen nichts ueber den weltraum wer weiss vieleicht ist unser gesamter weltraum nur das innere einer katze und wir die bakterien auf einem von vielen atomen genannt erde.
sven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 21:51   #22
Archimedes
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 21.10.2009
Ort: Rübennasenhausen
Beiträge: 4.328
Standard

Zitat:
Zitat von sven Beitrag anzeigen
wie kann man sehen ob man in einem funkloch ist tja mobilphone laeuft micht,ein zeitloch zu finden ist bischen komplizierter ,wie koennen wir das zb.im garten oder zu hause usw.messen am besten mit ner atomuhr ,denke ne funkuhr waere besser ,sollte in einem zeitleeren raum keine signale mehr bekommen.giebts ab 10 euro im laden.wenn wir beim test an eine stelle kommen wo diese ploetzlich stehen bleibt ,beim weiterlaufen wieder geht sollte man den ort markiern und danach erforschen.
Die Uhr kann man sich sparen.
Ich könnte auch solange in der Gegend rumlaufen und nach dem Zeitloch suchen, bis mir das Herz stehen bleibt.
__________________
Große Geister diskutieren Ideen, mittlere Geister diskutieren Ereignisse. Kleine Geister diskutieren Menschen.
(Frei nach Eleanor Roosevelt)



Archimedes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 21:58   #23
sven
Jungspund
 
Registriert seit: 28.11.2014
Ort: heilbronn
Beiträge: 16
Standard

das waere aber kein beweis fuer ein zeitloch ,eher fuer nen herzschlag .hmm ausser du bist angekettet und bekommst den herzschlag im zeitloch sollte man dich auf der anderen seite wieder rausziehen und du lebst wieder, waere der beweis fuer ne zeitreise erbracht
sven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 22:06   #24
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.642
Standard

Zitat:
Zitat von Nobby Nobbs Beitrag anzeigen
Das hilft nicht. Ich kenn jemanden, der aus Singapore in 'nem deutschen Forum schreibt.
Deswegen schreibe ich ja "...statt des Beiträgeschreibens..."
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 22:19   #25
alarich
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alarich
 
Registriert seit: 24.10.2014
Beiträge: 371
Standard

Naja, ich habe mal ein Zeitloch gefunden. Als ich mir mit meiner Frau damals Twillight im Kino ansehen musste. Der Film fing 20.00 an und als ich nach zwei Stunden auf die Uhr geguckt habe, war es 20:10. Somit wäre das also bewiesen.
__________________
Die Köpfe rollen, die Ärsche bleiben!
alarich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2014, 22:42   #26
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.052
Standard

Zitat:
Zitat von sven Beitrag anzeigen
wie kann man sehen ob man in einem funkloch ist tja mobilphone laeuft micht,ein zeitloch zu finden ist bischen komplizierter
Ich war mal mit meiner damaligen Freundin in Australien. Dort hatte ihr topmoderner DCF-77-Funkwecker nicht funktioniert. Nach der ersten Mitternacht hat er das Signal gesucht und natürlich nicht mehr gefunden.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 06:26   #27
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.254
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Dort hatte ihr topmoderner DCF-77-Funkwecker nicht funktioniert. Nach der ersten Mitternacht hat er das Signal gesucht und natürlich nicht mehr gefunden.
Ein wirklich moderner hat einen eigenen unabhängigen Zeitschaltkreis an Bord.
-gj
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 07:40   #28
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.637
Standard

Zitat:
Zitat von sven Beitrag anzeigen
sollte es schon zeitreisende geben die aus der zukunft kommen wo zeitreisen moeglich sind ,dann wuerde dies bedeuten das wir schon lange tot sind oder unser ganzes leben nur ein traum war,
die zeitreise agenturen der zukunft wuerden sicher an gut betuchte jaeger reisen mit hightech waffen anbieten, zur jagd auf die dinos die dann im eiltempo aussterben wuerden ,,diktatoren der vergangenheit wuerden durch sondereinsatzkomandos beseitigt werden ,aber alles dies ist aber nicht geschechen da diese zukuenftigen zeitreisenden noch nicht geboren sind .,zeitreisen in die zukunft sind aber moeglich da der platz oder das space noch frei ist und geschrieben werden kann.
Das gab es alles schon als Science-Fiction in den sechziger Jahren.

Ich erinnere mich noch vage an eine Geschichte, wo Hilter rechtzeitig umgebracht wurde und man dann mit dem Zeppelin nach New York fliegen konnte. Aber war dann irgendwie nichts.

Auch das Dino-Jagen kommt in einer Geschiche vor. Allerdings durften nur Tiere getötet werden, die ohnehin bald sterben würden, damit die Zeit nicht verändert wird. Hat aber nicht geklappt.

Wie gesagt, das Thema wurde ausführlich in allen Aspekten beleuchtet. Ich empfehle eine kleine Recherche dazu.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 11:19   #29
sven
Jungspund
 
Registriert seit: 28.11.2014
Ort: heilbronn
Beiträge: 16
Standard

ja die science-fiction filme,,die sollen in spaetestens 2 stunden enden ,zurueck in die zukunft oder harrypotter wo hermoine den drachen gerettet hat mit nem zeitreiseamulett aber im letzten teil wo ihre freunde gestorben sind wurde genau dieses amulett nicht mehr benuetzt um sie zu warnen und damit zu retten ,
eine zeitreise in die zukunft oder vergangenheit wuerde uns sicher in einen leeren raum bringen da die vergangenheit geloescht wird durch die zeit selbst und die zukunft noch nicht geschrieben ist
sollte es eine zeitmaschiene geben die jemanden in die zukunft transportiert ,wuerde es ja bedeuten das wir eigendlich schon tod sind da eine zukunft schon existiert
also eine zeitreise ist nur in einen leeren raum moeglich und nur in die zukunft ,aber in eine zukunft die noch nicht existiert und erst aufgebaut wird durch die zeit in der gegenwart, also zeitreise moeglich aber in ein ungeschriebenes buch bedeutet in eine welt die noch nicht existiert und daher voellig leer ist ,das absolute nichts eben ,da es dort auch keine strasse giebt denke ich wuerde man im weltraum sein und abwarten muessen bis das zukuenftige leben erst ersteht.,oder aber wir stehen auf der erde ohne jegliches leben da dies noch nicht da ist,bin mir nicht mal sicher ob die planeten wie die sonne da waeren.
die idee man koennte in die vergangenheit per zeitmaschiene reisen ist absoluter fiction,
selbst wenn warum sollte man aufpassen nicht eine spezies zu verletzen die zeitmaschiene wird auf zb.freitag 12.5.1234 16:00 uhr eingestellt und wenn wir irgendeinen koenig eleminiert haben ,koennen wir doch immer wieder in die gleiche zeit zurueckkehren,und alles beginnt von vorn,also wir koennten eine zeitschleife mit ner zeitmaschiene herstellen ,16:00 alle dinos erschossen zurueck auf 15:00 alle dinos wieder da also das grossvaterparadoxon ist quatsch.

Geändert von sven (02.12.2014 um 11:26 Uhr).
sven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 12:03   #30
sven
Jungspund
 
Registriert seit: 28.11.2014
Ort: heilbronn
Beiträge: 16
Standard

also wie koennten wir in die zukunft,da unsere heutige technologie erst ca 60 jahre alt ist oder weniger sind wir noch neandertaler in sachen weltraumfahrten oder zeitmaschienen,selbst versuche in den weltraum zu fliegen sind oft mit toedlichen folgen gescheitert ,also startreck ist vieleicht in 1000-2000 jahren moeglich,eine zeitreise in das jahr 2090 wuerde uns ins selbe dorf oder die selbe stadt die wir kennen transportieren,hoehstens mit mehr arbeitslosen und ein paar neuen bankimmobilien
selbst unsere autos sind veraltet fahren sie doch noch wie zu grossvaters zeiten immer noch auf raedern ,vieleicht hat sich das design geaendert aber sonst sehe ich keinen grossen unterschied zu den autos im jahre 1915 , bedeutet es hat sich doch erst alles geaendert als man unsere erfinder und wissenschaftler nicht mehr per hexenjaeger gejagt und verbrannt hat.deshalb ist unsere technik noch in der steinzeit,also ne zeitreise nur fiction bis jetzt,die moeglichkeit in die zukunft zu reisen ist die idee einen ort zu finden wo die zeit still steht welcher ueberall sein kann oder aber auch sich veraendert zu bestimmten tages nacht zeiten ,alles andere ist fiction und erst in mindestens 1000 jahren moeglich.
sven ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeitreisen per LHC? Atlantologe Rund um Naturwissenschaft 9 02.12.2014 13:05
Logik von Zeitreisen sternenstaub Buchtipps von unseren Usern 1 11.12.2013 01:33
Zeitreisen in Hologrammen? Deltaforce Zeitreisen 9 29.12.2010 12:00
Zeitreisen... le wei Zeitreisen 26 31.12.2009 04:05
Zeitreisen Makio-Sai Zeitreisen 6 03.07.2005 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:49 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.