:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien Bilderberger, New World Order, Schattenregierungen, Weltregierung oder gar Weltdiktatur?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2014, 15:08   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.220
Standard Was ist eine Verschwörungstheorie?

Schnell angucken, bevor die Systempresse das Video löscht

Danke an indub.io.

https://www.youtube.com/watch?v=kea-W4C3lzY
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 17:52   #2
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.688
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Schnell angucken, bevor die Systempresse das Video löscht
Habe es abgespeichert. Warte dann auf die Beschlagnahmung des Notebooks.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 12:08   #3
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.148
Standard

Wird bestimmt nicht gelöscht fordert ja geradezu auf der öffentlichen Presse und den offiziellen Verlautbarungen uneingeschränkt Folge zu leisten.

Das Video bemüht sich leider nur Anfangs sehr kurz um Differenzierung.
Eine Aufforderung zu Sachverhalten und Unklarheiten Fragen zu stellen und Hintergründe zu erforschen (im Rahmen der Logik und Wissenschaftlichkeit) entfällt.
Wer was anderes vermutet ist ein Verschwörungstheoretiker und damit ein Fanatiker.

15 Minuten Recherche zum Entlarven jedwelcher V.Theorie?
Also alle Zweifel, die nicht innerhalb von 15 Minuten geklärt sind, gehören in den VT Bereich?

Auch so kann man lästiges Nachfragen oder Zweifeln unterbinden.

Ich denke, in vielen, das wir eben nicht wissen - aus welchen Gründen auch immer - gilt für mich auch da das klassische Bibelwort:
aus Sprüche 3.: ... Ewigkeit in des Menschen Herz gelegt, nur dass er nicht ergünden kann ... weder Anfang noch Ende.

Aber die Akten zum Kennedy Mord (Verhörprotokoll von Oswald?) und 9/11 sind nicht gänzlich der öffentlichen Kenntnisnahme anheimgestellt.

Und wenn ich unseren "HäusersturzThread" sehe, dauert das auch weitaus länger als 15 Minuten, selbst, wenn man versucht die Polemik zu ignorieren.

Vieles ist nicht klar, vieles entzieht sich unserer Kenntis. Aber darum das Denken und Diskutieren darüber durch lächerlich machen zu diskreditieren halte ich für bedenklich.
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 12:56   #4
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.688
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Ich denke, in vielen, das wir eben nicht wissen - aus welchen Gründen auch immer - gilt für mich auch da das klassische Bibelwort:
aus Sprüche 3.: ... Ewigkeit in des Menschen Herz gelegt, nur dass er nicht ergünden kann ... weder Anfang noch Ende.
Naja, wer ein übernatürliches Wesen als Grund des Weltgeschehens postulieren muß, ist ja für jede Form von Verschwörungstheorie empfänglich.

Ist Religion nicht eigentlich Verschwörungstheorie auf die Spitze getrieben - nur gesellschaftlich akzeptiert?
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 13:45   #5
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.148
Standard

Gerade dies gibt ja eine klassische Verschwörungstheorie im obigem Sinne ab, die du hier äußerst.

Aber es gibt ja eben hier "Verschwörungstheorien" die wohl unhinterfragt bleiben (müssen), da sie dem Forum auch Struktur verleihen.
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 14:08   #6
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.220
Standard

Naja, also, ganz so pauschal sehe ich das nicht. Zentral für den Begriff der Verschwörungstheorie ist nach der Quelle eine "Zentralsteuerungshypothese". Dass alles einem großen (und geheimen) Plan folgt, von einer bestimmten Stelle gelenkt wird, oder ähnlich. Der Glaube an den Gott aus der Bibel paßt da wohl nur zufällig ins Bild. Trotzdem würde ich gerne wissen, welche Verschwörungstheorien man denn hier nicht hinterfragen darf.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 14:13   #7
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.148
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
... Trotzdem würde ich gerne wissen, welche Verschwörungstheorien man denn hier nicht hinterfragen darf.
Mein persönlicher Eindruck:
1. Kirche und Glaube sind an dem meisten Elend schuld und basieren auf Lüge, ihre Abschaffung würde die Menschheit endlich zur Erlösung führen
2. Vor Urzeiten haben sich das Menschen ausgedacht, um andere zu instrumentalisieren
3. Lawrence ist ein religiöser Fanatiker
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 15:09   #8
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.688
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Mein persönlicher Eindruck:
1. Kirche und Glaube sind an dem meisten Elend schuld und basieren auf Lüge, ihre Abschaffung würde die Menschheit endlich zur Erlösung führen
2. Vor Urzeiten haben sich das Menschen ausgedacht, um andere zu instrumentalisieren
3. Lawrence ist ein religiöser Fanatiker
Und was bitte soll daran nicht stimmen?
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 16:23   #9
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.148
Standard

... Dein Eindruck...
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2014, 17:14   #10
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.220
Standard

Das ging gegen die Person.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist eine Verschwörungstheorie ... jeamy Verschwörungstheorien 35 21.02.2013 16:48
Es gibt keine VerschwörungsTHEORIE OOP Verschwörungstheorien 16 26.03.2009 12:16
Fundgrube für Verschwörungstheorie perfidulo Verschwörungstheorien 3 07.10.2008 22:52
Wie Praktisch findet ihr eine Theoretische Verschwörungstheorie? voice Verschwörungstheorien 2 25.09.2005 12:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.