:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Off Topic, Fun & Co > Werbung

Werbung Werbung für die eigene Homepage, für Vereine & Organisationen, Bücher und Zeitschriften gehört ausschließlich hier herein. Beachten Sie bitte die Regeln für das Posten von Werbung!


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2011, 17:08   #1
WWSag
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen Elektromagnetischer Energie aus dem Zentrum der Sonnenpyramide

Spektakuläre neue Erkenntnisse über das Tal der Pyramiden
in Visoko offenbarte der Entdecker der bosnischen Pyramiden Dr. Semir „Sam“ Osmanagich im einem Exklusivgespräch zum aktuellen Stand der Ausgrabungen.
Im Rahmen der Promotiontournee für die im Februar stattfindende Konferenzreihe „Vier Forscher, die die Welt der Pyramiden für immer verändern werden“ trafen wir den Mitinitiator der Konferenzen in Frankfurt am Main.


Um die neusten Entwicklungen aus dem bosnischen Tal der Pyramiden zu erfahren, baten wir den bekannten Pyramidenforscher und Visionär Dr. Semir Osmanagich in einem Frankfurter Hotel zum exklusiven Gespräch.

„Haben Sie bitte Verständnis, dass ich vorab nicht zu viele Details verraten möchte, um die Spannung bis zu den Konferenzen aufrecht zu erhalten. Aber ich weiss, dass der Welt der Pyramiden eine Sensation bevorsteht, die vieles, was wir zu wissen glaubten, ad absurdum führen wird. Unsere Entdeckungen und Forschungsergebnisse in Visoko werden die Welt der Schulwissenschaft in ihren Grundfesten erschüttern, die Geschichtsbücher müssen definitiv neu geschrieben werden.“ Mit diesen Worten eröffnete Dr. Osmanagich das Gespräch, in dessen Verlauf wir ihm aber doch exklusiv einige faszinierende, bislang unveröffentlichte Neuigkeiten entlocken konnten.

Die wichtigste Information, die Dr. Osmanagich im Gepäck hatte, ist zweifelsfrei der weltweit erste wissenschaftliche Beweis für die mysteriösen energetischen Eigenschaften, welche schon den ägyptischen Pyramiden zugeschrieben wurden, aber bislang nie bewiesen werden konnten.

Wie Dr. Osmanagich ausführte, entspringt aus dem absoluten Zentrum der Sonnenpyramide ein Strahl reinster elektromagnetischer Energie, der erstmals von anerkannten Experten in einer dreitägigen Dauermessung mit modernsten wissenschaftlichen Methoden als konstant nachgewiesen wurde.
„Die Strahlung hält eine konstante Frequenz von 28 kHz, was der Frequenz von Ultraschall entspricht.“ so Dr. Osmanagich im Gespräch. „Strahlen dieser Frequenz wirken sich wohltuend und reinigend auf den menschlichen Organismus aus, die Möglichkeiten zur medizinischen Verwendung sind äußerst vielfältig“, führt der Experte weiter aus.
Über die Quelle und die möglichen Ursachen dieser Strahlung wird Dr. Osmanagich das interessierte Publikum während dem großangelegten Konferenzmarathon in Köln, Stuttgart, Frankfurt und München vom 17. bis 20. Februar 2011 in Kenntnis setzen.
  Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 17:41   #2
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.313
Standard

Was hält die Strahlung?

Meint er: Die elektromagnetische Energie wird in Form einer Elektromagnetischen Welle mit der Frequenz von 28khZ abgegeben oder handelt es sich um einen Strahl elektromagnetischer Energie, der mit 28kHz gepulst ist, bzw. ist dem Strahl ein 28khZ Signal aufmoduliert?

Was für ein "Strahl"? Wie weit gebündelt, welche Grundfrequenz...

Ich seh schon: Pures BLA. Und der Esofritze versteht unter "reinster elektromagnetischer Energie" wieder was völlig anderes als der Physiker/Techniker....
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 18:07   #3
MJ01
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von MJ01
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: Nähe St. Pölten/Lilienfeld in Niederösterreich
Beiträge: 1.622
Standard

Zitat:
Zitat von Llewellian Beitrag anzeigen
Ich seh schon: Pures BLA. Und der Esofritze versteht unter "reinster elektromagnetischer Energie" wieder was völlig anderes als der Physiker/Techniker....
In der Tat, das Wort "reinster" klingt so schön esotherisch. Fast wie der Begriffe "freie Energie"
Also entweder ist sie "elektromagnetisch" oder eben nicht!

MfG

MJ
MJ01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 18:25   #4
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.646
Reden

Was sollte schon an elektromagnetischer Strahlung von 28 Khz Frequenz gesund sein,
da tun sich ja ganz neue Erkenntnisse auf........
und wo sollte diese ominöse Energie herkommen?
(Vielleicht aus einem "Paralleluniversum" oder einfach so aus dem Nichts?)

Wenn an den bosnischen Pyramiden genauso viel dran ist, wie an diesen Theorien,
na, dann braucht man sich damit wohl auch nicht mehr beschäftigen.

Interessante Frage: Was für einen Doktortitel und welche wissenschaftliche Reputation hat Dr.Osmanagich eigentlich?

Geändert von SchwarzerFuerst (19.01.2011 um 18:34 Uhr).
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 18:40   #5
Spöckenkieker
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 1.191
Standard

Abgesehen davon, dass das ins Werbeforum gehört möchte ich mal darauf hinweisen, dass solche Aussagen

Zitat:
Die wichtigste Information, die Dr. Osmanagich im Gepäck hatte, ist zweifelsfrei der weltweit erste wissenschaftliche Beweis für die mysteriösen energetischen Eigenschaften, welche schon den ägyptischen Pyramiden zugeschrieben wurden, aber bislang nie bewiesen werden konnten.
in Verbindung mit den Worten "wissenschaftlich" seinem gekauften Doktortitel (zumindest hat er seinen Dr. der Politikwissenschaft in 4monaten geschafft wo laut Uni 4 Jahre nötig sind) und den Pyramiden die keine sind, darauf hinweisen, dass die ganz dringend die Unterstützung der Esos brauchen. Anscheinend merkt auch der bekloppteste Geldgeber langsam, dass da nix ist als nur heiße Luft. Zurzeit schlagen aber vermehrt in vielen Foren die Jünger auf um massiv Werbung zu machen. Anscheined drückt der Schuh doch gewaltig.
Spöckenkieker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2011, 21:13   #6
-CC-
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 491
Standard

1. Tag als Forenmitglied
1. Eintrag im Forum
0 Quellen eines scheinbaren Interviews

0 Anerkennung meinerseits
0 Diskussionsbedarf

-CC-
-CC- ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
konferenzen, osmanagich, pyramiden, sonnenpyramide, termine

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dunkle Energie: Intensive Suche nach Dunkler Energie Zeitungsjunge astronews.com 0 30.11.2010 13:30
Dunkle Energie: Galaxienpaare verraten Dunkle Energie Zeitungsjunge astronews.com 0 26.11.2010 13:50
Dunkle Energie: Gravitationslinse misst Dunkle Energie Zeitungsjunge astronews.com 0 20.08.2010 13:50
Dunkle Energie: Direkter Beweis für Dunkle Energie? Zeitungsjunge astronews.com 0 04.08.2008 20:21
Dunkle Energie: Direkter Beweis für Dunkle Energie? Zeitungsjunge astronews.com 0 04.08.2008 13:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.