:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > UFO-Sichtungen

UFO-Sichtungen Meldungen über UFO-Sichtungen - Diskussion der Erklärungen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2002, 13:07   #1
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.880
Daumen hoch Ursache für Lichtblitze...

... am bayrischen Nachthimmel zum Sonntag gefunden.

Meteoriteneinschlag in Süddeutschland

Mit spektakulären Lichtblitzen am dunklen Himmel ist in der Nacht zu Sonntag ein Meteorit über Oberbayern niedergegangen. Das Spektakel versetzte zahlreiche Menschen in helle Aufregung. Erst am Nachmittag klärten sich die Ursachen des Rätsels. Eine Bäuerin hatte einen faustgroßen Stein zur Polizei gebracht, der leuchtend in ihren Garten gefallen sei. Eine erste Untersuchung beim Geologischen Institut in München ergab, dass es sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit um einen Teil eines Meteoriten handelt. [Quelle MUFON-CES]

Eine Chronologie der Ereignisse gibt's unter dieser URL:
http://www.mufon-ces.org/text/deutsc...2002-04-08.htm
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 11:59   #2
Daniel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Naja, das ist ja eigendlich nichts Außergewöhnliches
das mal ein teil eines Meteoriten auf die Erde fällt.
Oder war das etwas anderes?
  Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 12:43   #3
Yefimko
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2002
Beiträge: 317
Standard

Ja, der war besonderst, weil er in gesamt Süddeutschland zu sehen war und ihn halt auch viele gesehen und für nen UFO hielten...

PS: Schau mal aufs Datum des ersten Postings
Yefimko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2002, 13:41   #4
Daniel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Du wirst es mir nicht glauben, aber es gibt auch
Meteoriten die man in ganz Deutschland sehen kann.

Und außerdem man kann einen Vogel auch führ ein
UFO (unbekanntes Flugobjekt) halten.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Islam Ursache des "dunklen Mittelalters? Acolina Religion 16 20.01.2008 18:12
Was ist die Ursache des Leides in Afrika? The_Secret Politik & Zeitgeschehen 31 26.02.2006 19:22
stromausfall ursache neu betrachtet nane Die Sonne 10 27.05.2005 19:03
Lichtblitze geklärt? Acolina Mission Mars 1 21.05.2002 22:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:58 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.