:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Zeitungsstand > astronews.com

astronews.com Der deutschsprachige Online-Dienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Homepage: astronews.com

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2014, 14:00   #1
Zeitungsjunge
RSS-Bot
 
Benutzerbild von Zeitungsjunge
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 9.861
RSS-Feed Verlust der Nacht: Neue App zur Messung der Lichtverschmutzung

Die dunkle Jahreszeit sollte sich eigentlich hervorragend für einen Blick an den nächtlichen Sternenhimmel eignen. Doch wegen der sogenannten Lichtverschmutzung haben viele Menschen noch nie das Band der Milchstraße gesehen. Mit einer jetzt überarbeiteten App für Smartphones kann jedermann helfen, diese Lichtverschmutzung zu messen und zudem noch einiges lernen. (11. November 2014)

Weiterlesen...
Zeitungsjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2014, 18:13   #2
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.076
Standard

So neue ist die aber auch nicht, ich nutze die schon länger...
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2014, 09:26   #3
targ3t
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von targ3t
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Ruppert
Beiträge: 227
Standard

ich hab kein handy ..auch von meinen astrokollegen hat niemand was von so ner app erzaehlt

koenntet ihr etwas mehr dazu sagen
in welcher helligkeitsskala wird da gemessen bzw wird das "seeing" auch beruecksichtigt?
ich dachte immer "modern" sind die dinger SQM zum messen
http://www.unihedron.com/projects/darksky/
oder auf deutsch: https://www.intercon-spacetec.de/pro...lens_ethernet/

wie professionell ist so nee app?

gruss michl
targ3t ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2014, 16:01   #4
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.076
Standard

Vielleicht beantwortet die Homepage der Macher deine Fragen: http://lossofthenight.blogspot.de/
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2014, 10:19   #5
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.438
Standard

Hi,
Ich nutze ausschließlich die Bio-App myEyes 2.0
-gj

ps: das Leben in der Pampa hat manchmal doch seine Vorteile.
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2014, 10:21   #6
targ3t
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von targ3t
 
Registriert seit: 16.09.2013
Ort: Ruppert
Beiträge: 227
Standard

moin

danke fuer die schnelle antwort ,aber jetzt macht sich erst verwirrung breit
hab da was gefunden:zitat:
If you can see the star only when you don't look directly at it, or if is only visible some of the time, then choose "Visible only with averted vision". If you're not sure which star we're asking for, or if for some reason you find it too hard to tell whether the star is there or not, choose "I'm not sure if it's there or not".

Once you have made a decision on a total of 8 stars, the app will pop up a message that says "8 stars reached". You will have the option to quit, "Register" (if you haven't done so already), or "3 more stars". We would really appreciate it when you observe a few additional stars, because observing more stars improves the accuracy of your measurement.

If you click "3 more stars" the app will ask you again when you reach 11, 14, and 17 stars. After that, if you want to continue, it won't interrupt you anymore, and you can click th.......


das schaut fast nach sternfeld-zaehlung aus
ist eine alt bewerte methode ,wenn man nix zur hand hat . .
wie die software so funktioniert(ablauf) waer jetzt fast auch schon intressant

gruss michl
targ3t ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verlust der Nacht: Weltweite Messungen der Lichtverschmutzung Zeitungsjunge astronews.com 0 20.03.2014 18:21
Verlust der Nacht: Weltweit der Lichtverschmutzung auf der Spur Zeitungsjunge astronews.com 0 23.12.2013 19:30
Verlust der Nacht: Smartphone-App misst Lichtverschmutzung Zeitungsjunge astronews.com 3 03.05.2013 16:34
Lichtverschmutzung: Forscher untersuchen Verlust der Nacht Zeitungsjunge astronews.com 0 07.06.2010 12:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:04 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.