:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Religion

Religion Von Animismus bis Zen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2017, 13:23   #31
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.295
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
....
Deine ad hominem sind wirklich unerreichbar für mich. Lehrt einen das der Glaube?
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 15:14   #32
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.146
Standard

Zitat:
Zitat von Groschenjunge Beitrag anzeigen
Deine ad hominem sind wirklich unerreichbar für mich. Lehrt einen das der Glaube?
... meist das Gegenüber...
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 15:27   #33
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.295
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
... meist das Gegenüber...
Dann kannst du von mir leider nicht viel lernen.

Wie auch immer, kommen wir zum Thema und zu deiner Aussage zurück.zurück:
Zitat:
Die "tolle Leistung der Deutschen Soldaten" in zwei Weltkriegen anzuerkennen die Klugheit eines gottfernen Denkens...?
Was hat das nun mit Intelligenz zu tun?
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 16:53   #34
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.146
Standard

Zitat:
Zitat von Groschenjunge Beitrag anzeigen
Dann kannst du von mir leider nicht viel lernen.

Wie auch immer, kommen wir zum Thema und zu deiner Aussage zurück.zurück:

Zitat:
Die "tolle Leistung der Deutschen Soldaten" in zwei Weltkriegen anzuerkennen die Klugheit eines gottfernen Denkens...?
Was hat das nun mit Intelligenz zu tun?
Doch wie "intelligent" sich Atheismus meint zu äußern zu wissen lerne ich von dir sehr viel..

Eben gar nichts, gerade das ist der lebendige Gegenbeweis zu o.g. Studie(n).
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 17:00   #35
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.295
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
...
Bleib bitte beim Thema. Das lautete:
Die Aussage
Zitat:
Die "tolle Leistung der Deutschen Soldaten" in zwei Weltkriegen anzuerkennen die Klugheit eines gottfernen Denkens...?
hat was mit Intelligenz zu tun?
aus https://de.wikipedia.org/wiki/Intelligenz
Zitat:
Intelligenz (von lateinisch intellegere „verstehen“, wörtlich „wählen zwischen …“ von lat. inter „zwischen“ und legere „lesen, wählen“) ist in der Psychologie ein Sammelbegriff für die kognitive Leistungsfähigkeit des Menschen. Da einzelne kognitive Fähigkeiten unterschiedlich stark ausgeprägt sein können und keine Einigkeit besteht, wie diese zu bestimmen und zu unterscheiden sind, gibt es keine allgemeingültige Definition der Intelligenz. Vielmehr schlagen die verschiedenen Intelligenztheorien unterschiedliche Operationalisierungen des alltagssprachlichen Begriffs vor. Dieser Artikel behandelt, wo nicht anders angegeben, Intelligenz als Charles Spearmans g-Faktor, eines der bekanntesten Intelligenzmodelle.
Da wird auf Intelligenztheorien verweisen: https://de.wikipedia.org/wiki/Intelligenztheorie

Wo steht da was vom religiösen Glauben?
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 17:09   #36
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.146
Standard

Zitat:
Zitat von Groschenjunge Beitrag anzeigen
Bleib bitte beim Thema. Das lautete:
Die Aussage
hat was mit Intelligenz zu tun?
aus https://de.wikipedia.org/wiki/Intelligenz


Da wird auf Intelligenztheorien verweisen: https://de.wikipedia.org/wiki/Intelligenztheorie

Wo steht da was vom religiösen Glauben?
In der Überschrift dieses Threads...
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 14:15   #37
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Naja, wenn das eine Studie (Studie von Studien) ist, dann ist die in den "atheistischen Ostgebieten" herstammende Pegida/AfD ja die Ausgeburt der religionsfernen Intelligenz?

Die "tolle Leistung der Deutschen Soldaten" in zwei Weltkriegen anzuerkennen die Klugheit eines gottfernen Denkens...?

Ich halte das für dumm!
Das ist auch dumm.

Dumm für dich ist aber in diesem Zusammenhang, dass sowohl Pegida wie auch AfD nicht gerade, auch nur ansatzweise überwiegend, aus Atheisten bestehen. Ganz im Gegenteil. Die kämpfen beide für's "christliche Abendland" und speisen sich insbesondere auch aus der fundamentalistisch evangelischen/evangelikalen und katholischen Ecke und sind insbesondere auch im sächsischen Bible Belt sehr beliebt.

Gerade wieder hat mir ein AfD-Mitglied erklärt, dass sie, die evangelikalen und rechts-katholischen Christen, die einzig verbliebenen echten Christen seien. Insbesondere die evangelische Kirche sei längst des Teufels, halte sich nicht mehr an die Bibel, hätte die wahre Lehre verraten etc. Und das ist da keine Minderheitenmeinung Aber welcher Christ nun der wahre Christ [TM] ist, das müsst ihr unter euch selbst ausmachen, da maße ich mir kein Urteil an. Aber bitte friedlich bleiben, das ging in der Geschichte und geht allgemein unter Religionen ja gern auch mal sehr blutig aus.

Grundsätzlich, Law, ich verstehe ja, dass dich deine DDR-Erlebnisse traumatisiert haben. Aber der dortige Ersatz einer religiösen Ideologie mit einer staatlichen ist mindestens so weit vom säkularen Humanismus einer gbs oder des HVD etc. entfernt wie du vom Atheismus

Und wie die Geschichte zeigt, schützt Religion nicht gerade vor Untaten, auch Glauben nicht, ganz im Gegenteil. Und zu den Menschenrechten etc. siehe meine Signatur, die hat der Humanismus der Religion und ihren Göttern erst beibringen müssen.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kampagne gegen religiöse Diskriminierung Acolina Religion 96 02.04.2012 19:47
Religiöse Kopfbedeckung Acolina Religion 8 01.09.2011 19:16
Sinkt mit steigendem IQ der religiöse Glaube? Acolina Religion 39 15.02.2009 20:24
Hund ist intelligenter als Affe Zwirni Rund um Naturwissenschaft 3 18.11.2003 15:59
Körpergröße „intelligenter“ Lebensformen HaraldL Rund um Naturwissenschaft 14 29.01.2003 23:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.