:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Psychologie & Parapsychologie > Transkommunikation

Transkommunikation Der Verein für Transkommunikationsforschung definiert Transkommunikation als "das Übermitteln von Botschaften und Energien aus anderen Energiedichte-Dimensionen."

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2002, 20:55   #11
DarkSunshine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

das finde ich jan mächtig unheimlich..Aber mit soetwas befasse ich mich sowieso ungerne..Hat jemand das Buch: "Das Spiel ist aus gelesen"??hmm wahrscheinlich nicht...Jean Paul Sartre vetrat die Theorie, dass die Verstorbenen um uns herum leben, wir sie nur nicht sehen können...Sie können alles tun was wir tun..Sie sehen uns, wir sie aber nicht..Und das finde ich recht unangenehm,wenn ich mir vorstelle, dass plötzlich Toteum mich rum stehen und mich beobachten? nein Danke..
  Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2002, 21:18   #12
foxmulder
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen

haste den Film the sixth sense (mit Bruce Willis) gesehen da ist es genau so nur das ein Junge die Toten sehen konnte. 8)
Die Vorstellung davon ist sehr unheimlich!!
  Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2002, 21:28   #13
DarkSunshine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Klar hab ich den gesehen ...Der war genial der Film...Aber mit der Theorie ließen sich auch die ganzen angeblichen Poltergeisterscheinungen erklären..oder nicht? Wenn Dinge sich plötzlich bewegen?...Könnte doch sein...WEnn mir soetwas passieren würde, würde ich kreischend in Ohnmacht fallen*lol*
  Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2002, 21:35   #14
ying-yang
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2002
Beiträge: 154
Standard

Hallo foxmulder,

Den Film sixth sense sah ich vor längerer Zeit. Bei Gelegenheit schaue ich ihn mir wieder an.

Dieser Film ist tiefgründig und regt zum Denken an. Man darf ihn nicht oberflächlich betrachten.

Liebe Grüße
ying-yang
ying-yang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2002, 22:49   #15
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.857
Standard

Hi zusammen,

wo ich das hier mit den Tonbandstimmen lese... ich habe mal vor vielen, vielen Jahren (ich bin tatsächlich schon so alt ) in Hannover an einer solchen Stimmensession teilgenommen. Viele Stunden lang bis tief in die Nacht hinein lauschten wir unter fachkundiger (so nehme ich wenigstens an) Anleitung in den Äther, schnitten mit, hörten ab, stellten Fragen, erhielten seltsame, meist vieldeutige "Antworten"... war schon faszinierend - obwohl ich mir bis heute nicht sicher bin, was wir da nun wirklich hörten. Gesprächsfetzen von irgendwelchen Rundfunkstationen?? Oder wirklich "übernatürliches"??

Ich war auf alle Fälle viel zu fasziniert, um den Grusel, der mich langsam aber sicher überkam, zu bemerken. Erst als ich dann wieder allein in meinem alten klapprigen Polo Richtung Wunstorf über menschenleere nächtliche Landstraßen fuhr.... und dann noch in das große menschenleere verwinkelte alte Haus (in dem ich ein Zimmer gemietet hatte und zu dem Zeitpunkt ganz allein wohnte) kam....

Ich bin eigentlich nicht der ängstliche Typ... aber meine Nerven lagen blank! Und dann kam ich Esel auch noch auf die Idee, das Radio anzumachen um mich abzulenken
Ich hab es panikartig wieder ausgeschaltet... ich hörte nur noch Stimmen... woher auch immer... bin dann ins Bett, Decke über den Kopf... hätte ich unters Bett gepasst, wäre ich bestimmt da gelandet...

Ich habe tagelang das Radio verschmäht... seid also vorsichtig mit eigenen Forschungen!

Viele Grüße
Acolina
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2002, 23:00   #16
DarkSunshine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Oh man..das hört sich ja wirklich super spannend an...Mich fasziniert sowas auch sehr..aber ich glaube ich lasse lieber die Finger davon...Aber eins verstehe ich noch nicht ganz, wieso hörtest du plötzlich Stimmen im Radio als du im Auto gesessen hast? War das nur Einbildung...*uahhh*
  Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2002, 23:34   #17
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.857
Standard

Im Auto hab ich die nicht gehört, mein guter alter Polo :heul: (mein bestes Auto überhaupt ) war noch ohne Radio, oder besser gesagt, es war kaputt, wenn ich mich recht erinnere.

Zuhause hatte ich dann das Radio angemacht... naja, lausch du mal viele Stunden angestrengt in Radios und Tonbänder, irgendwann hört man dann überall was, was da irgendwie nicht richtig hingehört. Musst dir mal die Sachen auf der oben genannten Website anhören und vorstellen, auf sowas lauschst du stundenlang ...irgendwann hörte ich sogar was im Quietschen und Ächzen meines Bettes!

Das war natürlich Einbildung, ob hingegen die diversen Stimmen bei der Session in Hannover echt übernatürlich oder was weiß ich sonst waren... keine Ahnung. Spannend ist sowas allemal
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2002, 04:15   #18
Torsten Migge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Torsten Migge
 
Registriert seit: 24.03.2002
Ort: "Mainhattan" Westend (Frankfurt a.M.) & Cali, Colombia (Kolumbien)
Beiträge: 2.099
Standard

@ Acolina

Und was hat die ganze Sach' gebracht, ausser nächtlichem Horror???
__________________
""Wer in seiner Jugend kein Kommunist war, hat kein Herz, wer es im Alter noch immer ist, hat keinen Verstand"
Theodor Fontane
Torsten Migge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2002, 00:00   #19
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.857
Standard Re:

Zitat:
Original von Torsten Migge
@ Acolina

Und was hat die ganze Sach' gebracht, ausser nächtlichem Horror???
Sehr gute Frage. Im Prinzip war ich hinterher genauso klug wie vorher. Gut, ich war dabei wie Stimmen aufgezeichnet wurden. Allerdings muss ich ganz ehrlich gestehen, dass zur Auswertung dieser eine sehr große Portion Interpretation gehört.

Es gab soweit ich mich erinnere keine einzige wirklich eindeutige Antwort auf eine Frage, das was aufgezeichnet wurde, war mehr orakelhaft.

Aus heutiger Sicht, knapp 20 Jahre später also, bin ich ganz und gar nicht überzeugt, dass wirklich eine dieser Stimmen übernatürlich war. Ich halte sie eher für Stimmfetzen aus Sprechfunk, Radio, Überreichweiten.... etc. pp.

Wenn mein Anrufbeantworter mal nicht richtig funktioniert, das Band schon allzu oft "übergenudelt" wurde, jemand draufnuschelte, eventuell noch mit recht lauten Hintergrundgeräuschen, hört es sich ähnlich an.

Ich will damit nicht in Abrede stellen, dass es sowas gibt, aber was ich bisher auf diesem Sektor kennen lernte, hat mich noch nicht überzeugt.

Übrigens, Montag (22.4.) gibt es in der Sendung SAM auf Pro7 (13:00 Uhr) unter anderem das Thema:
Zitat:
Im Gespräch mit Toten

Jürgen Nett hat einen direkten Draht zum Jenseits. Mit Hilfe einer Parabol-Antenne und eines Laptops macht er Stimmen hörbar, die ihm zufolge Toten gehören. Für "SAM" ruft der 49-Jährige seine verstorbene Mutter. Die Geräte installiert er auf dem Esszimmertisch in seiner Wohnung. Petra Nett steht dem Hobby ihres Mannes tolerant gegenüber: "Vielleicht sind’s ja wirklich die Toten, die da reden."
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2002, 05:34   #20
Torsten Migge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Torsten Migge
 
Registriert seit: 24.03.2002
Ort: "Mainhattan" Westend (Frankfurt a.M.) & Cali, Colombia (Kolumbien)
Beiträge: 2.099
Standard Re.Re

Klingt so, als wäre es eine genauso rätselhafte und dubiose Angelegenheit, wie das mit den sogenannten Channel-Medien, wo angeblich der Telepathie mächtige Menschen telepathische Kontakte zu etwaigen Ausserirdischen haben und mit diesen so mir_nicht_dir_nichts kommunizieren (Lyssa Royal ist da so eine bekannte *Expertin*).
Alles Lug und Trug sagen die Psychologen und erklären es ganz einfach mit..., ja womit eigendlich, - hab' ich mal irgendwo gelesen und schon wieder vergessen.
Kennst Du Dich damit auch aus b.z.w. weißt etwas darüber?
__________________
""Wer in seiner Jugend kein Kommunist war, hat kein Herz, wer es im Alter noch immer ist, hat keinen Verstand"
Theodor Fontane
Torsten Migge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tonbandstimmen erklärt Darth_Mueller Transkommunikation 19 17.03.2013 13:53
Fragen zu Tonbandstimmen Basilios Transkommunikation 9 15.03.2013 14:17
Ausflug ins Jenseits noxis Rund um Naturwissenschaft 9 24.09.2005 18:41
Erlebnisse im Jenseits Julia B. Sterbeforschung 9 20.09.2005 22:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:34 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.