:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Religion > Kulte & Sekten

Kulte & Sekten Positive wie negative Erfahrungen mit Kulten und Sekten, Empfehlungen oder Warnungen - nur bitte keinen allzu übertriebenen missionarischen Eifer! Sachlichkeit ist hier besonders gefragt!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.08.2004, 02:27   #11
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard RE: Sekten

Zitat:
Original von Nostradamus
Hallo!!!

Na da bin ich doch bei der Sache!!!*sfg

Also ich hab da n paar Sekten zu verzeichnen:

Als erstes die Katholiken, die irhen Hauptsitz im Vatikan haben, und dort auch noch zionisische Fanatiker insgeheim regieren lassen.

Sämtliche Ämter bis hinab zum einfachen Bischof, sind durch den Illuminaten ersetzt, im Laufe der Jahzehne, oder gar Jahrhunderte.

Sie zettelten die abscheulichsten Greueltaten an , die man sich überhaupt vorstellen kann, siehe Inquisition.
und ne katholische Sekte sind die evangelisch-lutherischen :P
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2004, 03:37   #12
Alhym
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Muss ich das verstehen? Katholisch und Evangelisch schließt sich meiner Meinung nach aus ^^
  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2004, 13:59   #13
Willi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2002
Ort: Oberbayern
Beiträge: 363
Standard

Hallo.

Zitat:
Also ich hab da n paar Sekten zu verzeichnen:

Als erstes die Katholiken, die irhen Hauptsitz im Vatikan haben, und dort auch noch zionisische Fanatiker insgeheim regieren lassen.

Sämtliche Ämter bis hinab zum einfachen Bischof, sind durch den Illuminaten ersetzt, im Laufe der Jahzehne, oder gar Jahrhunderte.

Sie zettelten die abscheulichsten Greueltaten an , die man sich überhaupt vorstellen kann, siehe Inquisition.
Ich weiß auch eine Sekte:

Der Islam!
Sie zettelten die abscheulichsten Greueltaten an , die man sich überhaupt vorstellen kann, siehe Berichte in den Medien!

Der Islam ist derzeit dort, wo das Christentum vor 700 Jahren war.
Damals gab es auch militante Extremisten und Leute, die die Bibel so auslegten, wie es für sie passend war.
Andersdenkende/-gläubige wurden verfolgt und hingerichtet (Inquisition).

Auch bestimmte Islamisten legen den Koran so aus, wie es für sie passend ist.
Diese Leute sind die wahren Ungläubigen; diejenigen, die den Islam in Verruf bringen und deshalb in der tiefsten Dschehenna schmoren mögen


So long
Willi
Willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2004, 16:28   #14
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Original von Alhym
Muss ich das verstehen? Katholisch und Evangelisch schließt sich meiner Meinung nach aus ^^

deine meinung ist eben falsch.

Wenn das hier:

Zitat:
Eine Sekte steht als Minderheit mit abweichender Lehre und/oder Praxis einer Religion gegenüber, von der sie sich getrennt hat. Trotzdem ist "Sekte" eine Fremdbezeichnung, die von außen benutzt wird, und häufig ein Kampfbegriff. Keine Gruppe bezeichnet sich selbst als Sekte. Wissenschaftlich wird das Wort daher nicht selten umgangen, z.B. durch "dissidierende Gruppe" oder "Sondergemeinschaft", juristisch durch "Religionsgesellschaft" u.a. Im ursprünglichen christlichen Sprachgebrauch sind Sekten Gruppen, die den Rahmen der christlichen Tradition soweit verlassen, dass der Kern des gemeinsamen Bekenntnisses in Frage gestellt ist, indem zu Beispiel andere Offenbarungsquellen zur Bibel hinzutreten, die Person Jesu Christi in ihrer Heilsbedeutung relativiert oder das biblische Gottesbild verändert wird. Die als Sekte etikettierte Gruppe versucht dagegen aus ihrer Sicht das Eigentliche der Mutterreligion vor dem Verfall zu retten oder sie zur Vollendung zu bringen
eine Sekte kennzeichnet, ist die evangelisch-lutherische "Kirche" ganz klar eine Sekte der römisch-katholischen Kirche
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2004, 16:30   #15
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Original von Willi

Der Islam!
Sie zettelten die abscheulichsten Greueltaten an , die man sich überhaupt vorstellen kann, siehe Berichte in den Medien!

Der Islam ist derzeit dort, wo das Christentum vor 700 Jahren war.
Damals gab es auch militante Extremisten und Leute, die die Bibel so auslegten, wie es für sie passend war.
Andersdenkende/-gläubige wurden verfolgt und hingerichtet (Inquisition).

Auch bestimmte Islamisten legen den Koran so aus, wie es für sie passend ist.
Diese Leute sind die wahren Ungläubigen; diejenigen, die den Islam in Verruf bringen und deshalb in der tiefsten Dschehenna schmoren mögen


So long
Willi
allerdings wird immer so getan als ob das im Islam erst heute so wäre und der Islam früher an sich ein voll tolerante Religion usw blabla gewesen wäre...Dabei übersieht man gern wie sich die Moslems zb bei der Islamisierung Indiens aufgeführt haben...
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2004, 16:36   #16
tux
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
eine Sekte kennzeichnet, ist die evangelisch-lutherische "Kirche" ganz klar eine Sekte der römisch-katholischen Kirche
ich verbiete dir mich in eine sekte zu stecken.

  Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2004, 18:11   #17
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

ich werd hier auch in ne Sekte gesteckt, im prinzip ist auch alles christliche und islamische jüdische Sekten :-P

du bist sogar in der Sekte von ner Sekte
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2004, 15:22   #18
tux
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
im prinzip ist auch alles christliche und islamische jüdische Sekten
da wär ich mir nicht ganz so sicher.

erkläre wie du darauf kommst (insbesondere im jüdischen)
  Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2004, 03:26   #19
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

wir christen beten mit jesus einen juden (der auch nie etwas anderes sein wollte als jude) als gottes sohn an, wir folgen jüdischen geboten und bekennen uns zum jüdischen gott => wir sind eine jüdische sekte

mohammed liess sich vom christentum und vom judentum inspirieren als er den koran geschrieben hat (er war wollhändler in palästina) er folgt teilweise dem alten testament, und bekennt sich zum jüdischen gott, jesus und die jüdischen propheten sind auch propheten des islam, mohammed ist nur der letzte prophet, nicht der einzige => der islam ist eine christliche sekte, und damit indirekt eine jüdische sekte.
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2004, 03:07   #20
tux
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

bin aber christ
(also bin ich nicht in ner sekte von ner sekte 8) )
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit Kulten und Sekten RolandHorn Kulte & Sekten 45 18.05.2009 14:07
Hat jemand infos über sekten? verena Kulte & Sekten 3 12.02.2005 18:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.