:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Zeitreisen

Zeitreisen Ausflüge in Zukunft oder Vergangenheit sind theoretisch möglich...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2003, 23:38   #51
abcd
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

wisst ihr, wo ich das größte problem für einen zeitreisenden heutzutage sehen würde?

an dessen unglaubwürdigkeit:

er/sie/es hätte einen beruf gehabt, den wir nicht kennen, hätte lückenhaftes historisches wissen (hand aufs herz: würde man euch befragen - ich meine exakter - was seit 1945 bei uns passiert ist, würden wir wir jämmerlich versagen); dann die widersprüche in die sich der mann verwickelt; und erst die lösungen für probleme, die wir heute noch gar nicht verstehen (ich meine die lösungsvorschläge, die er hat), sondern nur unsere kinder bzw. erst deren kinder (wir verstehen doch heute - nach nur ca.40 jahren - emotionale argumente ganz anders, als dies ein mensch z.B. 1960 tat)usw. usw.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 13:55   #52
RIKER
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Radio Musicola

Hallo

Deine Aussage, dass wir noch soweit von Zeitreisen oder Lichtgeschwindigkeit entfernt sind wie Steinzeitmenschen von der Raumfahrt, finde ich nicht korrekt.
Ein kleiner Zufall oder ein Geistesblitz würde reichen um es von Heute auf Morgen zu ändern.
Menschen die sagen das es nie möglich sein wird, und hier Irgendwelche Mathematische Formeln reinwerfen, denken auch nur nach diesen Gesetzen. IHNEN wird es auch niemals gelingen so etwas zu entwickeln, weil, was es laut Formel nicht geben kann, dass brauch ich ja auch nicht zu erforschen oder dort weiterforschen.

Zeitreisen sind nicht nur mit Lichtgeschwindigkeit möglich, auch mit starken Gravitationsfeldern.

Riker
  Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 10:04   #53
Radio Musicola
Jungspund
 
Registriert seit: 15.04.2003
Beiträge: 21
Standard

Ich sagte "möglicherweise"!


Genauso kann "möglicherweise" ein Zufall oder eine geniale Idee dies von Heute auf Morgen natürlich ändern!

RM
Radio Musicola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 13:00   #54
abcd
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

"möglicherweise" gibts solche zufälle am laufenden band?
wir verstehehen sie nur falsch, achja wir verstehen ja nie etwas falsch das müssen schon die anderen sein, die es nicht richtig machen >>> da hast du deine erklärung.

von lippenbekenntnissen a'la "wir sind ja auch nicht unfehlbar", haben gott sei dank nichtmal wir etwas. es kommt nämlich nicht drauf an, was ein mensch sagt, sondern wie er handelt (jesus: "nicht an ihren worten, sondern an ihren taten werdet ihr sie erkennen")
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alpträume mit Zeitlinie.... Daibola Traumdeutung 3 01.03.2006 18:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.