:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Psychologie & Parapsychologie > Traumdeutung

Traumdeutung Sind Träume Schäume? Oder möchten sie uns etwas sagen, lassen sie sich deuten?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2009, 19:23   #1
Selina
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Schlangen im Traum

Liebe leute,
ich habe vorhin im internet auf dieser seite jemanden entdeckt der auch über schlangen geträumt hat..

Ich fand eure antworten ziemlich interessant und hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt.
Ich erzähle euch erstmal von meinem Traum

Ich kann mich nicht an alles erinnern aber ich werde euch die fakten aufzählen : Ich war in einer Wohnung , hauptsächlich mit meiner Cousine , sie ist älter als ich und steht mir relativ nahe. Wir verstehn uns gut aber nicht so gut das ich ihr alles erzählen würde.
Nun ja wir sind in einer Wohnung und sie zeigt mir (ihre?) Schlangen.
Da waren mehrere Therarien und seehr sehr viele schlangen , in manchen meiner meinung sogar zu viele Schlangen. Es waren eigentlich nicht sehr große schlangen. Sie waren relativ normal groß. Meine Cousine ist aber überhaupt nicht der typ für schlangen , sie hasst sie.
Dan wollte sie mir eine weitere Schlange zeigen es war eine "Königs-Schlange" ich weiß nicht ob es so eine überhaupt wirklich gibt..
auf jeden fall hatte sie seehr schöne muster, wirklich etwas prächtiges.. es war fast so als würde sie glitzern und glänzen, doch ich habe sie sozusagen nur aus den augenwinkeln angesehn, sie war ziemlich kurz aber breit.

ich habe nach bedeutungen im internet gesucht doch da wurde nur erklärt das schlangen etwas mit sexualität zu tun haben, doch ich sehe garkein sinn darin, es hat nichts mit erotik oder etwas sexuellem zutun, ich bin mir sicher. Es muss eine andere Bedeutung haben.
Es tut mir leid das ich so viel geschrieben habe, aber bitte helft mir !!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 02:12   #2
Lamero
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Selina,
Schlange = Sexualität .... Streichen, sofort! Das ist Unfug. Es gibt keine Symbole die immer das Gleiche "Zeichen" abverlangen. Träume stehen im Kontext zum individuellen Menschen und seiner Problematik die in der Form einmalig ist. Das heißt, jeder Traum muss für sich beachtend als Einzelwerk gedeutet werden. Sicherlich gibt es durchaus Ähnlichkeiten und einige feste Richtlinien menschlicher Dynamik, aber 100%ige Übereinstimmungen sind reiner Zufall und äußerst selten. Ganz einfaches Beispiel, eine Person die Angst vor Schlangen hat, wird kaum darin erotische Gefühle verbergen. Ich denke das kann jeder nachempfinden.

Uns fehlen natürlich komplett die Hintergründe. Meine folgende Deutung ist also mit Vorsicht zu genießen. Wir haben innerhalb des Traumes lediglich zwei Komponenten, deine Cousine und Schlangen. Wohnung und Terrarien sind zu vernachlässigen, da sie wahrscheinlich nur der räumlichen Wahrnehmung dienen. Das grenzt die Möglichkeiten ein. Auffallend ist das deine Begleiterin dir Schlangen zeigt, am Ende gar eine prachtvolle "Oberschlange" (Königs-Schlange)! Dieses letzte Tier ist das Schlüsselbild. Das Ganze könnte eine Assoziation sein. Schlangen werden in unserer Gesellschaft gerne als listige, hinterhältige und schlaue Tiere dargestellt, man denke z.b. an das berühmte Dschungelbuch. Schon im Kindesalter werden wir damit konfrontiert. Unser Gehirn speichert das und ist in der Lage, diese Information jederzeit abzurufen, zu benutzen. Davon gehen wir jetzt aus.

Szenario 1:
Die Traumgeschichte hält dir einen Spiegel vor. Vielleicht hast du ein schlechtes Gewissen gegenüber deiner Cousine, was dich unterbewusst beschäftigt? In dem Fall zeigt deine Verwandte am Ende auf Dich, symbolisiert als Schlange. Dazu würde passen, das du es kaum wagst diese Schlange anzuschauen (nur aus den Augenwinkeln), sie kurz ist (Lügen haben kurze Beine) und deine Cousine Schlangen hasst.

Szenario 2:
Deine Verwandte fungiert als Vertraute/Beschützerin. Sie zeigt in eine Welt voll listiger Schlangen (Menschen oder allgemein bösartige Gefahren). Sie möchte dich warnen, vor einer ganz bestimmten Gefahr und zeigt sie dir am Ende, symbolisiert durch ein prachtvolles Exemplar in Abhebung. Gut möglich das du selbst diese Gefahr gar nicht erkennst. Das würde sich mit der Faszination des Glitzerns und Glänzens decken.
Hier wäre natürlich kein schlechtes Gewissen Vater des Gedankens sondern vielleicht ein Gespräch mit deiner Cousine über ein bestimmtes Thema das dich nun hinterher mehr beschäftigt als du denkst.

Irgendwas in diese Richtung müsste es sein, falls der Traum nicht doch etwas komplexer war als beschrieben. Eventuell hilft dir das ja bereits weiter.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 23:15   #3
Aurora
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Selina,

ich hab in letzter Zeit auch immer wieder von Schlangen geträumt und nach ihrer Signifikanz gesucht. Ein paar ANregungen habe ich mir vor allem in anderen Foren, wie zum Beispiel unter http://www.traumdeutungonline.de/forum.html. Unter dem Traum "Schlange" findest du jmd mit ähnlichen Eerlbnissen und verschiedene Interpretationen und Anregungen.

VIlleicht hilft dir das ja weiter
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schlangen in träumen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Schlangen lang werden Zeitungsjunge scienceticker.info 0 18.06.2008 20:20
Uralter Blick für Schlangen Zeitungsjunge scienceticker.info 0 28.02.2008 13:40
Schlangen / Hindernisse / Schlafzimmer Sabine00 Traumdeutung 2 08.05.2007 22:25
Traum von Schlangen - Bedeutung? Ardea alba Traumdeutung 3 27.12.2004 01:05
gehörnte Schlangen Zwirni Kryptozoologie 6 16.06.2003 00:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:43 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.