:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Politik & Zeitgeschehen > Justiz

Justiz Richter und ihre Eigenarten, Strafrecht, Äußerungsrecht, die Gültigkeit der Verfassung hier und anderswo

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2018, 23:11   #11
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.090
Standard

Warum kann man eigentlich nicht vom Kfz-Kennzeichen auf die Schadstoffklasse schließen? Ich denke die Daten sind beim Kraftfahrtamt in Flensburg vorhanden. Oder?
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 12:07   #12
Venkman
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: Zu Hause
Beiträge: 1.026
Standard

Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
Warum kann man eigentlich nicht vom Kfz-Kennzeichen auf die Schadstoffklasse schließen? Ich denke die Daten sind beim Kraftfahrtamt in Flensburg vorhanden. Oder?
Laß mich raten, du fährst kein Auto?

Die Schadstoffklasse ist unter einer Schlüsselnummer im Fahrzeugschein ersichtlich.

https://www.kfz-auskunft.de/umwelt/s...offklassen.php
__________________
"Kraweel, kraweel! Taubtrüber Ginst am Musenhain, trübtauber Hain am Musenginst. Kraweel, kraweel!"
- "Lothar Frohwein" - (Pappa ante Portas)

Geändert von Venkman (02.03.2018 um 12:10 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 12:26   #13
Skarabäus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Skarabäus
 
Registriert seit: 26.04.2011
Beiträge: 384
Standard

Wie prahlt man doch immer mit dem Slogan, Deutschland ist doch so ein reiches Land und die Wirtschaft floriert wie nie zuvor.

Wäre es dann nicht denkbar wenn man den innerstädtischen öffentlichen Nahverkehr der belasteten Städte subventionieren würde? Ich bin überzeugt, dass so mancher sein Auto stehen lassen und die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen würde.

Ein Anfang wurde ja schon im brandenburgischen Templin gemacht, indem der Busverkehr kostenlos für jeden ist. Vielleicht sollte man neben Fahrverboten auch mal in diese Richtung denken. Das wäre garantiert ein großer Beitrag gegen Luftverschmutzung, Verkehrsstau und alles was noch so in Frage kommt wenn man mit seinen eigenen vier Rädern unterwegs ist.
Skarabäus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 13:19   #14
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.090
Standard

@Venkman: Sind denn die Daten im Fahrzeugschein nicht auch beim Kraftfahrtbundesamt gespeichert?
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 14:03   #15
Venkman
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: Zu Hause
Beiträge: 1.026
Standard

Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
@Venkman: Sind denn die Daten im Fahrzeugschein nicht auch beim Kraftfahrtbundesamt gespeichert?
Latürnich! Davon kannst du ausgehen!

https://de.wikipedia.org/wiki/Zentra...hrzeugregister

btw: Ist "google" bei dir defekt?
__________________
"Kraweel, kraweel! Taubtrüber Ginst am Musenhain, trübtauber Hain am Musenginst. Kraweel, kraweel!"
- "Lothar Frohwein" - (Pappa ante Portas)

Geändert von Venkman (02.03.2018 um 14:06 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 16:07   #16
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.090
Standard

Dann bräuchten doch die Ordnungshüter nur das Kennzeichen erfassen, beim Kraftfahrtbundesamt nachfragen und dann wüßte man zumindest bei jedem deutschen Autofahrer, ob er einfahren darf oder nicht. Wo ist da das Problem? Verkraftet das die EDV-Infrastruktur nicht?
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 16:51   #17
Venkman
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: Zu Hause
Beiträge: 1.026
Standard

Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
... nur das Kennzeichen erfassen, beim Kraftfahrtbundesamt nachfragen und dann wüßte man zumindest bei jedem deutschen Autofahrer, ob er einfahren darf oder nicht. Wo ist da das Problem? Verkraftet das die EDV-Infrastruktur nicht?
Erstens der damit verbundene Aufwand (Rückfrage beim Kraftfahrtbundesamt) und 2tens "kann" man die Plaketten für Geld verkaufen und macht damit wieder Gewinn...

Es dreht sich alles mehr oder weniger nur ums Geld...
__________________
"Kraweel, kraweel! Taubtrüber Ginst am Musenhain, trübtauber Hain am Musenginst. Kraweel, kraweel!"
- "Lothar Frohwein" - (Pappa ante Portas)

Geändert von Venkman (02.03.2018 um 16:53 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 17:27   #18
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.090
Standard

und irgendwann kann ein Autofahrer, der viel unterwegs ist, vor lauter Vignetten nicht mehr aus der Windschutzscheibe heraus schauen! Da wird es Zeit, daß das autonome Kraftfahrzeug kommt.
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 19:04   #19
sunray
Foren-As
 
Registriert seit: 08.09.2013
Beiträge: 726
Standard

Die Problematik ist doch bei euch schon lange mit dem Plaketten gelöst, die kann jetzt nur auf alle Dieselfahrzeuge ausgeweitet werden. Die VW Busfahrer mit den alten Dieselfahrzeugen regen sich bereits seit Jahren darüber auf in euren Städten.

Dass es ein Witz ist ist auch schon lange bekannt konnte der schwarze Russ aus alten Dieselfahrzeugen am Abend noch mit dem Nastuch aus der Nase geholt werden und die grossen Partikel schufen sich selbst aus der Lunge wieder raus, sind die Partikel heut dank der Filter so klein, dass sie durch Poren aufgenommen wurden.

Aber hei mit den Umrüstungen konnte die Wirtschaft angekurbelt werden, genau wie mit den Abwrackprämien, und jetzt einem Verbot der "neuen sauberen Dieselfahrzeugen, derselbe der dich beschissen hat freut sich jetzt dir ein sauberes Benzinauto oder ein E Auto (welches natürlich nur mit umweltfreundlichem CO2 freiem Strom geladen wird) zu verkaufen mit Hilfe der Regierung die sich um die Wirtschaft sorgt.

Jeder der sich ein neues Auto kauft, kann mit dem Ausstoss für die Produktion des neuen problemlos noch 30 Jahre den alten fahren.
Aber der grosse Teil des Drecks wird dabei ja in Asien produziert, wenn interessiert das schon.


In ein paar Jahren werden geschlossene Bremsen befohlen und Gasautos verboten.

__________________
Kann mich nicht so gut ausdrücken, habe dafür wenig Probleme mit Verständnis.
Die Energie ist tatsächlich der Stoff, aus dem alle Elementarteilchen, alle Atome und daher überhaupt alle Dinge gemacht sind, und gleichzeitig ist die Energie auch das Bewegende.
Werner Heisenberg, Physiker

Geändert von sunray (02.03.2018 um 19:10 Uhr).
sunray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 19:15   #20
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.774
Standard

Zitat:
Zitat von sunray Beitrag anzeigen
Die Problematik ist doch bei euch schon lange mit dem Plaketten gelöst, die kann jetzt nur auf alle Dieselfahrzeuge ausgeweitet werden.
Meine Rede (siehe oben)
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:29 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.