:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Diverses

Diverses Alles rund um Grenzwissenschaften, was nirgendwo anders so recht rein passt....

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2005, 13:52   #1
Hotze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Menschliche Rattenkinder

Habe vor einiger Zeit, naja ist doch schon ne ganze Zeit her, mal einen Bericht über sogenannte menschliche Rattenkinder gesehen (glaub' es war Arte oder 3sat, weiß es aber nicht mehr so genau). Glaube es spielt sich in irgendwo in Asien ab, aber auch dies weiß ich leider nicht mehr, wie gesagt ist schon sehr lange her. Was ich noch in Erinnerung habe, ist, dass die Mütter zu einer Art Schrein beten, aus dem Rauch kommt, & das die menschl. Rattenkinder in Kämpfen aufeinander losgelassen werden.
Jetzt wollte ich mal fragen, ob einer von Euch Infos darüber hat. Ich finde leider irgendwie nichts gescheites!
  Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2005, 03:15   #2
Streifi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 201
Standard

Nunja, es gibt menschliche Fehlbildungen, wie Hasenscharte etc. Und in der Vergangenheit, zumindest Europa wurden nicht selten Mutationen zur Geschäftemacherei genutzt und Personen mit Fehlbildungen in Freakshows etc. ausgestellt. Aber ob man die gegeneinander kämpfen lässt? Naja Menschen ansich kämpfen oft miteinander, dem Klischee nach in Asien oft sogar in diesen illegalen Cage-Fights. Aber ob auch Kinder mit Mißbildungen für solche Kämpfe trainiert werden? Möglich wäre es. Unangenehme Vorstellung (nicht die Mißbildungen sondern der Gedanke an die Kämpfe).

Ansonsten klingt es mir sehr nach einer fiktiven Story. Chimären dieser Art gibt es nicht wirklich, auch wenn sich die Gerüchte überaus hart halten können, wie z.B. hier zu sehen.
Streifi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2005, 13:44   #3
Hotze
Gast
 
Beiträge: n/a
Pfeil

Erstmal danke für Deine Antwort! Also, das was ich da geschrieben habe ist kein Scherz! Ich meine, ich hab's mit meinen eigenen Augen gesehen; klar, im Fernsehen lässt sich vieles verfälschen. Doch ich bin der Ansicht, dass es eine relativ seriöse Sendung war....damals hat es mich einfach nur schockiert, Kinder, mit ich sage mal "rattenartigen" Gesichtsformen zu sehen. Zumal es in dieser Region wohl sehr häufig vorkommt. Naja, wie gesagt, klar könnte es nur ein Fake gewesen sein & im Internet habe ich bis dato auch nichts mehr gefunden.
Zu Deinem Link, sieht, ich sage mal sehr strange aus! Wobei richtig, Quellen kann man immer anzweifeln. Denke das betrifft aber wohl so ziemlich jedes Thema, das hier in diesem Forum diskutiert, oder dargestellt wird. Somit liegt die Wahrheit, oder Realität, vielleicht auch die Logik eines jeden Gedankens,, bzw. Anschauung doch immer Auge des Betrachters.

"Manchmal war die Welt ein Wald voller Fragezeichen"
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2005, 00:17   #4
Streifi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2005
Beiträge: 201
Standard

Ja, zudem gibt es ja immer noch gewisse Naturvölker, die sich durch Dinge wie Körpermanipulationen hervortun. Auch einige Personen in Subkulturen lassen sich chirurgisch und mit Implantaten verändern, um dem Tier in sich so bestimmte physikalische Erscheinungsformen zu verleihen. Ich denke aber nicht, daß das das war, was du gesehen hast. Wenn du nur Kinder mit deformierten Gesichtern gesehen hat, könnte das schon natürliche Ursachen haben. Das sind dann die Kinder, die auch gern in diesen "Spendet für die dritte Welt"-Spots verwurstet werden. Nunja, im Bereich Asien gabs ja auch einige Staaten, wo die Menschenrechte nicht so recht geachtet werden, meine ich mich erinnern zu können. Gut möglich, daß man da solche Kinder gegeneinander antreten lässt. Das ist ungefähr so schlimm wie die gewöhnlichen Cagefights (sofern noch welche praktiziert werden) mit dem Unterschied, daß man dann in dem konkreten Fall Kinder nimmt, die gegeneinander antreten müssen. Aber ich denke, wenn es wirklich so ist und das auch bekannt ist, daß da Amnesty International und andere Organisationen schon ein Auge drauf werfen werden.
Streifi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Menschliche Todesopfer durch Geier-Rückgang Zeitungsjunge scienceticker.info 0 06.08.2008 19:14
Gerechtigkeit ist keine menschliche Erfindung Acolina Diverses 4 26.11.2007 17:06
menschliche Verluste Prometheus88 Mutilations - Verstümmelungen durch UFOs 13 18.07.2007 23:06
Menschliche Entfremdung durch Konsumterror pitan Verschwörungstheorien 6 29.12.2005 21:03
Die menschliche Rasse und ihre Erhaltung Newtype Rund um Naturwissenschaft 23 03.07.2005 16:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.