:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Die Suche nach außerirdischer Intelligenz

Die Suche nach außerirdischer Intelligenz Methoden, Ergebnisse & Konsequenzen, falls wir fündig werden oder gefunden werden...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2006, 03:16   #1
NoNameNoLife
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ausserirdisches Leben gibt es nicht…

…weil wir sonst schon lange davon etwas mitbekommen hätten. Selbst wenn die etwas absurde Theorie vom Urknall stimmen sollte und das Universum damit relativ begrenzt wäre, wäre es immer noch so groß, dass es unzählige Platen geben müsste, auf denen Leben entstanden ist. Und wenn man davon ausgeht, dass das Leben praktisch aus dem Nichts (wie auf der Erde) entstehen kann und dann auch noch von ganz alleine intelligent wird, dann müsste es sehr viel intelligentes Leben da draußen geben. Wenn man jetzt bedenkt, dass die Erde sich nicht mal in einem besonders alten Teil der Galaxis befindet, dann heißt das doch, dass es dort draussen intelligentes Leben geben muss, das viele Millionen Jahre älter ist, als das menschliche Leben. Und was Millionen Jahre technischer Vorsprung bedeutet, kann man sich leicht ausmahlen, wenn man die Entwicklung der Wissenschaft auf der Erde zu Grunde legt. Solche Lebensformen hätten das Universum schon lange bis in den letzten Winkel erschlossen. Dass wir auf der Erde bis jetzt noch nichts von diesen Ausserirdischen mitbekommen haben, beweißt eindeutig, dass es sie nicht gibt! Und Verschwörungstheorien, in denen behauptet wird, die Außerirdischen würde sich vor uns bewusst verstecken, sind leider völlig absurd.

Spannend ist jetzt nur noch die Frage, warum es da draussen sonst kein Leben mehr gibt…
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 03:37   #2
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard RE: Ausseririsches Leben gibt es nicht…



Verstecken wir uns vor Ameisen? Treiben wir Handel mit ihnen? Versklaven wir sie? Ich habe dennoch Zweifel, dass sie so recht begreifen dass es uns gibt und was wir sind. Klar, sie spüren wohl da ist was, das ab und zu ihre Nester kaputtmacht...aber das war es dann wohl auch schon. Dass wir längst die "ganze Wiese erschlossen" haben ist ihnen wohl auch nicht recht bewusst...
Du hast ne interessante Logik.
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 10:11   #3
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 9.560
Standard RE: Ausseririsches Leben gibt es nicht…

Zitat:
Original von NoNameNoLife
Spannend ist jetzt nur noch die Frage, warum es da draussen sonst kein Leben mehr gibt…
Wer sagt denn das?
Natürlich gibt es Millionen Zivilisationen, von den wniger entwickelten einmal ganz abgesehen. Nur wir kommen eben nicht zusammen.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 10:37   #4
Jahnine
Foren-As
 
Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 844
Standard

Zitat:
Dass wir auf der Erde bis jetzt noch nichts von diesen Ausserirdischen mitbekommen haben, beweißt eindeutig, dass es sie nicht gibt!
BEWEIS? Dieses Wort sollte man hier im Board vorsichtig benutzen..... nur weil Du nix davon mitbekommst, heisst das noch lange nicht, dass nix da draussen existiert ausser uns.
Jahnine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 10:42   #5
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard RE: Ausseririsches Leben gibt es nicht…

Zitat:
Original von NoNameNoLife

Dass wir auf der Erde bis jetzt noch nichts von diesen Ausserirdischen mitbekommen haben, beweißt eindeutig, dass es sie nicht gibt! Und Verschwörungstheorien, in denen behauptet wird, die Außerirdischen würde sich vor uns bewusst verstecken, sind leider völlig absurd.
Du bist auch nicht gerade ein beweis für intelligentes leben auf der erde, trotzdem gibt es dich

Momentmal... ich hatte da doch einen button für solche anlässe... ja... da isser ja:
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 10:53   #6
Sajuuk
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sajuuk
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 2.527
Standard RE: Ausseririsches Leben gibt es nicht…

Zitat:
Original von NoNameNoLife
Dass wir auf der Erde bis jetzt noch nichts von diesen Ausserirdischen mitbekommen haben, beweißt eindeutig, dass es sie nicht gibt!
Hast du einen Beweis, oder eine andere treffende Aussage,
wiso wir ausgerechnet das einzoge intelligente Leben sind.
Soo etwas besonderes sind wir mit sicherheit nicht.

Zitat:
Original von perfidulo
Natürlich gibt es Millionen Zivilisationen, von den wniger entwickelten einmal ganz abgesehen. Nur wir kommen eben nicht zusammen.
Hast du einen Beweis, oder eine überzeugende Aussage dazu?

Zitat:
Original von daspixel
Du bist auch nicht gerade ein beweis für intelligentes leben auf der erde, trotzdem gibt es dich
Ich bezweifle ganz arg, dass es hier überhaupt jemals intelligentes Leben gegeben hat.

Gruss:Kuun-Laan
__________________
Sei frei wie ein Vogel, sei stolz ein wie ein Adler, und geniesse das Leben.
So wie du bist, denn jeder ist für sich ganz was besonderes.
Sajuuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 11:10   #7
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard RE: Ausseririsches Leben gibt es nicht…

Zitat:
Original von Kuun-Laan
Ich bezweifle ganz arg, dass es hier überhaupt jemals intelligentes Leben gegeben hat.
und die "studierten" sind da nicht besser...
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 12:09   #8
Jackie_Brown
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@NoNameNoLife

Zitat:
…weil wir sonst schon lange davon etwas mitbekommen hätten.
Mal davon abgesehen, dass wir heute noch nicht technisch in der Lage sind das gesamte Universum zu untersuchen, finde ich es doch ziemlich arrogant zu behaupten, die menschliche wäre die einzige intelligente Rasse im Universum. Nur weil die Existenz außerirdischen Lebens heute noch nicht belegt worden ist, heisst das noch lange nicht, das es keines gibt. Weder für und wider gibt es einen konkreten Beweis.

Zitat:
Solche Lebensformen hätten das Universum schon lange bis in den letzten Winkel erschlossen.
Ich glaube kaum, dass es irgendjemanden je möglich sein wird, das gesamte Universum zu erschliessen. Schon gar nicht, wenn es eventuell nicht geschlossen ist und möglicherweise Paralelluniversen existieren.

Außerdem wurden bis jetzt erst wenige erdähnliche Planeten entdeckt, die eine Oberfläche besitzen, die das Entstehen von Leben möglich macht. Was bis heute entdeckt ist, ist nicht mal ein Tropfen auf dem heissen Stein.

Deswegen finde ich es nicht angebracht zu behaupten, es gäbe kein ausserirdisches Leben.
Deine Argumentation ist ziemlich fahrig.

Ich persönlich glaube an ausserirdisches Leben.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 15:06   #9
NoNameNoLife
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von Da_kami
Verstecken wir uns vor Ameisen? Treiben wir Handel mit ihnen? Versklaven wir sie? Ich habe dennoch Zweifel, dass sie so recht begreifen dass es uns gibt und was wir sind. Klar, sie spüren wohl da ist was, das ab und zu ihre Nester kaputtmacht...aber das war es dann wohl auch schon. Dass wir längst die "ganze Wiese erschlossen" haben ist ihnen wohl auch nicht recht bewusst...
Du hast ne interessante Logik..
Hier hast du gerade den Unterschied zwischen intelligentem Leben und nicht intelligentem entdeckt. Genau so wenige, wie Ameisen darüber nachdenken können, ob es neben ihnen andere Lebensformen gibt, so wenig könnten sie sie erkennen, wenn es sie denn gibt. Beim Menschen ist das aber anders! Der Menschen hat die Fähigkeit darüber nachzudenken, darum kann er sie auch erkennen. Und je höher entwickelt die andere Rasse sein würde, desto einfach und schneller würde er sie erkennen und begreifen.


Zitat:
Original von Perfidulo
Natürlich gibt es Millionen Zivilisationen, von den wniger entwickelten einmal ganz abgesehen. Nur wir kommen eben nicht zusammen.
Wie ich schon sagte, DASS wir noch nicht zusammengekommen sind, ist der Beweise dafür, dass es sonst kein Leben mehr im Universum gibt! Weil es, wenn es sonst noch Leben im Universum gäbe, es auf unzähligen Planeten schon lange so weit entwickelt wäre, dass es das ganze Universum - und damit auch der Erde - erschlossen hätte. Weil wir keinen Kontakt zu Ausserirdischen haben, gibt es sie nicht!


Zitat:
Original von Jahnine
BEWEIS? Dieses Wort sollte man hier im Board vorsichtig benutzen..... nur weil Du nix davon mitbekommst, heisst das noch lange nicht, dass nix da draussen existiert ausser uns.
Doch, wie ich ausführlich beschrieben habe, beweisst es ganz genau das!
Und logische Schlussfolgerungen, wenn nicht gezeigt werden kann, dass sie nicht logisch und vernünftig sind, sind der beste Beweis, den wir hier haben!


Zitat:
Original von Kuun-Laan
Hast du einen Beweis, oder eine andere treffende Aussage,
wiso wir ausgerechnet das einzoge intelligente Leben sind.
Soo etwas besonderes sind wir mit sicherheit nicht.
Wie ich am Ende des Beitrags geschrieben habe, ist das die wirklich spannende Frage.

Du sagst es, weil wir nichts besonderes sind, kann es nicht sein, dass wir immer noch alleine sind! Dass hier keine Aliens sind, ist völlig unlogisch und bedeutet, dass gewisse Dinge ganz anders sind, als wir zur Zeit annehmen.


Zitat:
Original von Jackie_Brown
Mal davon abgesehen, dass wir heute noch nicht technisch in der Lage sind das gesamte Universum zu untersuchen, finde ich es doch ziemlich arrogant zu behaupten, die menschliche wäre die einzige intelligente Rasse im Universum. Nur weil die Existenz außerirdischen Lebens heute noch nicht belegt worden ist, heisst das noch lange nicht, das es keines gibt. Weder für und wider gibt es einen konkreten Beweis.
Nicht wir sind dazu in der Lage aber das intelligente Leben, das neben uns schon seit Millionen von Jahren existieren müsste, wäre dazu locker in der Lage. Dass sie nicht hier sind, beweisst eindeutig, dass es sie nicht gibt.

Um der Wahrheit auf die Spur zu kommen, muss man halt mal so arrogant sein, und die üblichen Denkstrukturen aufbrechen, auch wenn vielen Leuten das nicht schmeckt, weil sie sich doch schon so schön an ihre konservativen Vorstellungen gewöhnt haben.


Zitat:
Original von Jackie_Brown
Ich glaube kaum, dass es irgendjemanden je möglich sein wird, das gesamte Universum zu erschliessen. Schon gar nicht, wenn es eventuell nicht geschlossen ist und möglicherweise Paralelluniversen existieren.

Außerdem wurden bis jetzt erst wenige erdähnliche Planeten entdeckt, die eine Oberfläche besitzen, die das Entstehen von Leben möglich
macht. Was bis heute entdeckt ist, ist nicht mal ein Tropfen auf dem heissen Stein.
Eine Technik, die Millionen oder gar Milliarden Jahre weiter entwickelt ist, als unsere, könnte Dinge vollbringen, die du dir nicht mal vorstellen kannst! Das gesamte Universum bis auf den letzten Zentimeter zu erforschen, wäre da eine der leichteren Übungen! Und sollte es gar Paralleluniversen gäben, dann gäbe es sogar noch mehr Möglichkeiten für hoch entwickeltes Intelligentes Leben, das würde die Wahrscheinlichkeit eines Zusammentreffens nicht verringern sondern erhöhen!


Zitat:
Original von Jackie_Brown
Deswegen finde ich es nicht angebracht zu behaupten, es gäbe kein ausserirdisches Leben.
Deine Argumentation ist ziemlich fahrig.
Meine Argumentation beruht auf reiner Logik, sollte da irgendetwas nicht stimmig sein, dann kann es jeder jederzeit ansprechen, wenn er denn logischer sein kann, als ich es hier bin.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2006, 15:18   #10
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Original von NoNameNoLife
Hier hast du gerade den Unterschied zwischen intelligentem Leben und nicht intelligentem entdeckt.
So hab ich das...ich glaub eher den entdeckst du gleich.

Zitat:
Genau so wenige, wie Ameisen darüber nachdenken können, ob es neben ihnen andere Lebensformen gibt, so wenig könnten sie sie erkennen, wenn es sie denn gibt.
Woher willst du das wissen, worüber die so nachdenken?

Zitat:
Beim Menschen ist das aber anders! Der Menschen hat die Fähigkeit darüber nachzudenken, darum kann er sie auch erkennen. Und je höher entwickelt die andere Rasse sein würde, desto einfach und schneller würde er sie erkennen und begreifen.
lol. Du bist auch nicht schlecht eingebildet.
Du meinst also du würdest eine Intelligenz begreifen, die Milliarden Jahre weiter in der Entwicklung ist als deine?
Naja, gibt sicher auch Ameisen die sagen: "Je höher entwickelt diese ominösen Menschen wären, umso einfacher würden wir sie erkennen und begreifen. Da wir nix begreifen, sind sie also Fleischberge mit dem Hirn von Amöben." (ameisozentrisches Weltbild - "Die Erde ist eine Sandgrube")

Zitat:
Original von Jackie_Brown
Deswegen finde ich es nicht angebracht zu behaupten, es gäbe kein ausserirdisches Leben.
Deine Argumentation ist ziemlich fahrig.
genau.

Zitat:
Original von Geburtstagspixel Du bist auch nicht gerade ein beweis für intelligentes leben auf der erde, trotzdem gibt es dich
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibt es Leben im Weltall? Maniac Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 16 07.01.2018 19:26
Gibt es Leben auf der Venus? Sajuuk Astronomie 72 04.06.2010 11:04
Frag astronews.com: Gibt es Orte oder Gebiete im Universum wo man intelligentes Leben Zeitungsjunge astronews.com 0 13.03.2008 14:22
Gibt es Leben auf der Erde? Nemo Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 21 10.10.2006 11:06
Forscher: Auf jedem dritten erdähnlichen Planeten im All gibt es Leben Acolina Astronomie 0 03.06.2002 20:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:52 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.