:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Außergewöhnliche Funde

Außergewöhnliche Funde Die Piri Reis Karten, die Maschine von Antikythera oder die Goldflieger aus Südamerika - letzte Zeugen einer uralten Hochzivilisation?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2007, 11:48   #1
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.313
Standard Grösster Diamant der Welt gefunden - über 6000 Karat

http://www.guardian.co.uk/southafric...157446,00.html

http://www.miningweekly.co.za/article.php?a_id=115594

Und das hier ist eine Bilderseite von dem Diamant:

http://www.miningweekly.co.za/image....hp?ai_id=34805

Das Scheissding ist grösser als ein Mobiltelefon....
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 13:19   #2
Elting
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Elting
 
Registriert seit: 26.07.2007
Beiträge: 280
Standard

Und die ältesten Diamanten sind auch vor kurzem gefunden worden:

http://www.pro-physik.de/Phy/leadArticle.do?laid=9544

Die Scheissdinger sind älter als 4,25 Milliarden Jahre alt!
Elting ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 22:42   #3
ReneK
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2004
Ort: Graz
Beiträge: 175
Standard

gibt sicher noch größere (auf der Erde, nicht die Asteroiden im Sonnensystem), nur halt an so blöd zugänglichen Stellen, das man sie nicht findet bzw. nicht bergen kann.

Andererseits, es ist auch nur C(k)ohlenstoff, und keiner zahlt soviel für Grafit
ReneK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2007, 00:53   #4
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

Dein Prozessor ist auch (größtenteils) Silizium und trotzdem zahlst nicht so viel für ne Hand voll Sand
__________________

harry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2007, 20:33   #5
lars willen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard



und das Bild von vincent van gogh ist nur eine leinwand mit billigen farben
  Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2007, 02:11   #6
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

Stimmt.
Die Anordnung machts
__________________

harry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2007, 22:25   #7
ReneK
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2004
Ort: Graz
Beiträge: 175
Standard

Zitat:
Original von harry
Stimmt.
Die Anordnung machts
oder einfach nur der Wunsch "etwas" besitzen zu wollen, mir wäre z.B. ein D&G outfit völlig wurscht, aber einen Ferrari, Lamb. oder Porsche würd ich doch schon gern mal fahren.

aber das führt wieder mal weg vom Topic....


Hab das mit dem riesen Diamanten nicht weiterverfolgt, weis jemand wie der aktuelle Status ist? *vielleicht werden ja mal wieder irgendwelche Kronjuwelen drauß oder irgend ein anderer Herrscher kauft sich das Ding einfach um es hübsch als Geschenk zu verarbeiten.
ReneK ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ROV Kiel erreicht 6000 Meter Tiefe WhizZLe Rund um Naturwissenschaft 0 17.06.2008 13:50
Härter als Diamant? basti_79 Rund um Naturwissenschaft 3 12.02.2007 00:35
Bislang größer Diamant entdeckt: 34stellige Karat-Zahl Zwirni Astronomie 7 09.02.2005 20:06
6000 Jahre alte Glas als Vorbild für Atommüllbehälter Zwirni Außergewöhnliche Funde 0 06.12.2002 17:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:51 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.