:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Überwachungsstaat > Kryptographie & Computersicherheit

Kryptographie & Computersicherheit Verschlüsselung und Untersuchung verschlüsselter Texte, Computerviren und Malware, Sicherheitslücken, Datenschutz, Verkehrsüberwachung, Mautbrücken, Kameras (CCTV etc.), RFID

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2018, 21:49   #1
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.838
Standard "Hardware-Implants" aus China auf Supermicro-Mainboards

Da gibt es zZt einen Aufruhr, weil angeblich die "Volksbefreiungsarmee" der VR China auf Hardware, die in die US geliefert werden sollte, Chips installiert hat, die da nicht hingehören. Lies: sich eine Möglichkeit geschaffen hat, die daraus gebauten Computer spurlos "abzuhören". Alle (!) Beteiligten bestreiten inzwischen, dass das jemals geschehen wäre. Bloomberg, die Urheber der Nachricht, sind also für die Verwirrung verantwortlich. Selbstverständlich wird es wegen der "Meinungsfreiheit" bzw. diverser Missverständnisse diesbezüglich keine Konsequenzen für Bloomberg geben. Die Aktien von Supermicro werden zur Stunde mehr als 40% unter ihrem gestrigen Wert gehandelt. Das heißt, wahrscheinlich will irgendjemand einfach den Laden übernehmen, und hat sich der "neuen Medien" bedient, um das möglich zu machen.

https://www.bloomberg.com/news/artic...eijing-respond
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2018, 09:47   #2
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.838
Standard

The Register hat herausgefunden, dass Bloomberg-Reporter belohnt werden, wenn sich Aktienkurse verändern.

Zitat:
Bloomberg reporters receive bonuses based indirectly on how much they shift markets with their reporting.
Psychologisch interessant:

Zitat:
It also calls the suggestion that it sold off its Beijing data center to step away from compromised servers as "absurd" – a strong, emotive word but such a decision would not be absurd at all if the story is true.
Amazon hätte nicht das Wort "Absurd" benutzt, wäre die kolportierte Geschichte vom Eingreifen der Volksbefreiungsarmee wahr. Es ist mMn richtig, dass nur "perfekte Agenten" innerhalb von Amazon das Wort hätten benutzen können, dass es also unwahrscheinlich ist, dass das Wort benutzt wird, wenn die Volksbefreiungsarmee eingegriffen hätte. Allerdings ist das eben kein Beweis, nur ein Indiz.

Möglicherweise ist diese Geschichte ein Versuch der US-Behörden, Aufmerksamkeit auf die Möglichkeit zu lenken, dass so etwas passieren könnte, und damit ein gutes Beispiel für etwas, was man vielleicht einen "Informationskrieg" nennt.

https://www.theregister.co.uk/2018/1...cro_bloomberg/
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 20:55   #3
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.838
Standard

FvL verbreitet ein neues Detail, nämlich aus diesem Bericht:

https://www.bloomberg.com/news/artic...in-u-s-telecom

Zitat:
Unusual communications from a Supermicro server and a subsequent physical inspection revealed an implant built into the server’s Ethernet connector, a component that's used to attach network cables to the computer, Appleboum said.
Witzigerweise scheint er dabei zu übersehen, dass nicht etwa eine Netzwerkkarte gemeint ist ("Ethernet controller"), sondern tatsächlich der Stecker ("Ethernet connector").

Zitat:
Appleboum said one key sign of the implant is that the manipulated Ethernet connector has metal sides instead of the usual plastic ones. The metal is necessary to diffuse heat from the chip hidden inside, which acts like a mini computer. "The module looks really innocent, high quality and 'original' but it was added as part of a supply chain attack," he said.
Wer sensible Daten unverschlüsselt über ein Netzwerk schickt, ist selber schuld, wenn die jemand abfängt.

Rein theoretisch könnte eine (stark) veränderte Netzwerkkarte sehr großen Schaden anrichten, aber ein veränderter Netzwerkstecker kann nur Schaden anrichten, wenn die Software falsch programmiert ist. Dass ein bekennender "Softwareexperte" wie FvL das übersehen mag, ist selbstverständlich.

Was noch dazukommt: der Vorwurf ging in eine ganz andere Richtung, nämlich dahin, dass "Mainboards" eine Komponente hinzugefügt worden wäre, die das gesamte betroffene System unbemerkt hätte kompromittieren können. Das ist offensichtlich nicht passiert, und diese "Erläuterung" macht die Lage auch nicht gerade klarer. Hätte der ursprüngliche Vorwurf Substanz, sähe die Beweislage mittlerweile anders aus.

Die Quelle ist natürlich wieder Bloomberg, die Mietmäuler der Bonzen der USA.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
geheimdienste, marktmanipulation, pentagon

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schweinepest in China basti_79 Medizin 1 22.08.2018 23:30
Wirtschaftsmacht China Atlantologe China 0 29.03.2010 23:00
Heilkräuter aus China basti_79 Alternative Heilverfahren 8 17.09.2008 21:40
Elektriziät in China? Calligula Außergewöhnliche Funde 5 29.08.2008 00:24
Hu ist he new leader of China daspixel Kurioses 1 28.03.2007 20:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:12 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.