:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > UFO-Sichtungen

UFO-Sichtungen Meldungen über UFO-Sichtungen - Diskussion der Erklärungen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt Heute, 02:35   #11
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.077
Standard

Zitat:
Zitat von ElLobo1 Beitrag anzeigen
Auch die "Geisterfahrermeldungen" im Radio gehen zurück.
Aha, hast du dazu eine entsprechende Statistik? Oder beruht das auf "gefühlt"? Welche anderen möglichen Gründe fallen dir ein? Schnellere Meldekette z.B.? Weshalb Geisterfahrten schneller beendet werden? RDS-TMC-Falschfahrtmeldungen? Apps? Etc. pp.?

Zitat:
Zitat von ElLobo1 Beitrag anzeigen
Selbstmörder in der U-Bahn werden ja auch totgeschwiegen auf Anordnung von oben hin, damit kein allzu schlechtes Bild entsteht.
Schlechtes Bild? Von wem? Der U-Bahn? Nehmen Sie Linie 13! Da stirbt es sich besonders komfortabel auf den Gleisen! Oder was? Oder wie?

Berichterstattung über Suizide wird möglichst vermieden und wenn nur sehr vorsichtig betrieben, weil man den Werther-Effekt befürchtet.

Glaubst du, dass es eine gute Idee wäre, den Fahrgästen zu sagen: "Hey, da vorn hat sich gerade jemand vor den Zug geschmissen! Will noch jemand? Wer hat noch nicht?"? Die Rettungskräfte haben auch ohne das schon genug mit Gaffern, Handyfilmern etc., die ihre Arbeit behindern, zu tun. Fändest du das gut, wenn da jemand, der dir nahe steht, auf den Gleisen läge? Oder hättest du da auch gern wenigstens etwas Privatsphäre und Schutz?

Zitat:
Zitat von ElLobo1 Beitrag anzeigen
Eher FakeNews-Gesellschaft...
Fake News verbreitest du hier.

Ganz ehrlich, man ist hier ja viel ungares Zeug gewohnt, aber du scheinst echt den Vogel abschießen zu wollen...
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sinkt mit steigendem IQ der religiöse Glaube? Acolina Religion 39 15.02.2009 20:24
23 - Die ultimative Zahl Calligula Verschwörungstheorien 14 22.02.2006 23:00
Die Zahl 23 & NWO Myticandy Verschwörungstheorien 18 05.06.2004 21:45
Die Zahl 23 Myticandy Verschwörungstheorien 2 05.06.2004 02:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:01 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.