:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien Bilderberger, New World Order, Schattenregierungen, Weltregierung oder gar Weltdiktatur?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2016, 11:21   #11
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.125
Standard

Unterrichtstoff schreibt mir mein Denken nicht vor und das der Schüler auch nicht.
In der Mathematik wird 1+1 immer 2 sein - zeitlos.
In der Lyrik, Philosophie und Religion nicht, sondern da ist es manchmal 1 manchmal 3 oder anderes.
Lehrpläne sind nicht so fixiert, welche Wahrheiten man lehren soll, sondern, auf Thematische Inhalte bezogen.
Viele dieser Inhalte sind in der gegenwärtigen Diskussion nicht abgeschlossen, warum sollten sie es dann im Unterricht sein.
Sie sollen sich mit der Thematik auseinandersetzen, sie analysieren, wenn sie dabei meine persönliche Meinung oder Überzeugung zum Inhalt nicht treffen, ist das für mich kein Problem, sondern ein Zeichen, dass sie zu ihrem Verstehen und zu ihren Analysen stehen und diese auch vertreten. Und das bewerte ich positiv.

Und zumindest mein Religionsunterricht und auch der Geschichtsunterricht lebt von lebendiger Diskussion und verschiedener Analysen und Interpretationen.

So sehe ich Unterricht und zum Glück viele meiner Kollegenschaft auch.

Bastis Thematik und seine Verletzungen in ihm sind denke ich ein anderes Thema, was sicherlich einen Bezug zu seiner Kritik am Schulwesen hat.
Ich mache mir um ihn Sorgen, um seine von mir wahrgenommene Verbissenheit, die ich in ihm als schmerzhaft wahrnehme.
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott

Geändert von Lawrence P. W. (05.02.2016 um 11:28 Uhr).
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2016, 11:28   #12
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.042
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Einer Form von Wahrheit bin ich da kaum nähergekommen auch im Betrachten anderer Meinungen.
Meiner Meinung nach ist "Wahrheit" ein gewissermaßen soziologisches Konzept. Die Wahrheit zu finden ist das Ziel einer Diskussion. Es wäre natürlich schön, wenn die Wahrheit dann auch noch mit der Realität übereinstimmt, und das meinst Du wohl: dass Du die Realität nicht ergründen konntest, oder meinst, das nicht tun zu können.

Zitat:
Ich ermuntere die meinen zum kritischen Denken und Hinterfragen auch darin.
"auch"? Klingt ganz so, als ob Du das öfter tun würdest.

Zitat:
Ich bin nicht dein Doc, du selbst entscheidest, ob du Leidensdruck anschauen oder verändern möchtest und kannst.
Seltsam. Du verortest Therapiebedarf, aber therapieren lassen müsste ich mich. Ein Therapieziel kannst Du nicht vorschlagen, dieses sei subjektiv:

Zitat:
Du bist das Resultat und das, was dir guttut und hilft...
Das scheint paradox. Woher weißt Du denn, was mir guttut oder hilft?

(Ähnlichkeit zwischen Kirche und organisierter Religion)
Zitat:
Strukturell - einiges. Inhaltlich - auch aber weniger.
Das sehe ich ganz ähnlich. Möchtest Du vielleicht mal einen Text darüber für uns schreiben?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 12:06   #13
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.042
Standard

Interessanter Artikel über Denialism/Leugnismus, erörtert am Beispiel der Flacherdler.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...a-1162461.html
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2017, 18:13   #14
Venkman
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: АБСУРДИСТАН
Beiträge: 454
Standard

Achja, die "Flacherdler" was für ein lustiges Völkchen...

Ist schon interessant wenn man wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse der Physik, Astronomie usw. außen vorläßt auf was für abstruse Gedanken man da kommen kann.

Da sind mir dann doch die Menschen "lieber", die vorgeben von einem "UFO" entführt worden zu sein oder an die Mondlandung nicht so recht glauben wollen...
__________________
"Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht."
-Abraham Lincoln-

Geändert von Venkman (13.08.2017 um 18:16 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 15:41   #15
josian
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Beiträge: 135
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Interessanter Artikel über Denialism/Leugnismus, erörtert am Beispiel der Flacherdler.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...a-1162461.html
Manches ist Blödsinn und Ablenkung von den zwei großen Verschwörungen die momentan laufen und die man als Schachspiel der Systeme sehen könnte. Kim Jong Un wird das erste Bauernopfer sein und ganz Elegant Still & heimlich von der Bildfläche verschwinden!
Dann bricht dort die Zeit des Friedens an, wenn das Land unter der Führung Südkoreas wiedervereinigt wird. Hierfür gilt es zu beten!

Geändert von josian (14.08.2017 um 15:44 Uhr).
josian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 16:30   #16
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.306
Standard

Zitat:
Zitat von josian Beitrag anzeigen
[...] zwei großen Verschwörungen die momentan laufen [...]

Ich bin neugierig: Welche sind das?
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 17:41   #17
josian
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Beiträge: 135
Standard

Es dürfte doch ganz offensichtlich sein, dass das Ganze ein militärisches Muskel Spiel der Systeme ist. Wär natürlich interessant im Hinterzimmer bei Trump zu sein, wenn dieser mit dem Spruch " lets nuke em" die Faust auf den Tisch haut! Man kann nur hoffen, dass es nicht so kommt!
josian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 17:51   #18
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.306
Standard

Zitat:
Zitat von josian Beitrag anzeigen
Es dürfte doch ganz offensichtlich sein, dass das Ganze ein militärisches Muskel Spiel der Systeme ist.

Ja, aber du hast von zwei Verschwörungen geredet.

Doch keine Verschwörungen, oder warum beantwortest du meine Frage nicht?
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 18:58   #19
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.042
Standard

(Ich gehe davon aus, dass das tatsächlich ein "ehrlicher" Irrtum josians war - Meiner Meinung nach kein Bedarf, ihn so anzugehen)
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2017, 20:00   #20
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.306
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
(Ich gehe davon aus, dass das tatsächlich ein "ehrlicher" Irrtum josians war -
Das kann er mir ja dann sagen, wenn er mag.

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach kein Bedarf, ihn so anzugehen)
Nach meinem Gefühl bin ich ihn nicht angegangen und schon gar nicht 'so'

Ich habe nur gefragt, weil ich neugierig war und mir nicht vorstellen konnte (immer noch nicht kann), was er meint.
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschwörungstheorien basti_79 Verschwörungstheorien 3 12.10.2014 14:09
Verbreitung des Wissens Der Phoenizier Europa 20 08.12.2010 20:52
Verschwörungstheorien auf dem Vormarsch Acolina Verschwörungstheorien 2 24.10.2008 18:22
Das Wesen von Verschwörungstheorien Alhym Verschwörungstheorien 19 04.11.2006 09:34
Tropische Nutzpflanzen - Wissens- und Bezugsquellen Desert Rose Naturphänomene 1 31.07.2004 10:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:03 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.