:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Psychologie & Parapsychologie > Traumdeutung

Traumdeutung Sind Träume Schäume? Oder möchten sie uns etwas sagen, lassen sie sich deuten?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2009, 23:03   #1
believe_8
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Was koennte er zu bedeutetn haben?

Hallo zusammen,
Ich hatte einen sehr verrueckten Traum,
Ich muss auch zu geben ich kann mich kaum noch an diesen Traum erinnern
Aber einige Sachen sind haengen geblieben die mich nachdenken lassen...
vielleicht koennt ihr mir ja helfen.

Also, Es fing alles in einem Haus an, anscheinend ein Haus der Jemandem den ich sehr gut kannte gehoerte, eher so Familie, denn meine beiden Juengerin Cousinen waren dort und Mein kleiner Bruder auch. (meine Cousinen sehe ich aber eigentlich nur auf Familien Geburstagen, und sind 13 und 14) Und ein Junge war dort, Im Traum schien es so als wuerde ich ihn sehr moegen dennoch waren wir nciht zusammen...
Ich hab auch das Gefuehl das er jemandem aehnlich sah wenn ich aber genauer drueber nachdenke sah er ihm kein bisschen aehnlich, viel zu dunkle haut, ganz anderes Gesicht...
Naja in meinem Traum sind alle zu Bett nur er und ich sind wach geblieben...
Wir haben uns dann mit einem Licht unterhalten O.o war aber nur mini kurz und ich weiß auch nciht was gesagt wurde...
Wir sind dann auch zu Bett, haben in einem Bett gelegen obwohl wir uns das 1. mal sahen... Wir haben gekuschelt und dann hat er mich gekuesst ich war aber total angewidert von seinem Kuss...
Dann fehlt mir ein ganzes stueck an traum, und ploetzlich is alles dunkel und ich lauf draussen lang, renne vor irgendeiner Magie oder aehnliches weg. und sehe wie bei einem Mensch nach dem anderen die Seele oder nen Dämon oder so aus dem körper kommt und mich umkreist... und schwubb war ich wach O.o

Habt ihr vielleicht eine Idee was das alles bedeuten kann?
  Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2009, 23:50   #2
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 11.062
Standard

Lies bitte erstmal das hier (und am besten den ganzen Text): Die Bedeutung von Träumen
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2009, 01:07   #3
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.601
Standard

Mit DER Ausage innerhalb des Links
Zitat:
Ein Traum kehrt immer wieder und quält mich/Ich hatte einen Albtraum und fühle mich verunsichert/Ich habe von Gott geträumt und will das seitdem jedem mitteilen. Was soll ich tun?

Dies hier ist keine psychologische oder psychiatrische Beratung und sollte auch keine sein. Wenn du dich nicht wohl fühlst oder ungewöhnlich viel schreibst, suche bitte einen Arzt oder einen Therapeuten auf.
ist ihre Frage wohl kaum zu beantworten oder ihr zu helfen...
Bzw das Wesen der Träume auch nur annähernd hinreichend erklärt.
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
Nietzsche "Gott ist tot" ............................................ Gott "Nietzsche ist tot"
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haben die Ufo Entführungen aufgehört ? Renatus Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 117 04.02.2013 18:13
Haben wir ein Phosphat-Problem? Zeitungsjunge Fischblog 1 26.10.2008 23:04
Alle Menschen haben heute immer noch Kiemen und haben früher durch die Ohren geatmet ! weltverbesserer Kryptozoologie 1 22.03.2006 23:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:26 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.