:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Psychologie & Parapsychologie > Traumdeutung

Traumdeutung Sind Träume Schäume? Oder möchten sie uns etwas sagen, lassen sie sich deuten?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.11.2009, 13:55   #1
Aljoscha
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard meine freundin nicht mehr sie selbst / betrug / tot

hallo liebes forum .... es wäre escht super, wenn mir jemand hlefen könnte.

erstmal vorab, ich bin 22 jahre alt und leider ganz gerne mal unter albträumen ( ca. 1x im monat); bin ein recht extrovertierter mensch und eig lebensfroh, neige allerdings zu depressiven phasen (jetzt schon längere zeit nichtmehr, es gab jedoch phasen, da war mit mir wochenlang nicht anzufangen) , aber ich denke das ist bei vielen so ...

nur hab ich in letzter zeit wirklich heftige albträume, die mich echt 3 tage lang richtig mitnehmen und ich merke, dass mir das langsam richtig auf den kopf geht.

den schlimmsten hatte ich dann heute nacht :


ich war mit meiner freundin (mit der ich seit 1 1/2 jahren zusammen bin;wir waren vorher 3 jahre sehr gute freunde) in einer art hotel mit gläseren wänden ;sie war schon die ganze zeit geistig abwesend ; plötzlich war ich allein unterwegs zu unserem zimmer , komme rein und sehe wie sie nur mit einem tuch bekleidet auf dem tisch kniet , über einem freund von mir ( ich weiß das sie ihn nicht attraktiv findet ! ) und sich langsam und leidenschaftlich bewegt..... mir wurde es zu viel , da eh keiner reaktion der beiden kam und ich verließ ungläubig das hotel;nur konnte ich von draufen ja erkennen wie es weiterging, sie war mittlerweile ganz nackt auf ihm (er war voll bekleidet) und räkelte sich in allen positionen, sodass er ein "guten" blick auf ALLES hat.ich renne also rein, raste voll aus und frage nach dem WIESO, aber es kommt nix von ihr außer ein zu zucken; so wie es schiehn, war sie von mir sichtlich unbeeindruckt und wollte eher weitermachen, wie gesagt, sie war die ganze zeit nicht wirklich anwesend und ansprechbar, was das schlimmste war (später mehr dazu); ich wollte ihr nurnoch eine klatschen und verschwinden, aber selbst das konnte ich nicht wirklich, mir fehlte quasi die kraft um ihr eine zu scheuern, es reichte max zu einem klaps auf die wange...

dann bin ich erstmal aufgewacht und saß 15min aufrecht im bett und war sehr verwirrt..... als ich wieder einschlief ging es weiter:

wir waren auf dem weg zu einem typen, den sie real garnicht kennt und ich nur vom sehen, dieser wohnte mit seiner familie und einem freund in einem hohen miethaus. sie wirkte mit allen relativ vertraut,war im traum auch mit diesen peronen bekannt... nur ich konnte sie nicht wiedererkennen....
irgendwann , ich schrie sie schonwieder verzweifelt an was denn mit ihr sei, sagte sie mir, dass sie vor ein paar monaten auf einer party mit einem typen sex hatte und alle dabei zusahen und videos gemacht haben und es ihr gefiel ! daraufhin bin ich quasi zerbrochen und musste mich übergeben; sie nahm dies ohne reation zur kenntniss , wiederholte dies noch einige mal, als ich fragte ob es wahr sein und verlies den raum. (sie hatte im übrigen im traum sex mit jemanden,der bei der polizei ist ... was ihr traumberuf ist;vlllt zieht sie also im sommer weg!ich glaube aber nicht,dass die der einige grund für den traum ist) .... ab diesem zeitpunkt reagierte sie garnicht mehr auf mich, ich versuchte sie nurnoch nach hause zu bringen und ihre großeltern zu erreichen, bei denen sie momentan lebt. irgendwann konnte ich sie aus dieser wohnung zerren, sie wehrte sich kaum , ließ sich eher wie ein sack hängen, ihre abwesenheit macht mir unendlich angst, es war schlimmer als der betrug!!!

wir waren dann unten an der haustür aus glas, ich ging durch,sie blieb hinter der tür und machte sie zu ..... die tür wurde zu einem minizimmer mit nur einer scheibe in größe einer heckscheibe, in der sie mit noch 3 frauen nun drinnesaß und mich leer anstarte, ich versuchte die scheibe einzutreten, die anderen frauen in dem "zimmer" lachten mich nur schrecklich aus... als die scheibe langsam zu springen begann, wurde diese "wohnung" zu einem auto ,das losführ, also hing ich mich hinten ran um die scheibe rauszutreten.... es gelang mir schließlich auch, sie setzte sich aber an das seitenfenster, sodass ihr oberkörper aus dem auto hin und ich sie kaum erreichen konnte.
ich saß,dass wir an einer grünfläche vorbei fuhren , konnte die gegendfahrbahn aber nicht erkennen, da die sicht durch meine freundin verdeckt wurde und auch sie blickte in richtung des fahrbahnrande. ich sah es als chance sie da rauszubekommen und wollte sie auf dem fenster auf den rasen schupsen, sie ließ sich jedoch eher fallen,denn sie wusste was passiert ...... knallte auf die straße und wurde von einem auto erfasst, dass ihren kopf abtrennte und ihn zu matsch führ !!!!!

HEFTIG

dann bin ich wieder wach geworden und komm seitdem nicht wirklich kla .... es wäre schon, wenn mir einer helfen könnte..... vor allem dieses: nicht sie selber und völlig abwesend sein und das nacktzeigen vor freunden hatte ich schon öfter , aber diesmal war es richtig dolle ....
  Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2009, 02:40   #2
Annanuki
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Angst

... gibt es etwas, was Du noch nicht aufgearbeitest hast ? Hast Du Angst vor etwas ? Das zB Deine Freundin weglaufen könnte ? Mit was beschäftigst Du dich in Deiner Freizeit ? Welche sind Deine Lieblingsthemen und auch Filme ? In welcher Umgebung wohnst Du ? Mit welchen Menschen umgibst Du dich ?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
so...is ja nicht mehr normal,oder? julie Psychologie & Parapsychologie 7 17.08.2005 18:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:52 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.