:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien > Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle?

Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle? Taos Hum, Codename Teddybär, Glücksfrequenz - wird mit bewusstseinsmanipulierenden Frequenzen experimentiert?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2002, 22:39   #1
rhaz
Gast
 
Beiträge: n/a
Reden ein kleiner test

ich habe den test aus einem anderen forum herauskopiert.
würd mich ya mal interessieren wie ihr so abschneidet )

===========================================
===========================================

Hallo zusammen,

nun könnt ihr mal testen, ob ihr durchschnittlich seid oder was ganz
Besonderes - viel Spaß und viel Erfolg!!!
Man kann die Gedanken beeinflussen. Nachfolgend gibt es ein paar
Rechnungen, die Du im Kopf so schnell wie möglich rechnen musst
(nichtsaufschreiben). Irgendwann kommt eine Frage, die Du auch so schnell
wie
möglich beantworten musst. Wenn Du alles seriös gemacht hast, steht
Deine Antwort auf die Frage am Schluss.
(Wenn Du nachgeschaut hast,funktioniert der Test nicht mehr...)
Geht es wirklich Punkt fuer Punkt durch, schaut dass die Rechnungen
richtig sind und gebt nicht auf bis zum Schluss.
Das ist ausnahmsweisenicht lustig, sonderneinfach nur interessant.
Bei mir und bisher allen denen ich'svorgelegt habe, hat es funktioniert.
Fuehre den folgenden Test aus. Folge den Instruktionen so rasch als
moeglich, schreibedie Antworten nicht nieder, sondern mach alles im Kopf.
Du wirst vom Ergebnis ueberrascht sein ...




















Wie viel ist

15+6



























3+56





























89+2





























12+53





























75+26



































25+52







































63+32




































Ich weiss, rechnen ist harte Arbeit, aber das gehoert dazu.
Komm, nur noch ein paar mehr ...







































123+5











































SCHNELL! DENK AN EIN WERKZEUG UND AN EINE FARBE!









































Blaettere weiter bis zum Schluss ...









































Du hast gerade an einen Hammer und ROT gedacht, richtig ?

Wenn das nicht der Fall ist, gehoerst Du zu den 2% der

Menschen, deren Geist anders denkt. 98% der Leute beantworten diesen

Test mit Hammer und rot.

Wenn Du's nicht glaubst, schick ihn herum ...


=========================================
=========================================

ps.: ich habe an einen hammer und blau gedacht| 50% abnormal
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 11:09   #2
Tim[x]
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Du kannst einen echt fertig machen... Wie kann das sein???
Ich dachte sofort an Hammer und blau, dann las ich das sonst 98% Hammer und rot tippen würden und war schon überrascht wegen dem Hammer. Als ich dann aber gelesen habe das du auch an den Hammer und an Blau gedacht hast wurds mir ein bisschen komisch.... Wie bitte schön kann das sein?? Das kann doch kein Zufall sein! Ich würde gerne noch ein paar andere Meinungen hören, um zu wissen ob es vielleicht doch nur ein riesen-Zufall war, weil Werkzeuge gibt es doch mehr als genug oder?!
Tim
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 12:09   #3
nane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

oha

hoffe nun ist bestätigt das ich nicht normal bin

ZANGE IN ROT

hat wer ne liste mit abweichungen?
wäre bestimmt interessant
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 13:25   #4
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard

Ich war bei Zange und blau.
Vielleicht hat es damit zu tun, dass für viele Menschen der Hammer das einfachste und gängiste Werkzeug ist. Vielleicht auch deshalb weil fast jeder einen zu Hause hat?
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 14:21   #5
Inquisitor
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tattaaaa!!! HAMMER und ROT!
Und ich dachte immer, ich wäre anders als die anderen
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 17:02   #6
ying-yang
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2002
Beiträge: 154
Standard Die mögliche Antwort darauf

Na, Ihr Ratlosen!

Diesen Test kenne ich. Ich erhielt ihn von Freunden.

Vielleicht hilft das Euch weiter.

Ein Mitarbeiter von Aufklärungsarbeit. de fand eine Antwort darauf.
Es ist übrigens kein russischer Wodkafreund

Hier die Original Antwort zum Test aus dem newsletter Aufklärungsarbeit.de

Zitat:
Die Antworten, auf den psychologischen Test waren verblüffend und schreien nach einer Erklärung.

Es gibt viele die sich nun zu den 2% zählen. Warum? Weil sie blau und einen Schraubenzieher gesehen haben.

Also fast alle, die keinen Hammer und rot gesehen haben, sahen blau und einen Schraubenzieher. Alle anderen zählen tatsächlich zu den 2%. Diese denken entweder komplett anders, oder haben völlig andere Assoziationen.

Als Beispiel: Die letzten Zahlen des Tests waren 123+5. Wenn es nun jemanden gibt, der mal einen Autounfall hatte und das Unfallfahrzeug 128 als Nummer hatte und dazu gelb war, wäre die Farbe des Ergebnisses wahrscheinlich gelb gewesen. Dies mal nur zur Erklärung was ich mit Assoziationen meine.

Die psychologische Erklärung ist recht simpel und hat natürlich wenig mit der Rechnerei zu tun. Rot steht in der Farbenlehre für Bewegung und Geschwindigkeit, das war schon so, bevor es Ferrari gab.

All jene die Blau gesehen haben, sind die Rechnungen weniger hektisch angegangen. D.h. es wurde mehr Wert auf das richtige Ergebnis gelegt.

Der Hammer ist das naheliegendste Werkzeug; der Schraubenzieher steht an Stelle zwei.
Natürlich kann das Ergebnis bei Handwerkern ganz anders aussehen. Ich steckte meine Nase nun 2 Stunden in schlaue Bücher und rief 10 Bekannte an und lies mir schnell 4 Werkzeuge aufzählen. Danach eine Farbe.
So manch einer brachte den Hammer gleich mit der Sichel in Verbindung und der Sowjetunion.
Übrigens nannten mir 5 Frauen die Feile als Werkzeug, wobei Männer als das 4te Werkzeug die Säge aufzählten.

Alles in Allem gar nicht so spektakulär, jedoch hochinteressant und lehrreich, da man in Medien und Marketing mit Farben und Assoziationen arbeitet.
Da sieht man, dass Farben auch ein Werkzeug der Manipulation sein kann.
ying-yang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2002, 21:27   #7
Wallace
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nicht schlecht hab auch an Rot gedacht nur dann kam die bohrmaschiene .
Hat fast geklappt !
  Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2002, 14:28   #8
Rubenbauar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nanü, ich hatte an gelb und Schippe gedacht.

Ne, natürlich nicht, hatte auch Hammer und Rot. Total verrückt. Nach der Frage erschien mir sofort die Farbe Rot im geistlichen Auge, dann dachte ich, jetzt brauch ich noch ein Werkzeug. Irgendwie ist mir dann der Hammer eingefallen.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2002, 21:16   #9
Spooky
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Als ich den Test damals das erste mal gemacht habe, dachte ich an HAMMER und BLAU, auch nich schlecht *G*

Spooky
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2002, 11:09   #10
DarkSunshine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

*lol* das ist ja genial-...ich dachte sofort an HAMMER UND AN ROT..*ggg*Ich kanns mir auch nicht richtig erklären,aber ich denke Hammer ist für mich das erste wenn ich an Werkzeuge denke und rot,...keine Ahnung...Obwohl blau meine Lieblingsfarbe ist...hehe
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleiner Test Sajuuk Kurioses 9 07.05.2006 08:26
Ein kleiner Gedankengang cheeby Atlantis 1 11.04.2005 12:56
Kleiner Berufstipp Acolina Psychologie & Parapsychologie 4 24.05.2002 16:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:30 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.