:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Zeitungsstand > scienceticker.info

scienceticker.info Wissenschaftsnachrichten

Homepage: scienceticker.info

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2008, 19:00   #1
Zeitungsjunge
RSS-Bot
 
Benutzerbild von Zeitungsjunge
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 9.462
RSS-Feed Warum es nicht nur große Käfer gibt

Wenn es um die Fortpflanzung geht, ist nicht allein die Größe entscheidend. Besonders eindrücklich belegt das ein von japanischen Biologen studierter Käfer. Je nach Statur, nutzen die Käfermännchen im Wettstreit um die Weibchen gleich drei unterschiedliche Strategien. Auf diese Weise können sie die verschiedenen Vorzüge ihres Körperbaus optimal ausspielen - und kommen letztlich alle zum Ziel.

Weiterlesen...
Zeitungsjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frag astronews.com: Warum gibt es Schaltjahre? Zeitungsjunge astronews.com 0 29.02.2008 14:21
warum gibt es kein Ammoniak (NH³) mehr lars willen Was Oma noch wusste... 15 02.10.2007 21:15
Warum gibt es so etwas nicht zu kaufen? HaraldL Verschwörungstheorien 9 17.01.2006 13:43
Warum gibt es keine Vulkane auf dem Balkan? HaraldL Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen 4 03.01.2005 20:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:08 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.