:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Sterbeforschung

Sterbeforschung Reinkarnation, Nahtoderlebnisse und Vergleichbares sind hier an der richtigen Stelle.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2017, 12:01   #111
mycea
Jungspund
 
Registriert seit: 05.10.2017
Beiträge: 22
Böse

hallo charly, hallo all,

so, ich hab mir die mühe gemacht, dass hier alles durchzulesen und auch dem link im paraportal zu folgen, um das zu überfliegen. (wenn nur das gezicke nicht immer zwischendrin wäre)

ich hab ein paar fragen an dich charly- würd mich freun, wenn du sie beantworten magst.

im endeffekt sind es ja drei teile, aus denen deine "andersartigen" erlebnisse bestehen.
1 das wesen aus der kindheit, mit trost.
2 der nahtod
und 3 die seltsamen gegenbenheit nach deinem nahtod.

am meisten interessiert mich der nahtod. vielleicht später noch zu punkt 3.

ich hab mir viel über nahtod reingezogen. vorallem berichte der betroffenen. wenn ich viel sage, meine ich viel

also zu meinen fragen: du hattest auf einen schlag alle antworten auf alle fragen. richtig? und du hättest deine aufgabe noch nicht erfüllt.
konntest du einen teil der fragen mit hier her nehmen?
und warum hat diese wesenheit, die wohl über dir stand und dich liebt, dann diesen umstand (ich nenns jetzt mal so) zugelassen? also wenns noch gar nicht deine zeit wohl war?

im anderen forum hab ich gelsen, dass du seele als war komlett anderes siehst als dein ich, das was dich hier ausmacht.
sehe ich völlig anderst. ich bin die seele, in dieser hülle namens mein körper.

und es bleibt die große frage, wo scheinbar nahtodleute zwar einblick haben, aber wieder vergessen: was ist der sinn? und warum bekommen manche hier zugang zu unterstützung - erscheinungen, gedanken etc. und andere nicht? woran liegt das?

auch werden die dinge wohl in machen punkten im nahtod unterschiedlich berwertet. du sagst, du hättest dich als mensch und die menschheit als klein, unscheinbar erlebt.
hier hat jemand nen ausfühlichen nahtod gepostet, wo der autor berichtet, wenn wir uns unserer große bewusst wären, würden wir mit den ohren schlackern (so in der art ) . was stimmt nun? beides?

zu deinen aufgaben- nicht töten und dich nicht töten. gut das macht ethisch sinn. aber die anderen? welches wissen sollst du dir aneignen und was weitergeben?

liebe grüße,
mycea
mycea ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Avatar ist nicht sichtbar ? Kaindee Gäste-Info 2 16.11.2012 17:23
Frag astronews.com: Wie lange wird die Sonne noch scheinen? Zeitungsjunge astronews.com 0 11.11.2008 12:50
Frag astronews.com: Wie lange gibt es die Sonne noch? Zeitungsjunge astronews.com 0 29.08.2008 13:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.