:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen

Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen Gibt es Entführungen durch UFOs? Was steckt hinter diesen Berichten?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2006, 20:53   #1
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.940
Standard Anwalt hilft Entführungsopfern

http://www.bild.t-online.de/BTO/news...ien-opfer.html
http://www.bild.t-online.de/BTO/news...ngs-opfer.html

Zitat:
So sollen den Opfern der Aliens Sonden eingesetzt und Nadeln in die Genitalien eingestochen, Gewebe- und Spermaproben entnommen worden sein. Manche berichten gar von Sex-Experimenten der Außerirdischen.
Eigentlich muß man da nicht viel mehr zu sagen.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2006, 21:23   #2
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.147
Standard

Im Grunde genommen müßte man sowieso jede UFO-Besatzung verhaften, da der Betrieb eines UFOs (als nicht zugelassenes Luftfahrzeug, ohne gültige Piltenlizenz, Nichteinhaltung vo Mindestflughöhen, usw.) gesetzeswidrig ist!
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2006, 22:35   #3
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard

Jaja...
Die Bild bietet mal wieder ne Plattform für Rechtsextreme.
Das Buch der "Entführten" Feistles erschien schon 1997 - Autor ein Gewisser Jan van Helsing und der ist schon dem Verfassungsschutz aufgeallen (hier nachlesen)

zum kotzen sowas...
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2006, 09:44   #4
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.186
Standard

Siehe auch BILDblog: "Bild" als Bühne für rechte Esoterik

Einen guten Überblick bietet auch das dort verlinkte "Rechte Esoterik in Deutschland. Ideenkonstrukte, Schnittstellen und Gefahrenpotentiale." (pdf) von Dr. Stefan Meining.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2006, 19:11   #5
Renatus
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: NRW/
Beiträge: 1.107
Standard RE: Anwalt hilft Entführungsopfern

Oh Cool - dann stelle ich mal einen Antrag auf Entschädigung und Rente. Aus welchem Fond wird das denn bezahlt und wie soll ich das alles vor dem Anwalt beweisen. Der kann doch nicht jedem dahergelaufenen Entführten alles glauben. Dann ist der Topf bald leer und es fehlt woanders an Geldern.

Herzliche Grüße

Renatus
Renatus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2006, 05:22   #6
Incredibull
Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2006
Beiträge: 36
Standard

Das schlimmste an der Sache ist, das diese Anwalt von einer Gruppe "UFO-Entlarvern" (Cenap) unterstützt wird, leicht Schizo das ganze...
Incredibull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2006, 11:45   #7
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 9.566
Standard RE: Anwalt hilft Entführungsopfern

Zitat:
Original von basti_79
http://www.bild.t-online.de/BTO/news...ien-opfer.html
http://www.bild.t-online.de/BTO/news...ngs-opfer.html

Zitat:
So sollen den Opfern der Aliens Sonden eingesetzt und Nadeln in die Genitalien eingestochen, Gewebe- und Spermaproben entnommen worden sein. Manche berichten gar von Sex-Experimenten der Außerirdischen.
Eigentlich muß man da nicht viel mehr zu sagen.
Nur weil die Bildzeitung darüber berichtet, muß es noch lange nicht falsch sein. Den Wetterbericht von Bild zweifelt ja auch keiner ernsthaft an. Oder ist das auch alles frei erfunden.
Die Berichte der Entführungsopfer lassen bestimmte Muster erkennen, die jeweils vor dem kulturellen Hintergrund gedeutet werden können. Im Mittelalter wurden die Leute eben von Nixen oder Berggeistern (Rübezahl) entführt. Wenn ein Alien gesichtet wurde, war es ein Troll oder eine Elfe, manchmal auch Jesus persönlich. Aber man kann etwas über das wahre Geschehen aus diesen Berichten herausfiltern.
Bild ist dafür natürlich die falsche Adresse, aber vielleicht gelingt es über den Anwalt weitere Berichte zu dokumentieren.
Viele trauen sich überhaupt nicht über ihr Erlebnis zu sprechen oder deuten es als religiöse bzw. spirituelle Erfahrung.
Man kann allerdings davon ausgehen, daß man in Großstädten vor Aliens besser geschützt ist, als in der freien Natur. Trotz flächendeckender Video-Überwachung wurde noch kein Alien beim Besteigen einer U-Bahn beobachtet. (Auch und vor allem nicht in der Stuttgarter Königstraße ) Ich würde aber von einsamen Bergwanderungen dringend abraten.
Leider liegt die umfassendste Datenbasis in dieser Frage nicht in Deutsch oder Englisch vor, so daß die Erkenntnisse nur schwer durchdringen.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Halsschmerzen- was hilft? S.Bliefering Was Oma noch wusste... 42 24.08.2015 20:13
Alien-Anwalt in der BILD Moredread Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 1 29.06.2007 20:03
Hilft der Wille bei Krankheiten? Leon300 Medizin 17 27.05.2006 15:41
Holunder hilft bei Infekten Acolina Phytotherapie - Heilpflanzen 1 03.10.2004 06:15
Bandscheiben - was hilft? sue Alternative Heilverfahren 3 24.11.2003 21:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.