:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Zeitungsstand > astronews.com

astronews.com Der deutschsprachige Online-Dienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Homepage: astronews.com

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2018, 16:00   #1
Zeitungsjunge
RSS-Bot
 
Benutzerbild von Zeitungsjunge
 
Registriert seit: 14.01.2008
Beiträge: 9.754
RSS-Feed Sonne: Wie sich die Korona der Sonne aufheizt

Die dünne Korona unserer Sonne ist bis zu eine Million Grad heiß und damit deutlich heißer als die darunterliegende Photosphäre. Der genaue Mechanismus, durch den das Plasma in der Korona auf seine Temperatur gebracht wird, suchen Wissenschaftlern seit vielen Jahren. Jetzt gelang ihnen dabei ein wichtiger Schritt: Sie entdeckten ganz bestimmte Plasmawellen in der Übergangsschicht zur Korona. (8. März 2018)

Weiterlesen...
Zeitungsjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sonne: Korona mit neuer Methode im Visier Zeitungsjunge astronews.com 0 27.06.2014 13:50
Sonne: Die detailliertesten Bilder der Korona Zeitungsjunge astronews.com 0 27.07.2012 18:20
Frag astronews.com: Wie schnell dreht sich die Sonne um sich selbst? Zeitungsjunge astronews.com 0 29.03.2012 11:00
Sonne: Magnetische Wellen heizen Korona Zeitungsjunge astronews.com 0 29.07.2011 13:50
Frag astronews.com: Wie schnell dreht sich die Sonne um sich selbst? Zeitungsjunge astronews.com 0 01.10.2008 12:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.