:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Zeitreisen

Zeitreisen Ausflüge in Zukunft oder Vergangenheit sind theoretisch möglich...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2002, 22:26   #1
Cyber-Worlock
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen The Time Machine

Wenn jemand den Film the Time Machine gesehen hat wird bestimmt wissen was ich meine ,gleich!

also wenn ich in die vergangenheit zurück reise und JFK das leben rette wirde er vieleicht 10 min wo anders getötet also also können wir keine leben retten nur leben töten (klingt blöd,sorry) kann das sein ist meine Frage dazu, weil in den ganzen foren hier zu steht das wir nur leben nehmen aber kein leben retten können! ich hoffe ihr versteht mich so halbwegs wie ich das meine.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2002, 11:32   #2
paperclip7
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich hab den Film gesehen, genial!

Man kann in die Vergangenheit reisen, aber man kann sie nicht wesentlich verändern. Wenn einem schon bestimmt ist zu sterben, kannst du nicht dagegen tun. Du kannst nur die art wie diese person stirbt beeinflussen, aber du kannst den Tod nicht verhindern.
Hast du das gemeint?
  Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 20:00   #3
Kathius
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ist es nicht so, dass dein "Rettungsversuch" in der Vergangenheit bereits eingeplant ist und deshalb scheitern wird? Du kannst es also theoretisch zwar versuchen, wirst aber keinen Erfolg haben. Schlimmstenfalls würde deine Zeitreise den Tod eines Menschen überhaupt erst hervorrufen.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2002, 20:01   #4
Kathius
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Öhm, ups... hätte mir vielleicht die schon vorhandene Antwort genauer durchlesen sollen... Nix für Ungut
  Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2002, 17:15   #5
Apophis
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Es ging ja in Time Machine darum, er konnte den Tod nicht verhindern weil er die Zeitmaschine aus diesem grund gebaut hat.

also hätte ein jemand anderes ihm sagen können, kurz vor abreise, er solle noch zB einen Tag mehr in die vergangheit reisen um irgentwas zu ändern das hätte gehn müssen.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2002, 19:00   #6
GorillaimNebel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: The Time Machine

Das Problem ist meiner Meinung nach sehr komplex.
hat was mit parallelwelten zu tun.
Wenn du ne zeitreise machst und JFK rettest dann erschaffst du ne andere realität wo JFK den Tag überlebt aber in der Welt wo du gestartet bist ist nichts verändert.
Du erschaffst dir sozusagen ne neue Welt und kommst nie wieder in deine eigene zurück.
Is meine Theorie von der ganzen Zeitreise Sache..
  Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2002, 02:56   #7
Kathius
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das könnte man jetzt in Einklang mit der Quantentheorie bringen. Für jede mögliche Zukunft entsteht dann eine separate Welt. Wenn du jetzt in der Vergangenheit etwas änderst, dann hat diese Veränderung auch wirklich stattgefunden. Wenn du aber zurückgeholt wirst, landest du in deiner alten, unveränderten Welt. Das einzige, das du getan hast, ist, eine neue Welt erschaffen zu haben; eine neue, mögliche Zukunft.
Möchtest du mit dieser Veränderung leben, so darfst du dich nicht zurückholen lassen.

Wenn man die oben genannte "Theorie" weiterverfolgt, unter dem Gesichtspunkt, wirklich etwas verändern zu können, landen wir wieder bei altbekanntem Paradoxon. Rettest du JFKs Leben, so besteht nie die Notwendigkeit, dich in die Vergangenheit zu schicken. Folglich kannst du auch gar nicht dort gewesen sein, um sein Leben zu retten.
Oder aber du kannst tatsächlich nicht mehr zurückkommen, weil niemand die Notwendigkeit sieht, dich zurückzuholen - niemand hat dich in dieser neu entstandenen Welt geschickt... warum auch?

Wenn das der Fall sein sollte, man also wirklich etwas in der Vergangenheit verändern kann, so sollte man von der Entwicklung der Zeitmaschine allerdings tunlichst die Finger lassen. Der Mensch kann mit Macht, wie wir alle ja wissen, überhaupt nicht umgehen. Eine derartige Zeitmaschine in falschen Händen wäre fatal, und mir fällt spontan niemand ein, der die "richtigen" besäße, zumal jeder seine ganz eigene (subjektive) Vorstellung davon hat, was man verändern sollte.

Im Übrigen sind Gedanken darüber, die Vergangenheit zu verändern, sowieso ziemlich dumm. Lasst uns lieber zusehen, dass wir keine Fehler mehr begehen, die das Verändern im Nachhinein notwendig scheinen lassen. Einen wirklichen Nutzen könnte vielleicht ein Vergangenheitsmonitor bringen, aber bitte lasst die Finger von wirklichen Zeitreisen.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2002, 12:02   #8
RolandHorn
Moderator
 
Benutzerbild von RolandHorn
 
Registriert seit: 28.01.2002
Ort: Kleinblittersdorf
Beiträge: 700
Standard

Zitat:
Original von Kathius

(...)
Wenn das der Fall sein sollte, man also wirklich etwas in der Vergangenheit verändern kann, so sollte man von der Entwicklung der Zeitmaschine allerdings tunlichst die Finger lassen. Der Mensch kann mit Macht, wie wir alle ja wissen, überhaupt nicht umgehen. Eine derartige Zeitmaschine in falschen Händen wäre fatal, und mir fällt spontan niemand ein, der die "richtigen" besäße, zumal jeder seine ganz eigene (subjektive) Vorstellung davon hat, was man verändern sollte.

(...)
Das wird der Menschen aber nicht daran hindern, eine Zeitmaschine zu bauen, sobald dies technisch möglich und finanziell erschwinglich ist - und es wird ihn nicht daran hindern, einmal mehr seine Macht zu missbrauchen.

Gruß
Rolly
__________________
Never underestimate an old man who listens to Marc Bolan! - Take a little Marc in your heart!
RolandHorn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
It is time to say so. Acolina Religion 1 23.10.2006 00:01
US Air Force - tunneling nuclear boring machine ( Bilder ) weltverbesserer Hohle Erde 12 02.08.2006 16:05
Remember the Time ......... voice Geheimgesellschaften 5 06.06.2006 13:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.