:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Psychologie & Parapsychologie > Transkommunikation

Transkommunikation Der Verein für Transkommunikationsforschung definiert Transkommunikation als "das Übermitteln von Botschaften und Energien aus anderen Energiedichte-Dimensionen."

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2007, 18:55   #41
Mercedes
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Genau der von dir angesprochene Versuchsaufbau steht bei der FGT!
Hans Otto König
Hindenburgstr.274

D-41061 Mönchengldbach
Tel./Fax. 02161/14443
Handy 0177/95 85 35 3
Mail: Parastimme@aol.com

Regelmäßige Veranstaltungen der FGT:
An jedem 2. Sonntag im Monat um 15.00 Uhr im Hotel Kaiserhof, am Kaiserring 1 in
D- 46483 Wesel

Wenn du willst, kannst du gerne mal Kontakt mit H. König aufnehmen

Du kannst dich gerne auf mich (H. Hugl - Mitgl. Nr. 666) berufen!

H. König ist weltweit der führende Forscher auf diesem Gebiet! Er hat auch schon große Erfolge mit Bildern von Verstorbenen im TV-Gerät erzielt

(Der kann dir viel mehr über das Thema "Technik" erzählen - als ich)!

Ich weiß nicht, wo du wohnst - aber wenn du nicht allzu weit von Wesel entfernt bist, kannst du auch mal die Veranstaltung im "Kaiserhof" besuchen. Da lernst du in 2 Stunden mehr, als manch Anderer im ganzen Leben!
  Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2007, 23:53   #42
Trestan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Leute,

Hier ein Link zur oben angesprochenen DOMIAN- Sendung:
http://server2.domian.druckfisch.de/...7-03-10.hq.mp3

Gleich der erste Gast sollte es sein.

Beste Grüße
Tres
  Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2007, 09:15   #43
Mercedes
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Trestan,

genau! Der erste Gast schildert die Vorgänge excellent!!
Jeder sollte sich das mal anhören!!
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 02:16   #44
Corvinius
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Corvinius
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 138
Standard

Ja isses denn.... Kaum passt man mal ne Zeitlang nicht auf, da reagiert doch tatsächlich jemand auf einen Post von mir. Hat sich ja auf einmal was getan hier. Und zur Abwechslung sind es sogar nicht nur die üblichen "Alles Blödsinn"-Posts.

Tut mir leid, wenn ich sarkastisch klinge, aber ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben.

Zum Thema: ich habe meine Drohung wahrgemacht, und mich eine Zeitlang damit beschäftigt. Ein richtig gutes Mikro + Aufnahmesoftware für meinen PC gekauft. Für den Hintergrund habe ich plätscherndes Wasser genommen, z.T. von einer Entspannungs-CD, z.T. aus meinem Badezimmer *gg*. Das scheint mir von allen empfohlenen "Hintergrundgeräuschen" am ehesten die Gefahr von Überlagerungen auszuschliessen. Nach einiger Überwindung hab ich sogar die entsprechenden Fragen gestellt, ohne mir allzu peinlich vorzukommen. Leider ohne jegliches Ergebnis. Nur weißes Rauschen und Plätschern.

Bitte jetzt keine Posts a la "Was hast du auch anderes erwartet". Ich muss halt immer alles ausprobieren.

Entweder interessiert sich drüben keiner für mich oder meine "Unreife und negative Einstellung" hat die Kommunikation gestört, wie bei Acolinas Gruppe.
Oder das ganze ist, wonach es klingt: Humbug. Ich kann wie immer kein abschließendes Urteil fällen.
__________________
This just goes to show that you guys are entirely too serious.
Corvinius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 09:18   #45
Mercedes
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Deine Erwartungshaltung scheint mir etwas zu hoch zu sein!

Du kannst doch nicht erwarten, dass du schon beim ersten mal Kontakt bekommst!
Probiere es mal weiter!

Noch gibt es keine "Telefonverbindung" nach "drüben"!
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2007, 20:12   #46
Corvinius
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Corvinius
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 138
Standard

Nicht aufregen. Ich bin doch gar kein pöser pöser Skeptiker.

Tut mir leid, wenn der Eindruck entstanden ist, dass ichs nur ein einziges Mal probiert habe. Wenn du mal bei meinem letzten Post (der mit der ersten Erwähnung des Domian-Anrufers) nachsiehst, das ist schon eine Weile her. Seitdem hab ich es insgesamt fünfmal probiert, die Aufnahmen liegen mir noch vor. Leider völlige Funkstille.

Mir ist aber was aufgefallen: sowohl bei der Geschichte des Anrufers als auch bei deiner war der Verlust nahestehender Menschen vorausgegangen. Veilleicht will keiner Kontakt mit mir aufnehmen, weil keiner "in der Nähe" ist, der sich für mich interessiert? In dem Fall bin ich heilfroh, dass nichts zu hören war.

Du wirst doch sicher zugeben, dass sich die Theorie, Geister würden sich im Radio oder auf Tonband melden, für jemanden, der noch keine Erfahrungen gemacht hat (machen mußte), wie du sie beschreibst oder der Domian-Anrufer, wie Humbug anhören muss? Zumindest geht es mir so.

Aber für mich hörte sich ja auch die Theorie der Wiedergeburt wie Hokuspokus an, ehe mein Neffe, kaum dass er sprechen konnte, ein paar Sachen sagte, die auf genau dieses Phänomen hinweisen (s. hier).
__________________
This just goes to show that you guys are entirely too serious.
Corvinius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2007, 10:17   #47
AnitaE
Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2007
Beiträge: 33
Standard butter bei de Fische

hallo Ihr Lieben,

Durch Zufall bin ich auf diese Forum gestoßen. Nun, was mir als erstes auffällt und was gar nicht gut ist, ist das sich beziehen auf irgend eine Sendung. dies ist nämlich absolut unwichtig. Erfahrungen von anderen Menschen in diesem Bereich sagen überhaupt nichts aus. Ich fürchte, jeder muss einfach da durch, selber experimentieren. Ich tue dies nun schon seit vielen Jahren. Mal mit außerordentlich viel Erfolg mal mit etwas weniger Erfolg, dies hängt immer von verschiedenen Faktoren ab, auch wie man sich selber fühlt und in welcher Verfassung man selber ist.. Vorweg, es gibt keinen Universal Rezept, keine universelle technische Lösung, die immer und ausschließlich zu 100% funktioniert. Ich kenne Experimentatoren die mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten und Anordnungen arbeiten und trotzdem sehr gute Erfolge erzielen. Also, wer glaubt, dass die Technik alleine alle bewerkstelligt, der irrt gewaltig. Es gibt da eine Menge anderer Faktoren zu beachten.

Liebe grüße

Anita
AnitaE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2007, 10:33   #48
Corvinius
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Corvinius
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 138
Standard RE: butter bei de Fische

Hallo, Anita,

genau der Meinung bin ich ja auch. Man sollte nach Möglichkeit erst mal selbst ausprobieren, ehe man eine Aussage zu irgendeinem "Phänomen" machen kann.

Über solche Sendungen darf man aber deshalb trotzdem diskutieren, denke ich. Nur schade, dass viele glauben, ein endgültiges Urteil fällen zu können, ohne selbst einmal experimentiert zu haben. Wenn du meine Beiräge gelesen hast, sollte dir aufgefallen sein, dass diese Radiosendung, der alleine ich auch keine Bedeutung zumesse, nur den Anreiz für meine eigenen (nicht sehr "erfolgreichen") "Tonbandstimmen-Experimente" gegeben hat.

Da ich nach wie vor nicht mit meinem Neffen über seine erstaunlichen Aussagen reden kann (ich weiss inzwischen, dass der Vater dagegen ist und er selbst starke Hemmungen hat), suche ich halt auf andere Art Bewise für die unglaubliche Theorie (die ich früher für völlig unmöglich hielt), dass "irgendwas" den physischen Tod übersteht.

Wenn ich recht verstanden habe, meinst du, dass die persönliche Einstellung und geistige Verfassung die Experimente beeinflussen. Das könnte erklären, warum bei mir nchst zu hören ist. Aber würde das nicht bedeuten, dass die "Stimmen" vom Experimentator irgendwie selbst erzeugt werden?
__________________
This just goes to show that you guys are entirely too serious.
Corvinius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2007, 11:03   #49
Mercedes
Gast
 
Beiträge: n/a
Idee

Der "Experimentator" kann unmöglich gleichzeitig sprechen - und sich schon vorab die Antworten geben!
Manchmal kommen Antworten/Sätze, die du nie und nimmer erwartet hast!

Probiert mal weiter! Ihr werdet allerdings enttäuscht sein - wenn ihr euch die Antworten
schon vorher "zurechtlegt"!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tonbandstimmen erklärt Darth_Mueller Transkommunikation 19 17.03.2013 14:53
Fragen zu Tonbandstimmen Basilios Transkommunikation 9 15.03.2013 15:17
Ausflug ins Jenseits noxis Rund um Naturwissenschaft 9 24.09.2005 19:41
Erlebnisse im Jenseits Julia B. Sterbeforschung 9 20.09.2005 23:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:31 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.