:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Zeitungsstand > astronews.com

astronews.com Der deutschsprachige Online-Dienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Homepage: astronews.com

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2009, 13:30   #1
Zeitungsjunge
RSS-Bot
 
Benutzerbild von Zeitungsjunge
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 10.055
RSS-Feed GEO600: Indizien für ein holographisches Universum?

Am deutsch-britischen Gravitationswellendetektor GEO600 bei Hannover wollen sich Wissenschaftler nun einem eigentümlichen Störsignal widmen, dessen Ursache bislang ungeklärt ist. Der amerikanische Physiker Craig Hogan hält dieses Signal für ein Indiz dafür, dass wir in einem holographischen Universum leben. Weitere Experimente sollen nun Klarheit bringen. (5. Februar 2009)

Weiterlesen...
Zeitungsjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2009, 23:49   #2
Asujia
Foren-As
 
Benutzerbild von Asujia
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 847
Standard

erinnert mich irgendwie an star ocean: till the end of time (tri-Ace/Enix 2003)...

kennt das spiel irgendwer? die story läuft nämlich gerade darauf hinaus, das das universum eigentlich ein hologramm ist, ein "MMORPG" für "mehrdimensionale" wesen...
__________________
anar kaluvar tielyanna!
Asujia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 00:17   #3
koltien
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von koltien
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 181
Standard

Wieso Spiel? Das ist die Matrix!!! Die, Zitat,
. . .Körnigkeit von Zeit und Raum. . .
lässt da wohl keinen anderen Schluss zu.

Andererseits . . . sind wir doch mehrdimensionale Wesen . . .
__________________
Die Anerkennung der Wirklichkeit dieser Welt ist nicht ein Akt der Erkenntnis, sondern ein Akt des Vertrauens.
(Hoimar von Ditfurth)
koltien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 01:58   #4
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.215
Standard

Also ich find das sehr faszinierend und bin sehr gespannt, was dabei raus kommt.

Aber ...

Zitat:
Sollte sich tatsächlich herausstellen, dass das rätselhafte Rauschen bei höheren Frequenzen dem bei niedrigeren Frequenzen entspricht, wäre dies allerdings noch kein Beweis für Hogans Hypothese. Aber es wäre ein Grund für weitergehende Untersuchungen, für die man in Hannover sowohl die Ideen als auch die Technologien parat hat.
.... alles noch sehr, sehr vage.

Also ruhig Blut Nix genaues weiß man noch nicht
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 02:27   #5
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 11.063
Standard

Wenn sich das bestätigt, geh ich ins Exil. Oder die. Die werden alle auf eine Insel im tiefsten Pazifik ausgeflogen, auf der sie dann weiter solches Zeug erzählen dürfen.

Vielleicht ist es wirklich so wie bei "per Anhalter durch die Galaxis": Jedesmal, wenn das Universum vollständig verstanden wird, wird es durch etwas noch bizarreres ersetzt.

Ich überlege gerade ob ich denen ne Mail schreibe und ihnen sagen, sie sollten es bitte unterlassen, Leute mit Dingen zu behelligen, von denen die gar nicht wissen wollen.

__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2009, 02:49   #6
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.215
Standard

*lol* Woher willst du wissen, was ich wissen will??

Und ganz sicher ist es so wie beim Anhalter...
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist das Universum Gott?? Björni Astronomie 35 19.05.2008 18:13
Allein im Universum Nemo Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 53 06.05.2007 22:39
Das Universum hat ein Bewusstsein Acolina Rund um Naturwissenschaft 5 07.11.2004 23:15
Unser Universum Skandanog Astronomie 2 05.07.2004 16:39
Indizien für eine Weltverschwörung Scott82 Verschwörungstheorien 0 18.10.2003 12:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:59 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.