:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien Bilderberger, New World Order, Schattenregierungen, Weltregierung oder gar Weltdiktatur?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2017, 11:16   #51
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.384
Standard

Zitat:
Zitat von Spiritus Sancti Beitrag anzeigen
Ich hab kürzlich heraus gefunden dass Homosexualität schädlich fürs Gehirn ist. Ich kann jedem davon nur abraten. Anscheinend ist Homosexualität so gefährlich, dass sie sogar in die DNA übergeht und vererbt werden kann!!!

Gott verflucht solche Handlungen, weil sie seine göttliche Schöpfung von Mann und Frau verhöhnen und an seiner göttlichen Weisheit zweifeln. Und wer an Gottes Weisheit verzweifelt, der kann nicht gerettet werden.

Ich bin natürlich nicht homophob oder ähnliches. Ihr könnt natürlich tun und lassen was ihr wollt, wenn es Spaß macht. Ich bin auch kein Theologe, vielleicht ein Hobbyprediger.
Also ich bekomme gerade Lust schwul zu werden....

Hör auf so einen Scheiß zu posten, beim nächsten Mal (eine Verwarnung hast du ja schon) bekommst du erstmal eine Pause.
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2017, 23:52   #52
Spiritus Sancti
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.01.2017
Beiträge: 134
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Also ich bekomme gerade Lust schwul zu werden....

Hör auf so einen Scheiß zu posten, beim nächsten Mal (eine Verwarnung hast du ja schon) bekommst du erstmal eine Pause.
Da ich wieder da bin, antworte ich mal. Also Gott ist real, so real wie die Wirklichkeit in der du dich aufhälst.

Gott sagt in der Bibel, dass er Alles im Universum nur aus einem Grund erschaffen hat. Nämlich das seine Geschöpfe seine Herrlichkeit preisen.

Sonne, Mond, Planeten und Sterne sind Gebilde die direkt aus dem Urknall enstanden sind. Es handelt sich bei Ihnen um Wurmlöcher. Wir leben auf einer Scheibe ohne Rand, unendlich gekrümmt. Somit sind wir selbst unendlich von zweidimensionalen in eine dritte Hilfsdimension gekrümmt.

Wenn du ein Blatt zweidimensional, rundest dann erhällst du doch auch eine dreidimensionale Röhre oder nicht? Die Welt ist eine Scheibe die zu einer Kugel gekrümmt wird. Begreifst du das?!

Nachdem du nun Bescheid weißt wie mächtig der Gott der Bibel ist, führe dir vor Augen was die westliche Gesellschaft macht: Man diskutiert die Homoehe und Menschenrechte von Mördern und Vergewaltigern, während in Afrika Kinder elendig verhungern.

Gott erschafft Alles was der Mensch denkt und tut. Ein Mensch den Gott zurück weist, denkt dass er selbst Gott zurück gewiesen hat. Kannst du das überhaupt begreifen?

Übrigens, mathematisch erfüllen Protonen im Kern den Schwartzschild Radius. Jedwedes Atom im Universum besteht aus einer Singularität.

Geändert von Spiritus Sancti (08.10.2017 um 23:55 Uhr).
Spiritus Sancti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 01:42   #53
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.779
Standard

Zitat:
Zitat von Spiritus Sancti Beitrag anzeigen
Übrigens, mathematisch erfüllen Protonen im Kern den Schwartzschild Radius. Jedwedes Atom im Universum besteht aus einer Singularität.
Falsch. Das ist kompletter Schwachsinn. Der tatsächliche, experimentell gemessene Radius einen Protons ist um ein Vielfaches größer als dein theoretischer Schwarzschild-Radius - letzterer wäre kleiner als die Planck-Länge.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 02:14   #54
Spiritus Sancti
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.01.2017
Beiträge: 134
Standard

Zitat:
Zitat von Sakslane Beitrag anzeigen
Falsch. Das ist kompletter Schwachsinn. Der tatsächliche, experimentell gemessene Radius einen Protons ist um ein Vielfaches größer als dein theoretischer Schwarzschild-Radius - letzterer wäre kleiner als die Planck-Länge.
Du bist doch der schwachsinnige Fanatiker. Das echte Proton ist natürlich eine Singularität mit Ereignishorizont. Deswegen stürzt das Elektron nicht in den Kern. Zeitdilatation.

Gott hat mir diese Antworten durch die Arbeiten echter Wissenschaftler zur Verfügung gestellt. Ein Hoch auf unseren Herrn. Halleluja!
Spiritus Sancti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2017, 09:09   #55
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.779
Standard

Zitat:
Zitat von Spiritus Sancti Beitrag anzeigen
Du bist doch der schwachsinnige Fanatiker. Das echte Proton ist natürlich eine Singularität mit Ereignishorizont. Deswegen stürzt das Elektron nicht in den Kern. Zeitdilatation.

Gott hat mir diese Antworten durch die Arbeiten echter Wissenschaftler zur Verfügung gestellt. Ein Hoch auf unseren Herrn. Halleluja!
Falsch, siehe oben. Dein geistiger Dünnpfiff aus zusammenhanglosen und zufällig ausgewählten Fachbegriffen wird nicht dadurch richtiger, dass du ihn stupide wiederholst.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 12:40   #56
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.260
Standard

Ein neues Gutachten kommt auch zu dem Schluss: Planungsfehler...

http://www1.wdr.de/nachrichten/ruhrg...chten-100.html
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2017, 23:58   #57
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.851
Standard

Das hätte doch eigentlich jeder Veranstaltungsplaner erkennen müssen. Niemand würde auf so einem Platz einen Karnevalsumzug machen und so groß ist der Unterschied zwischen Loveparade und Karnevalsumzug auch nicht.
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2017, 15:24   #58
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.851
Standard

Im Übrigen kann man Fehler auch mit Absicht machen!
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2017, 17:08   #59
Venkman
Foren-As
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: АБСУРДИСТАН
Beiträge: 542
Standard

Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
Das hätte doch eigentlich jeder Veranstaltungsplaner erkennen müssen...
Es gab im Vorfeld genügend (leider nicht genug) Fachleute die von der Location dringendst abgeraten haben. Leider wurde, was die Ereignisse bewiesen haben, nicht auf diese gehört!

Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
Im Übrigen kann man Fehler auch mit Absicht machen!
Ja z.B. um für die Region das Image aufpolieren zu wollen und natürlich nicht zu vergessen der finanzielle Aspekt. Beides leider voll nach hinten losgegangen.

Mir tun die Angehörigen aller Betroffenen leid, die solange hingehalten wurden bis endlich einmal Anklage gegen diejenigen erhoben wird, die diesen grenzenlosen Schwachsinn geplant und genehmigt haben!
__________________
„Wir werden von Desinformation und Halbwahrheiten geradezu überschüttet.“
- Jack Nicholson - (Süddeutsche Zeitung 23. Januar 2008)

Geändert von Venkman (31.10.2017 um 17:12 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 15:24   #60
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.851
Standard

Ich bin mir sicher, daß, wenn es nicht zur Katastrophe gekommen wäre, diese Loveparade nicht das Image der Region aufpoliert hätte, denn grober Schotter ist kein guter Boden zum Party machen!

Im Übrigen haben die Veranstalter der Loveparade schon von Anfang an mit enormen Risiken gespielt, denn man hatte auf dieser Veranstaltung viel mehr "Narrenfreiheiten" als auf anderen Straßenfesten!

Auf welchen anderen Festen waren denn, wie bei der Loveparade, mehr Leute auf den Dächern der Toilettenhäuser als in diesen?

Also in Baden-Württemberg hat es so etwas nie gegeben!

Möglicherweise hat man schon von Anfang an darauf spekuliert, daß es irgendwann zu einem schweren Unglück kommt. Doch weil die Leute da zum Glück nicht mitspielten, griff man zu einen anderen Mittel und wählte ein Veranstaltungsgelände bei dem ein Unglück sehr wahrscheinlich ist und auf dem Party machen auch kein Spaß macht!
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gedankenkontrolle um gezielt zu demotivieren Spektral Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle? 71 10.10.2012 00:30
Orbs - Tunnel Loveparade Tönis Esoterik 17 28.07.2010 20:43
Gezielt gegen Juckreiz Zeitungsjunge scienceticker.info 0 17.11.2008 20:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.