:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Prophezeiungen

Prophezeiungen Kannte Nostradamus unsere Zukunft? Wurden Katastrophen wie der Anschlag auf das World Trade Center vorhergesehen?

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2012, 13:56   #11
Chendal
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 103
Standard

Das geht leider auch in die Richtung der Ankündigungen:

ankündigung (u.a.):
http://www.kommherrjesus.de/kommherr...erna-stieglitz

http://www.kommherrjesus.de/kommherr...alois-irlmaier

http://www.kommherrjesus.de/kommherr...ludovico-rocco

aktuelles geschehen:
http://www.spiegel.de/politik/auslan...816367,00.html

http://www.spiegel.de/politik/auslan...817130,00.html

USA gehn Pleite und rüsten ab, Europa geht Pleite und rüstet ab. USA ziehn Truppen aus europa ab, Rußland aber ist nicht verschuldet und rüstet auf. Für die scheinen wir bald ein leichter Happen zu sein...noch bissle warten 2 oder auch 3 Jahre ...die muessen ja nur warten weil sich der Westen mit seinen immer höher werdenden Schulden selbst ins abseits fährt....

Ach mist, wieso nur muß immer alles eskalieren. Die 10 Gebote sind doch keine 10 Seiten lange unverständliche Gesetzestexte...das hat schon einen Sinn weshalb die ganz einfach verständlich und kurz formuliert sind. Was ist so schlimm wenn man sich einfach ein bißchen an denen orientiert. Und wenn jeder ehrlich zu sich selbst wäre weiß er dass die Welt besser wäre wenn man die Gebote beachtet. Ganz grob zusammengefasst: Tue einfach keinem andern etwas an von dem du nicht willst dass man es dir antut.
tu keinem andern weh, töte keinen andern (betrifft auch abtreibung), begehre nicht die frau eines andern, begehre nicht das Gut eines andern, usw...ganz grob.

Aber ne, Israel, Iran, USA, Rußland, China, Europa, Griechenland, jeder droht permanent irgendwem. Am besten man schaut garkeine Nachrichten mehr.

http://www.n-tv.de/politik/20-Kriege...le5578466.html

Ich würd mir so sehr wünschen dass in Rußland die Putin gegner immer mehr fahrt gewinnen und immer mehr Leute aus ihren Loechern locken die noch zuviel Angst haben was zu sagen.

Die normalen Leute koennen immernoch alles umbiegen, nichts ist fest. Wenn sich die Menschen bessern muß das alles nicht stattfinden. Alles was wir haben, haben wir Gott zu verdanken, nichts gehört uns, nicht unser Geld, nicht unser Haus, noch nichtmal unsre Kinder. Gott schenkt das Leben, hat uns das Leben geschenkt, wir gehören alle ihm, und die Erde gehört ihm. Ich denke es ist auch nicht verboten einen gewissen Besitz zu haben, aber man muß den Besitz in Verbindung zu Gott sehn, dankbar dafür sein. Man soll nicht denken das alles der eigne Verdienst ist, nein Gott hat es so gefügt. Er lenkt alles auf eine Weise die wir nicht verstehn koennen weil er aus der Sicht jedes Menschen sehn kann. Er ist nicht nur unendlich gut, sondern auch unendlich gerecht, das sind 2 versch. paar Schuhe. Daher gibts auch Strafen und ganz viele Drohungen in der Bibel WENN man gegen gewisse dinge verstößt. Aber er straft nicht weils ihm Spaß macht sondern weil er dann gerecht sein muß weil man evtl. gegenüber jemand andern ungerecht gehandelt hat usw....
Und ich glaube wenn Gott sich sicher wäre dass er auch nur eine Seele mehr retten kann wenn er alle Ereignisse noch eine zeitlang hinauszögert dann würde er es glaube ich auch tun.
Aber bei allen schlechten Dingen die momentan auf der Welt passieren glaube ich muß es irgendeine Form von Züchtigung geben, wie auch immer die dann aussehn mag. Die Boersen zerdrücken die armen Länder und bringen die halbe Menschheit in Armut. Überall wo man hinschaut werden Leute ausgenutzt oder gequält. Man koennte den ganzen Tag eigentlich immernur aus Mitleid weinen. Von daher würde ich es sogar begrüßen wenn Gott einschreitet...denn gott ist gut !!! Nur Gott ist gut, das sagte auch schon Jesus.

Geändert von Chendal (23.02.2012 um 15:11 Uhr).
Chendal ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
2012, maya, prophezeiungen, schwingungserhöhung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Prophezeiungen für 2006 voice Prophezeiungen 28 23.06.2006 20:21
Prophezeiungen für 2005 Vandraak Prophezeiungen 14 04.12.2005 18:28
Selbsterfüllende Prophezeiungen Acolina Prophezeiungen 0 08.01.2005 15:48
Prophezeiungen für 2004 Zwirni Prophezeiungen 160 13.11.2004 16:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.