:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Astronomie

Astronomie Hier geht's nicht nur um Astronomie im klassischen Sinne, sondern auch um all die Mythen, Geschichten und Prophezeiungen, die sich rund um Sterne, Kometen und andere Himmelskörper ranken.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2010, 22:48   #1
marv_
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Galaxienanzahl

Wie viele Galaxien könnte es eigentlich in unserem Universum geben?
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2010, 23:33   #2
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.161
Standard

Marv, wir sind hier nicht bei "wer weiß was?" Versuchs mal hier: http://www.gidf.de/

Und poste hier bitte nicht alles doppelt und dreifach! Danke.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2010, 19:38   #3
Melzi
Jungspund
 
Registriert seit: 31.03.2010
Beiträge: 16
Standard

Ich schätze mal da das Universum so weit wir wissen unendlich ist wird es wohl auch unendlich Galaxien geben.
Melzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2010, 22:46   #4
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.313
Standard

Nope. Ist es nicht.

Was man recht genau weiss und mit Beobachtungsdaten auch belegen kann ist der Horizont des Universums wohl so zwischen 13 und 17 Milliarden Lichtjahre von uns entfernt.

Da eine der Symmetrien des Universums ist, das es wohl überall genauso aussieht wie bei uns, kann man recht genau abschätzen das das gesamte Universum nicht mehr als 10 Hoch 80 Teilchen enthält.

Wenn man jetzt mal "sehr ungenau" wird und einfach sagt, jedwedes Gas im Universum ist in einer Galaxie und zwar in einem Stern und die durchschnittliche Grösse einer Galaxie ist 50 Milliarden Sonnenmassen...

Eine Sonnenmasse ist ~ 2×10 hoch 30 kg

Und als "Teilchen" einfach nur gerundete Protonenmassen annimmt mit 1.6×10−27 kg....

Kannst du dir das ja mal ausrechnen.

Das ist zwar äusserst ungenau, aber hey... Ingenieure rechnen so ;o).

Die Sonne hat dann ungefähr 1.25 x 10 hoch 57 Teilchen. Eine Galaxie dann 62.5 x 10 hoch 66 Teilchen.

10 hoch 80 minus 10 hoch 66... sprich... irgendwas so um die 10 hoch 13 bis 10 hoch 14 Galaxien.

Also irgendwas zwischen 10 und 100 Billionen. Oder anders gesagt: Irgendwas zwischen 500 Trilliarden und 5 Quadrillionen Sterne....
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:09 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.