:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Off Topic, Fun & Co > Kurioses

Kurioses Kuriose Geschichten, urban legends...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2018, 00:04   #1
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.713
Standard Nadeln in Erdbeeren

Anscheinend haben irgendwelche Menschen mit zweifelhaften Motiven in Ostaustralien Nähnadeln in Erdbeeren gesteckt. Deswegen verkaufen sich die Dinger nicht mehr. In den Zeitungen wird das Wort "scare" - ungefähr "Panik" - verwendet. Als Gegenmaßnahme wird vorgeschlagen, die Früchte zu zerschneiden, bevor man sie isst.

Da eine politische, ideologische, wie auch immer geartete Botschaft fehlt, würde ich von einer Art Racheakt ausgehen.



https://www.news.com.au/lifestyle/fo...76d2afee3dcd8b
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schambehaarung, Nadeln & Co (wiederkehrender Traum) KnubbL Traumdeutung 2 19.10.2006 14:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.