:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Prophezeiungen

Prophezeiungen Kannte Nostradamus unsere Zukunft? Wurden Katastrophen wie der Anschlag auf das World Trade Center vorhergesehen?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2002, 18:07   #1
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.164
Standard Warum haben so viele Propheten Adolf Hitler vorausgesagt?

Zahlreiche Propheten (Nostradamus, die Sibyllen von Prag, der prophetische Franzose[ http://www.forum.grenzwissen.de/thre...adid=1037&sid= ] um nur einige zu nennen) beginnend ab den 16. Jahrhundert sagten voraus, dass im Reich der Mitte Europas ein Mann diktatorisch regieren wird, der in seinen Wappen ein merkwürdiges Kreuz tragen wird, der Juden und andere Minderheiten vernichten wird, der dann ein großen Krieg anfangen wird, welcher mit der totalen Niederlage (eigentlich ein in der Geschichte sehr seltener Vorgang!) enden wird.
Alle diese Beschreibungen treffen verblüffend auf Adolf Hitler und das 3. Reich zu!
(Da in allen diesen Prophezeiungen alle Hauptcharakteristika des 3. Reichs beschrieben werden und es keinen anderen Diktator gab, der sowohl ein Kreuz in seinen Wappen trug UND Juden und andere Minderheiten vernichtete UND einen Krieg führte, der mit einer totalen Niederlage endete bleibt keine andere Interpretationsmöglichkeit!)
Warum wurde das 3. Reich mit so vielen Details vorausgesagt? Ist vielleicht unsere Zivilisation doch zwangsbestimmt (http://www.forum.grenzwissen.de/thre...eadid=565&sid= )?
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2002, 19:21   #2
foxmulder
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich glaube weil so etwas mal passieren musste!!Darum haben es manche voraus gesagt?!

Oder andere konnten es richtig voraussagen dass so etwas mal passieren muss!Vielleicht war es auch nur Glück?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2002, 14:15   #3
Alien Searcher
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo !
Also ich denke auch, dass die leute einfach wussten, dass soetwas einfach mal passieren musste.

Dass die Juden verfolgt und getöted wurde, war ja leider auch im Mittelalter gang und gebe. Also dieser Punkt sagt nicht allzu viel aus.

ich müsste mal irgendwo nachschauen, aber ich glaube, im Mittelalter gab es einige Länder, vor allem in Europa, die ein Kreuz in ihrem Wappen oder in ihrer Fahne hatten.

Was mich aber stutzig macht, ist, dass der Krieg vorhergesagt wird, der dann total verloren wird.

Aber es gibt natürlich auch so viele Prophetzeiungen, dass es auch einfach nur Glück gewesen sein könnte, dass die Vorhersage stimmt. Allerdings haben ja, wie du sagstest, mehrere dies vorhergesagt, das spricht wieder gegen das Glück.

Alien Searcher

PS: Ich glaube nicht an Schicksal. Auch nicht, dass unsere Ziviliaztion odet etwas anderes zwangbestimmt ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2002, 14:36   #4
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard

Zitat:
Original von Alien Searcher
Also ich denke auch, dass die leute einfach wussten, dass soetwas einfach mal passieren musste.
Wissen ok, aber mit solchen Details??? Einfachstes Beispiel: der Soldat der zu Beginn des 1. Weltkriegs u.a. dessen Länge und Ausgang vorhersah, obwohl ganz Deutschland von einem recht kurzen Krieg ausging und alle euphorisch waren. http://www.prophezeiungen-zur-zukunf...d-Feldpost.htm. Das gleiche gilt auch für Details des zweiten WK, die man eigentlich nicht 500 Jahre im voraus prophezeien kann.

Zitat:
ich müsste mal irgendwo nachschauen, aber ich glaube, im Mittelalter gab es einige Länder, vor allem in Europa, die ein Kreuz in ihrem Wappen oder in ihrer Fahne hatten.
Stimmt. Und auch das Hakenkreuz der Nazis war den Gelehrten sicherlich bereits bekannt - es ist schließlich gespiegelt ein indisches Symbol, was ja vielleicht den Weg nach Europa gefunden hat....

Zitat:
Was mich aber stutzig macht, ist, dass der Krieg vorhergesagt wird, der dann total verloren wird.
Verloren für wen?
Die Prophezeiungen egal von wem machen keinen Unterschied zwischen Sieger und Verlierer - sie berichten von den (möglichen) Ereignissen, die eintreten könnten ohne eine Wertung vorzunehmen. Die Wertung dieser nimmt der Leser dann selber vor.

Enorm viele Voraussagen, vor allem zum möglichen dritten Weltkrieg aber auch zu einigen Details des zweiten, die so vor mehreren Jahrhunderten gar nicht bekannt gewesen sein konnten, findet ihr hier.
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2002, 23:42   #5
Fixius
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Soweit ich weiß hat nostradamus nix über hackenkreuze und über judenvernichtung berichtet.

er schrieb das der antichrist zur erde emporsteigt und das der donner grollt , einige jahre werden voller verderben ins land gehen bis die menschen sich gemeinsam gegen ihn stellen als er fast die welt erobert hat(die welt des mittelalters war nur Eurasien und afrika)in einem gigantischen feld von toten wird der grundstein für die totale niederlage des antichristen gelegt.

so in etwa hat er es ausgedrückt .die interpretationen das es sich dabei um hitler usw handelt haben leute sich einfallen lassen die der meinung sind sie könnten die texte enziffern da es mit anderen worten geschrieben wurden.worte wie panzer, granaten usw gab es damals noch nicht.

genauen wortlaut kann ich jetzt nicht wiedergeben ,muss erst das buch über visionen suchen.
  Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 14:17   #6
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.164
Standard

Zum Thema des verlorenen Krieges in den Prophezeiungen: sie sagen stets voraus, daß der Diktator, der in den Land in der Mitte Europas regiert und die Juden vernichtet einen großen Vernichtungskrieg führt, den ER in einer totalen Niederlage verlieren wird. Genau so wie es passiert ist!
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2006, 20:16   #7
Kekzcorp87
Gast
 
Beiträge: n/a
Idee

Briefe: Tut mir leid, aber solche Prophezeihungen sind mit sicherheit an den Haaren herbeigezogen. Das waren sicher irgendwelche Leute die sich wichtig machen wollten, dass jemand ihre Homepage besucht..Ich finde es sowieso lächerlich, dass sogenannte Prophezeihungen immer nur kranken, schwachen und verrückten Menschen zu teil werden und nie Leute die Glaubwürdig sind.
Nostradamus: Und zum Thema Nostradamus, ich hab mir schonmal die Centurien durchgelesen und bin zu dem Schluss gekommen, das man da alles hineininterpretieren kann. Tut mir leid, ich halt davon nix...

Bis die Tage wirsing
  Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2006, 20:29   #8
Sajuuk
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sajuuk
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 2.527
Standard

Nur mal so aus Neugier, dir ist bewusst dass dieses Thema schon mehrere Jahre alt ist oder?

Wie gesagt, bin nur neugierig...
__________________
Sei frei wie ein Vogel, sei stolz ein wie ein Adler, und geniesse das Leben.
So wie du bist, denn jeder ist für sich ganz was besonderes.
Sajuuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2006, 20:55   #9
Kekzcorp87
Gast
 
Beiträge: n/a
Beitrag

Ja, dass ist mir bekannt.. aber ich schau das ganze Forum durch, egal welches datum bei dem Thema steht und was mich interessiert zudem schreib ich was sinvolles ((oder sinnloses..=D) Spass)

Bis die Tage, wirsing!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frag astronews.com: Warum ist der Nachthimmel dunkel, wo es doch so viele Sterne gibt Zeitungsjunge astronews.com 0 11.07.2008 13:22
Warum haben männer nippel? Stinger900 Kurioses 29 18.03.2006 00:59
Jeder zehnte Brite: Adolf Hitler erfunden - König Artus lebte Desert Rose Kurioses 18 12.06.2004 14:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.