:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Die Suche nach außerirdischer Intelligenz

Die Suche nach außerirdischer Intelligenz Methoden, Ergebnisse & Konsequenzen, falls wir fündig werden oder gefunden werden...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2006, 16:03   #21
Sporidium
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
unsere!!! entwicklung oder forschung usw haben wir ehhh nicht unter konntrolle...


Ach ja!? Auf welche Art und Weise denn...?

naja wenn de meinst dann schalte doch mal die kohlekraftwerke ab oder verschrotte unser automobil....



Zitat:
denkt iht eine auserirdische zivilisation die eine milliarde! jahre alt ist wuerden wir erfassen? (ihre maschinerie)


Das kann man nicht sagen, aber einfach ausschlossen werden kann es nicht.

also die menschen vor 500 jahren wuerden ein atomuboot mit sicherheit nicht erfassen und nen stealtbomber mit sicherheit!! auch net und das ist eine zeitspanne von 500! jahren ok das sind militärische geräte aber das ist nebensache selbst wenn diese 500 jahre alten durch zufall das boot sehen wuerden glaub ich net das sie dann auch noch den menschen darin erkennen.....

so ich hab aber von einer mio oder im falle der ausserirdischen von einer milliarden jahre gesprochen wir wuerden nicht mal ne kaffeemaschine von denen checken identifizieren wahrnehmen....
verstehst? : D
  Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2006, 16:27   #22
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Ja toll, Stealthbomber und Uboot...tolle Beispiele
Die würden die meisten Zeitgenossen auch nicht erfassen.
Wetten du würdest einen steinzeitlichen Jäger (oder nen Panzergrennie) im Gebüsch neben dir auch nicht bemerken.

Denn in diesen Fällen handelt es sich um absichtliche Tarnung. Aber wetten jeder Steinzeitmensch bemerkt einen Jumbo. Du darfst doch nicht Tarnung vorraussetzen.

Dass wir ne Kaffemaschine des Jahres 4000 nicht begreifen ist schon möglich, dass wir sie aber nicht einmal als Maschine erkennen bezweifle ich...Kaffeemaschinen sind im allgemeinen nicht getarnt.
(Solls zwar auch geben... http://www.xpbulletin.de/t26881-0.html )
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2006, 21:16   #23
Sporidium
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

mir ging es nicht um die absichtliche tarnung sondern mir viel halt nichts besseres ein als highendtechnik vielleicht waere eine nanomaschine ein besseres beispiel oder eben eine verdammt grosse maschine

und ne kaffemaschine die eine milliarde jahre entwicklung hintersich hatt wuerden wir nicht sehen....
oder siehst du sie etwa?



wenn es auserirdische zivilisationen gibt die unseren entwicklungsstand hatten vor einer milliarde jahre dann zeige mir doch mal ihre maschinerie....
ich glaube net das das geht.....

verstehst worauf ich hinaus will?

stell dir vor unsere sonne ist so eine maschine dieser ausserirdischen mit einer milliarde jahre entwicklung wie zum geier sollten wir das mitbekommen?
unsere sonne währe der beweiss.....
  Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2006, 15:18   #24
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Antifantistan
Beiträge: 1.171
Standard

Zitat:
mir ging es nicht um die absichtliche tarnung sondern mir viel halt nichts besseres ein als highendtechnik vielleicht waere eine nanomaschine ein besseres beispiel oder eben eine verdammt grosse maschine

und ne kaffemaschine die eine milliarde jahre entwicklung hintersich hatt wuerden wir nicht sehen....
oder siehst du sie etwa?



wenn es auserirdische zivilisationen gibt die unseren entwicklungsstand hatten vor einer milliarde jahre dann zeige mir doch mal ihre maschinerie....
ich glaube net das das geht.....

verstehst worauf ich hinaus will?

stell dir vor unsere sonne ist so eine maschine dieser ausserirdischen mit einer milliarde jahre entwicklung wie zum geier sollten wir das mitbekommen?
unsere sonne währe der beweiss.....
Es kann möglich sein...
Weil, es kommt darauf was für eine Art Energie andere Wesen für ihre Maschinen benutzen.
Uns bekannte Energie können wir erfassen, aber nicht unbekannte...

Ich meine:

Es ist möglich oder es ist nich möglich. Man kann es nicht sagen.
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2006, 15:34   #25
Sporidium
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

selbst unbekannte wuerden wir erfassen kommt bloss darauf an was sie macht
aber ob wir das dann richtig zuordnen ist die andere sache....


hey schau mal dieser quasar da mit dem stimmt doch was net der tickt fallsch
ich sage dir jemand hatt diese maschine! gebaut : D
  Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2006, 10:35   #26
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Antifantistan
Beiträge: 1.171
Standard

Zitat:
selbst unbekannte wuerden wir erfassen kommt bloss darauf an was sie macht
aber ob wir das dann richtig zuordnen ist die andere sache....


hey schau mal dieser quasar da mit dem stimmt doch was net der tickt fallsch
ich sage dir jemand hatt diese maschine! gebaut : D
Ich meinte das erfassen mit Ortungsgeräten.
Das könnte ein Problem sein bzw. eines werden.

Das Wahrnehmen(oder ähm... erfassen) durch unsere Sinne ist leider nicht so sicher.
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2006, 22:12   #27
Sporidium
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ausserdem....
ging es mir nicht mal um uns unbekannte energien.......
ist nicht nötig....
btw.
unsere sonne scheint auch uns unbekannte energien zu beherbergen...
jedenfalls erzeugt sie auf keinen fall 100% ihrer energie durch fusion..

: D
muss nochmal editieren...
so und nun energie erfasst energie nicht erfasst
nun beweisse das unsere sonne natuerlichen ursprung hatt und nicht künstlich...
oder eben das sie künstlich ist und nicht natuerlich

ich geb dir 10000 jahre zeit : D

zitat:
unsere!!! entwicklung oder forschung usw haben wir ehhh nicht unter konntrolle...
(diese maschinerie)
was wuerde denn moch übrich bleiben vom menschen wenn diese entwicklung so weiter geht?
denkt ihr das koennte man noch sehen in 1ner mio jahren?
denkt iht eine auserirdische zivilisation die eine milliarde! jahre alt ist wuerden wir erfassen? (ihre maschinerie)


und da kami jetzt komm bitte nicht wieder mit ja wir brauchten 200000 jahre um pc zu entwickeln vielleicht brauchen die ja bloss 10 oder 100000000000000000.....


man man genug editiert : D
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2006, 12:02   #28
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Antifantistan
Beiträge: 1.171
Standard

Geht es mal etwas genauer?
Ich weiß nicht was davon halten soll.
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2006, 14:28   #29
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Original von Sporidium
und ne kaffemaschine die eine milliarde jahre entwicklung hintersich hatt wuerden wir nicht sehen....
oder siehst du sie etwa?
Hier ist keine. Falls doch, zeig sie mir.

Zitat:
verstehst worauf ich hinaus will?
Ja klar. Aber ich denke eben auch ein Schimpanse begreift eine Kaffeemaschine als unnatürlich.

Zitat:
stell dir vor unsere sonne ist so eine maschine dieser ausserirdischen mit einer milliarde jahre entwicklung wie zum geier sollten wir das mitbekommen?
unsere sonne währe der beweiss.....
Unsere Sonne ist eine Maschine, und sie ist ein Beweis (genauso wie unser Körper). Aber nicht für Ausserirdische.
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2006, 15:11   #30
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Antifantistan
Beiträge: 1.171
Standard

Zitat:
Unsere Sonne ist eine Maschine, und sie ist ein Beweis (genauso wie unser Körper). Aber nicht für Ausserirdische.
Bitte?
Das Wort Maschine auf die Sonne oder unserem Körper abzuleiten ist doch nicht besonders. Was soll ich davon halten.
Es gibt keine Verbindung?

Für mich jedenfalls besteht ein Gerät(oder Maschine, wie auch immer...) aus anorganischen Stoffen. Wie z.B. die gute alte Dampfmaschine.

Oder wie stellst du dir das vor, das mit der Sonne?
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausserirdische und Wir alienishere Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 23 03.02.2013 22:39
ausserirdische belegt Ladyka Paläo-SETI 343 24.10.2010 00:33
Ufos gesehen? Wahren es Ausserirdische? Leon300 UFOs - Die außerirdische Hypothese 10 27.08.2010 22:45
Was sind intelligente Ausserirdische? Katsumoto Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 32 16.01.2007 18:25
Was wollen Ausserirdische bei uns ? zaza UFOs - Die außerirdische Hypothese 46 07.06.2004 12:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:46 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.