:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Raumfahrt > Mission Mars

Mission Mars Das größte Raumfahrtprojekt unseres Jahrhunderts - Wann werden die ersten Menschen auf dem Mars landen? Was erwartet sie dort? Wird man den Mars mittels Terraforming in einen blühenden Planeten verwandeln?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.07.2002, 21:24   #21
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard RE: Marsflug schon 2015?

Zitat:
Original von Phaeton
Wenn es die Menschen von der planetaren zur interstellaren Raumfahrt schaffen sollten, werden sie die Gefahr einer globalen Selbstvernichtung gebannt haben. Und eine bemannte Reise zum Mars wäre dafür ein erster wichtiger Schritt.
Dann gäbe es wohl nur noch interstellare Katastrophen...
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2002, 00:49   #22
zorrosrache
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Mission Mars

Ein geplantes Leben auf dem Mars ist leider nicht
möglich , da dieser seine ursprüngliche Umlaufbahn verlassen
hat . Dessen ursprung ist die Kollision mit der Erde hat , wobei unserer Mond enstanden ist . ( nun ja , Erde u. Mond nicht unbedingt ) , doch so isses .
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 19:36   #23
UrsulaU
Gast
 
Beiträge: n/a
Böse Haus auf dem Mars

Laut BILD vom 9.8.02 haben italienische Architekten das erste Haus für die Besiedlung des Mars entwickelt: Es bläst sich auf wie eine Luftmatraze, die Wände sind hart wie Beton, es wiegt 150 t und hat eine Fläche von 100 qm.

Es hat 3 Ebenen: Schlafen, Gymnastik, Technik (also alles, was ein Mann so braucht ...).

Im Jahr 2030 sollen 6 Astronauten für 1 1/2 Jahre dort wohnen.


So weit, so gut ...

Herzliche Grüße,
UrsulaU
.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 23:07   #24
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard RE: Mission Mars

Zitat:
Original von zorrosrache
Ein geplantes Leben auf dem Mars ist leider nicht
möglich , da dieser seine ursprüngliche Umlaufbahn verlassen
hat . Dessen ursprung ist die Kollision mit der Erde hat , wobei unserer Mond enstanden ist . ( nun ja , Erde u. Mond nicht unbedingt ) , doch so isses .
Das hab ich noch nicht gekannt. Könntest du diese Hypothese ein wenig konkreter beschreiben?
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2002, 23:15   #25
Bernhard Beier
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bernhard Beier
 
Registriert seit: 09.07.2002
Beiträge: 314
Standard RE: Mission Mars

Original von zorrosrache

"Ein geplantes Leben auf dem Mars ist leider nicht
möglich , da dieser seine ursprüngliche Umlaufbahn verlassen
hat . Dessen ursprung ist die Kollision mit der Erde hat , wobei unserer Mond enstanden ist . ( nun ja , Erde u. Mond nicht unbedingt ) , doch so isses
."

Also DAS möcht´ ich auch noch mal erklärt bekommen!

Ciao,
Bernhard
__________________
Ceterum censeo Wikipediam esse modificandam
Bernhard Beier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2002, 00:17   #26
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.058
Standard RE: Mission Mars

@UrsulaU

Das hört sich ja gut an! Hoffentlich bin ich dann nicht schon zu senil und bekomme das noch mit!

@zorrosrache

Ist mir auch neu, würde mich über weitere Infos dazu auch sehr freuen!
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2002, 07:41   #27
Torsten Migge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Torsten Migge
 
Registriert seit: 24.03.2002
Ort: "Mainhattan" Westend (Frankfurt a.M.) & Cali, Colombia (Kolumbien)
Beiträge: 2.131
Standard RE: Haus auf dem Mars

Zitat:
Orginal: UrsulaU
Laut BILD vom 9.8.02 haben italienische Architekten das erste Haus für die Besiedlung des Mars entwickelt: Es bläst sich auf wie eine Luftmatraze, die Wände sind hart wie Beton, es wiegt 150 t
150 t ! Und von welchen Dimensionen soll die Rakete oder das Raumschiff sein, das diese Last "zu den Göttern" trägt?
__________________
"Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Rüstungsindustrie"
Frank Zappa
Torsten Migge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2002, 11:27   #28
RolandHorn
Moderator
 
Benutzerbild von RolandHorn
 
Registriert seit: 28.01.2002
Ort: Kleinblittersdorf
Beiträge: 683
Standard RE: Mission Mars

Zitat:
Original von Bernhard Beier
Original von zorrosrache

"Ein geplantes Leben auf dem Mars ist leider nicht
möglich , da dieser seine ursprüngliche Umlaufbahn verlassen
hat . Dessen ursprung ist die Kollision mit der Erde hat , wobei unserer Mond enstanden ist . ( nun ja , Erde u. Mond nicht unbedingt ) , doch so isses
."

Also DAS möcht´ ich auch noch mal erklärt bekommen!

Ciao,
Bernhard
Ja, ich auch. Klingt irgendwie nach Sitchins nicht ganz zu unrecht umstrittenen Buch *Der zwölfte Planet* und seine Auslegung eines sumerischen Rollsiegels.

Gruß
Roland
__________________
Never underestimate an old man who listens to Marc Bolan! - Take a little Marc in your heart!
RolandHorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2002, 14:31   #29
Lazarus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Mission Mars

Scheint mir eher eine kleine Verwechslung zwischen "marsgroßer" Planet und "Mars" zu sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2002, 23:39   #30
cHaos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo

Also das die Schuld daran ist das der Mars seine Umlaufbahn verlassen hat glaube ich nicht.

Aber zu Thema den Mars zu besiedlen denke ich mit, vielleicht wollen wir einfach nur wieder nach Hause ?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
die Apollo 20 Mission lars willen Fakes & Hoaxes 25 10.10.2012 21:19
Projekt: MISSION TO MARS Lukas the brain Mission Mars 24 27.10.2006 13:52
Hayabusa-Mission hat Probleme Sajuuk Raumfahrt 4 16.12.2005 11:29
Beagle 3 Mission Zwirni Mission Mars 0 05.04.2004 19:06
Letzte Mission des Jupitersonde Galileo nane Astronomie 1 27.11.2002 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:04 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.