:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Sterbeforschung

Sterbeforschung Reinkarnation, Nahtoderlebnisse und Vergleichbares sind hier an der richtigen Stelle.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2005, 09:15   #21
WhizZLe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von WhizZLe
 
Registriert seit: 26.09.2005
Beiträge: 294
Standard

Zitat:
was hat das äusere alter mit der erfahrung und dem inneren alter zu tun das erkläre mir mal
Ich sage ja nichts von Lernunfähigkeit, nur das dass Altern an sich die Erfahrung und Weisheit bringt.

Zitat:
Gerade das Altern macht das Leben reizvoll, denn mit dem Alter kommt auch die Weisheit. Sicher kann man auch in jungen Jahren schon weise sein, aber wer ist das schon?!
Das bezieht sich nicht auf das äusserliche sondern das innere Alter. Der Geist reift und sammelt so seine Erfahrungen.

Zitat:
nur weil ihre körperzellen nicht altern heist das doch nicht das ihr geist durch erfahrungen nicht lernt
Davon war auch nicht die rede, obwohl ich anmerken muss, das der Körper ein eigenen Gedächtnissbereich hat. Oft entscheidet man nicht, sondern reagiert
"Reflexartig". Da beruft sich der Körper auf Erfahrungen die er von früher kennt und greift auf ein Reservoir von Bewegungserinnerungen zurück. Das heißt aber noch lange nicht, das eine Person, deren Körper nicht altert keine Erfahrungen sammelt.
Sicher wird diese Person auch äussere Einflüsse aufnehmen und verarbeiten. So dann wohl auch Körperliche. Aber auf Grund von körperlicher Eingeschränktheit durch die mangelnde Entwicklung wird sich wohl das körperliche Bewußtsein in Grenzen halten, wobei das geistige Bewußtsein in größerem Maße lernt.
Man entscheidet oft aus dem Bauch herraus, spontan, reagiert auf Situationen und Gegebenheiten in denen es um Sekunden geht. Ich vermute das dass körperliche Gedächtniss auch verantwortlich für Phantomschmerzen ist.
__________________
Es gibt keine Schildkröten...
Was ist der Unterschied zwischen einer Ente?
Alle wollen ein Stück vom Kuchen aber du darfst nicht mal am Teller lecken...
WhizZLe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich glaub's ja nicht... Zeitungsjunge Fischblog 0 06.08.2008 01:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:53 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.