:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien > Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle?

Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle? Taos Hum, Codename Teddybär, Glücksfrequenz - wird mit bewusstseinsmanipulierenden Frequenzen experimentiert?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2006, 10:49   #1
weltverbesserer
Gast
 
Beiträge: n/a
Idee Play-Station 4 ( Bilder Ins Hirn Senden ! ) sony-patent

( Play-Station 4 ins Hirn senden )
http://www.heise.de/newsticker/meldung/58409

( Vater unser ins Hirn senden )
http://wcm.krone.at/krone/S2/object_...cms/index.html


das lied
( nur die gedanken sind frei )
erübricht sich


solange ich nicht um 3 Uhr morgens wach werde
und unbedingt das Produkt XY keuflich erwerben gedenke
( scheint es sich noch in endwicklungs-statium zu befinden )
  Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 15:58   #2
Akuma
Foren-As
 
Benutzerbild von Akuma
 
Registriert seit: 06.06.2005
Beiträge: 982
Standard

Das Patent hat noch nicht zwingend etwas mit "Bildern" zu tun.
Es steht dort, dass lediglich möglich ist, Sinneseindrücke ins Hirn zu leiten.


Die Forschung ist da noch annähernd nicht weit genug (zumindest offiziell).

Eine grausige Technik, wie ich finde.
__________________
Zitat:
In Formation
Akuma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 17:07   #3
weltverbesserer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Von der Playstation direkt ins Hirn
Der Playstation Hersteller Sony hat ein US Patent errungen virtuelle Sinneseindrücke ohne operativen Eingriff direkt mit Ultraschall Impulsen ins Gehirn des Rezipienten zu leiten Die Pulse die das Sende Timing der Nervenzellen im Cortex manipulieren sollen gleichermaßen zur Vermittlung von
Bildern
Klängen oder auch Gerüchen taugen sogar dann wenn der Empfänger solche Empfindungen normalerweise gar nicht aufnehmen könnte etwa weil er blind ist Außerdem bietet sich die Methode an künftige Spielkonsolen mit zusätzlichen Reizen aufzupeppen


Der Unterhaltungselektronik- und Spielekonsolen-Hersteller Sony hat sich ein Patent auf ein Gerät gesichert, mit dem sensorische Empfindungen direkt im Gehirn ausgelöst werden sollen.
Gerüche, Geschmack oder auch das fühlen von Gegenständen sollen mit der dahinter stehenden Technologie direkt im Gehirn abgebildet werden, ohne dass dabei physisch eingegriffen wird, berichtet der "New Scientist".
Das Gerät schickt Ultraschall-Impulse in Richtung Kopf, die dort die Reizwahrnehmung und -weiterleitung in bestimmten Teilen und so sensorische Erfahrungen von Bildern über Gerüche bis hin zu Tönen auslösen sollen.
Laut Patent könnten damit in Zukunft auch blinde oder gehörlose Menschen wieder sehen und hören können.


die technik wird inderekt schon angewendet
zb das blinde sehen können
( und das ohne Chip im Hirn aber noch in test statium mit Hamstern )



- ! ! ! stelt euch vor ihr könnt 1000 verschidene Totes eindrücke erleben ! ! !

( und swar eure eigenen / wie in Walhala Kämpfen und Sterben und nächsten Tag auf neue ) die totgeweiten grüssen euch

- oder ihr erlebt eine geburt ( eure eigene ) oder ihr gebert selbst

- oder man benutzt das intefache als steuerung für hyperschal Jager
( es ist nicht schneller als der gedanke ) an sich
  Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 17:49   #4
Renatus
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: NRW/
Beiträge: 1.107
Standard

Das ist nichts neues. In dem Buch " Deckname Artichoke " wird eine Technik vorgestellt wie Blinde "sehen" können. Nicht nur bei Hamstern.
Da wird genau die selbe Technik verwendet. Da sieht man wieder wie der Fortschritt verwendet wird. Erst hört man allgemein nichts davon und dann landet es in der Unterhaltungsindustrie.

Ist euch eigentlich klar, das das was in die eine Richtung geht immer auch in die andere funktioniert ? Senden und empfangen - mal abgesehen vom Funktionsumfang der Playstation.

Diese Technologie ist so Steinalt und anscheinend technisch so uninteressant geworden, das das Volk sie konsumieren darf.
Jedoch erst in die eine Richtung !
Lasst euch das mal auf der Zunge zergehen.

Meine Vision das die Hacker der Zukunft Gehirne hacken,
- ist wohl doch kein Mumpitz ?
Yeah - ich bin wieder Visionär

Herzliche Grüße

Renatus
Renatus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 21:16   #5
Akuma
Foren-As
 
Benutzerbild von Akuma
 
Registriert seit: 06.06.2005
Beiträge: 982
Standard

Wie wärs mit: "Das globale Wissen der Erde hacken." ?

:P
__________________
Zitat:
In Formation
Akuma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2006, 22:34   #6
Renatus
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: NRW/
Beiträge: 1.107
Standard

Ich denke da werden eher wir Bürger gehackt.
Wenn das nicht schon passiert ist ?

(verschwör )

Ideenklau und so.
Die " bösen " saugen in den morphogenetischen Feldern aller Gedanken,
die für sie und uns relevanten Informationen heraus. Gepaart mit unserem geplanten und bereits umgesetzten Sicherheits und Überwachungsstaat doch eine Runde Angelegenheit.
Daraus kreieren sie eine Welt in der scheinbar alles in Ordnung ist.



Es hat ja auch keiner mehr die Augen auf.
Das gab es doch schon in er Matrix - hö
Das war Sci-Fi.
Doch Playstation ist Realität!
Das zieht bestimmt den Zorn der Götter auf sich.
Nemesis

Und wenn nicht - müssen sich Lehrer echt was einfallen lassen um die Kids der Zukunft zu begeistern oder noch irgendwie zu erreichen.

Bei dem Effeckt schmilzt auch die Schwelle zum Drogenkonsum.
Dann kommt die Kombination Droge & Playstation und wir sind beim Rasenmäher Mann Szenario.
Dann kommen die Chip-Kinder und so weiter und so fort...

Ich will wieder auf meinen Heimatplaneten - bitte holt mich ab und recycled mich.

Ich kann da nicht mehr zusehen.

Herzliche Grüße

Renatus
Renatus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 00:10   #7
Spektral
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2006
Beiträge: 43
Standard

Kinders ! April April. Heise Online hat 10 Tage gebraucht bis es dort ankam !
Spektral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 13:44   #8
Renatus
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: NRW/
Beiträge: 1.107
Standard

Glaubst du an einen Aprilscherz ?

Ich nenne das Schadensbegrenzung !

Herzliche Grüße

Renatus
Renatus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 13:48   #9
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.313
Standard

Lesen sie den Text:

Laut Unternehmenssprecherin Elizabeth Boukis beruht das Patent zum Teil auf einer "prophetischen Erfindung". Experimentelle Studien zur patentierten Technik haben bislang offenbar nicht stattgefunden.
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2006, 14:52   #10
Renatus
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: NRW/
Beiträge: 1.107
Standard

Welche Erfindung befand sich nicht mal in einen "Prophetischen" Stadium ?
Zudem war es schon vor Ewigkeiten einige Experimente wert: Also nicht blos Sci-Fi und Propheterie....
Quelle: Deckname Artichokke und Verdeckte Operationen

Nun sind wir 60 Jahre weiter und die Forschung hat nicht gepennt, ich halte das jedenfalls für möglich, bzw. machbar. Nur ob es SONY IN HQ hinbekommt kann ich nicht sagen.

Herzliche Grüße

Renatus
Renatus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frag astronews.com: Was senden Voyager 1 und 2 noch an Daten? Zeitungsjunge astronews.com 0 04.04.2008 14:30
Computer: IBM, Toshiba und Sony präsentieren leistungsfähigen "Cell"-Chip (Superchip) Desert Rose Rund um Naturwissenschaft 3 13.02.2005 18:11
Touristen senden 'verwunschene Steine' zum Ayers Rock zurück Acolina Psychologie & Parapsychologie 2 06.03.2004 15:48
Mit dem PC senden! HaraldL Kurioses 0 22.11.2003 21:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:57 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.