:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien > Area 51

Area 51 ...und andere hochgeheime militärische Anlagen, Flugzeuge, die eher UFOs gleichen und die berühmt-berüchtigten "Schwarzen Projekte".

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2002, 21:51   #1
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard Bird of Prey vom Area51

Boing veröffentlichte jetzt einige Bilder und Detailts zu einem Tarnkappenflugzeug, welches u.a. auf dem berühmten Area51 geflogen sein soll:

Zitat:
Boeing makes once-secret, subsonic 'Bird of Prey' public

Named after a Klingon spacecraft in "Star Trek," The Boeing Co. yesterday took the wraps off what was once one of its most classified "black" military airplane projects known as the "Bird of Prey."

The plane, which looks like something that should be flying -- and probably once did -- at the super-secret Area 51 Nevada test range, helped Boeing pioneer stealth technology and new and more-affordable ways to design and build airplanes.

The classified project ran from 1992 through 1999, and Boeing said it decided to make the aircraft public because the technologies that were demonstrated have become industry standards.

"With this aircraft we changed the rules on how to design and build an aircraft, and what we've learned is enabling us to provide our customers with affordable, high-performing products," said Jim Albaugh, president and chief executive of Boeing's Integrated Defense Systems.

The Bird of Prey was unveiled at a ceremony in St. Louis, home of Boeing's fighter jet programs. Among those attending were Air Force Secretary James Roche and Air Force Chief of Staff John Jumper. A Boeing spokesman said the craft will now go "back under wraps," although Boeing is exploring other "opportunities" of how it might be displayed.

"There are restrictions on what we can say," the spokesman said.

The single-seat, subsonic jet made 38 test flights as part of its flight demonstration program, Boeing said.

It was developed by the McDonnell Douglas Phantom Works organization, where many black, or secret, projects for the military ended up, just as they did at the famed Lockheed Martin Skunk Works.

Boeing acquired McDonnell Douglas in 1997, a year after the Bird of Prey made its first flight in the fall of 1996. Even though Boeing Phantom Works still has black programs that the company can't talk about or even reveal, the organization has become a powerful technology research and development arm for the entire company, including commercial airplanes.

The $67 million cost of the Bird of Prey project was paid by McDonnell Douglas and Boeing.

The program was among the first in the industry to initiate the use of large, single-piece composite structures, low-cost disposable tooling and 3-D virtual reality design and assembly processes, Boeing said.

This technology was used by Boeing when it developed its Joint Strike Fighter demonstration jets. The hallmark of that program was affordability -- developing new design and production methods that would greatly reduce the cost of manned fighters.

Boeing has taken that a step further with the X-45 Unmanned Combat Air Vehicle that it is developing with the Air Force. The X-45, which recently made its maiden flight, drew heavily on technology demonstrated by the Bird of Prey, Boeing said.

The Bird of Prey is 47 feet long with a 23-foot wing at the rear that is shaped like a "W." Powered by the same Pratt & Whitney engine used on the Citation business jet, the Bird of Prey has a maximum speed of about 300 mph and a maximum altitude of about 20,000 feet.

The cockpit is located just in front of the jet engine air intake on top of the plane.
http://seattlepi.nwsource.com/busine...yplane19.shtml
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2002, 13:26   #2
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard RE: Bird of Prey vom Area51

Whow! Die Bilder sind ja irre!

Vor ein paar Jahren hätte noch jeder über einen solchen Entwurf gelacht, und gesagt, dass dieses Ding niemals in der Luft bleiben könnte. Heute fliegt das Ding!

Wieder ein Beispiel, wie sich die Wirklichkeit der Science Fiction angleicht, in Wort und Bild.
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2002, 21:57   #3
Alien Searcher
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wow ! Sieht ja mal wirklich cool aus, das Ding. Aber flog das wirklich ? Denn so richtig flugfähig scheint es mir nichtzu sein. Und wenn doch: Boeing !
Aber schade, dass es dadurch ein Militärflugzeug mehr hat...

Alien Searcher
  Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2003, 22:06   #4
Tim
Foren-As
 
Registriert seit: 17.06.2002
Beiträge: 704
Standard

Warum freut Ihr euch so. Doch nicht etwa über dieses Flugzeug von Boing?
Oder meint ihr etwa das dieses Flugzeug im Flug Fotografiert worden ist? Ich denke eher das es gute Montagen sind. So stellt man sich dieses Flugzeug eben vor was Boing vielleicht Baut oder gebaut hat. Das gleiche ist es mit der "Aurora". Noch nichts genaues, nur gute Grafiken.
Aber bitte macht mich jetzt nicht zur Sau. Mir kann ja auch mal was entgangen sein.
__________________
Traue niemandem nur Dir selbst
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2003, 22:41   #5
GerdB
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich denke auch,das es kein Realfoto ist - aber trotzdem interressante Form .
Und wenn es veröffentlicht wurde - haben die meistens schon was noch neueres !
  Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2003, 23:57   #6
kelen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

der prototyp wurde offiziell der oeffentlichkeit vorgestellt, die bilder der vorfuehrung wurden im tv uebertragen. ich kann mich erinnern in den n24-nachrichten einen bericht mit videomaterial gesehen zu haben. es gibt glaub ich sogar eine discovery-channeldoku in der das flugzeug gezeigt wird.

kel'en
  Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 04:28   #7
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.497
Standard

ich halte die bilder auch eher für eine gute fotomontage.
was aber nicht heissen muss das es nicht exestiert.
natürlich wie hier schon erwähnt ist das nicht mehr das neuste model.
die haben sich schon wieder etwas besseres.
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2003, 21:10   #8
Tim
Foren-As
 
Registriert seit: 17.06.2002
Beiträge: 704
Standard

Zitat:
Original von kelen
der prototyp wurde offiziell der oeffentlichkeit vorgestellt, die bilder der vorfuehrung wurden im tv uebertragen. ich kann mich erinnern in den n24-nachrichten einen bericht mit videomaterial gesehen zu haben. es gibt glaub ich sogar eine discovery-channeldoku in der das flugzeug gezeigt wird.

kel'en
Wenn ich denselben Bericht gesehen habe wie Du, muss Dir doch aufgefallen sein das es darum ging an was "Boeing" arbeitet. Ich habe nur absolut gute Animationen gesehen. (die haben sogar Modelle dazu verwendet). Öffentlich war aus meiner Sicht nur, das was es im Fernsehen zu sehen war.
__________________
Traue niemandem nur Dir selbst
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2003, 12:24   #9
lightwarrior
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

keine sorge, daß ding fliegt tatsächlich. hab informationen aus new mexiko (freunde leben dort), welche den einsatz bestätigen. ausserdem hat man sich schon die mühe gemacht, anhand von blueprints ein x-plain modell erstellt (leistungsvoller flugsim, trainingsbasis für LH Piloten, simulationen von gleitern bis chalenger inkl. weltraumflug! - ist ein tolles ding!) und dies hab ich angetestet. entweder sind die leistungsparameter net korrekte definiert oder das ding ist tatsächlich ein ur-ur-ur-prototyp! absolut instabile fluglage, aber verdammt wendig!
  Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2003, 20:57   #10
The shadow
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2002
Beiträge: 206
Standard

Das ist doch nichts neues !!!! letztes Jahr wurde darüber
ausführlich berichtet !!!
The shadow ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Plane zur Area51 zu gehen. Brauche hilfe! Marcel Area 51 67 07.11.2007 20:10
Ägytische Technologie in Area51 Gandalf Ägypten 63 15.06.2007 00:31
Existenz der AREA51... ollischmi Area 51 0 19.07.2005 20:33
area51 fotos top nane Area 51 15 25.02.2005 20:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:42 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.