:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Paläo-SETI

Paläo-SETI Waren die Götter Astronauten? Haben Außerirdische in ferner Vergangenheit maßgeblichen Einfluss auf die menschliche Entwicklung genommen? Cargo-Kulte, Dogon-Mythologie, Erich von Däniken...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2002, 22:39   #1
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 3.116
Standard Grabbeigabe diente als Vorbild für ausgezeichnetes Flugmodell

Ein Grabbeigabe, die man einst für das Abbild von fliegenden Tieren hielt, machte den amerikanischen Prähistoriker Ivan T. Sanderson stutzig, denn er meinte, dies könnte die Nachbildung eines Flugzeugs sein. Er zeigte eines der Modelle mehreren erfahrenen Piloten, die ohne zu wissen, was die Archäologen dachten, sie für Nachbildungen schnellfliegender Flugzeuge hielten. Mehr noch: man unterzog die Modelle Windkanaltests und kam zu der Erkenntnis, daß diese Konstruktionen flugtauglich waren!
Später diente dieses Modell als Vorlage für den Bau mehrerer ferngesteuerter Modellflugzeuge mit Propellor- und Impellerantrieb. Alle diese Modelle zeigten gute Flugeigenschaften und waren wendig und sehr gut zu steuern!
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2002, 22:47   #2
Amorph
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 323
Standard

Tja, da hätten wir mal wieder einen Beweis, aber leider kämen Skeptiker jetzt wieder mit "Ansichtssache" und "Zufall" und so. Auch in der Bibel stehen ja Konstruktionspläne (ich weiß, anderes Thema) von Fluggeräten.
Aber ist doch wirklich interessant. War es jetzt nur eine Idee vom Fliegen, oder war es eine Kopie eines existierenden Geräts?
Amorph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2002, 22:50   #3
merlin
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 104
Standard

meinst du die ,die im museum in kairo zu bewundern sind?
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2002, 11:07   #4
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard RE: Grabbeigabe diente als Vorbild für ausgezeichnetes Flugmodell

Meinst du vielleicht die Modelle der Maya?
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2002, 14:46   #5
Fixius
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ja wer meint denn hier nun welche modelle?????

und vor allem wer hat so sehr ,für die archäologie,wertvolle modelle überhaupt rausgerück um flugzeugmodelle danach zu bauen???
  Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2002, 16:53   #6
Amorph
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 323
Standard

Na ja, das nachbauen ist ja kein Problem. Wenn das z.B. die Regierung macht (ist schon vorgekommen) dann nimmt sie sich das einfach! Wenn die Archäologen damit fertig sind, können auch normale Firmen das Ding ausleihen (gegen einen angemessenen Betrag versteht sich)!
Amorph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2002, 21:23   #7
Alien Searcher
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Irgendwie ist das ja nix neues, dass solche "Mini-Modell-Flugzeuge" wirklich fliegen. Das wurde ja schon öfters ausprobiert. In Ägypten wurde sogar nen kleiner Segelflieger gefunden, so ca. 30cm lang. Jepp und in der Bibel stehen auch Konstruktionspläne, da hast du Recht. Aber die Skeptiker lassen sich jetzt wieder irgendeinen Unsinn einfallen...

Alien Searcher
  Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2002, 11:34   #8
Fixius
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

gegen anständiges entgeld!! na dann is klar.
aber kann mir nicht vortellen das die regierung interesse an flugzeugmodelle hat die älter als das licht sind.
denke das sogenannte geheime flugzeugentwicklung schon wesentlich weiter sind als die technik die daraus vieleicht extrahiert werden könnte.ok wissenschaftler könnten vieleicht interesse dran haben und da kann das mit der kohle schon hinkommen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Augenflecken ohne Vorbild Zeitungsjunge scienceticker.info 0 21.02.2008 16:40
6000 Jahre alte Glas als Vorbild für Atommüllbehälter Zwirni Außergewöhnliche Funde 0 06.12.2002 16:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.