:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Astronomie

Astronomie Hier geht's nicht nur um Astronomie im klassischen Sinne, sondern auch um all die Mythen, Geschichten und Prophezeiungen, die sich rund um Sterne, Kometen und andere Himmelskörper ranken.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2010, 17:29   #1
leboeuf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Unendlichkeite - ALLES ist möglich!

hallo.

Der Gedanke an die Unendlichkeit des Universums ist einfach unglaublich. Wenn man wirklich von einer Unendlichkeit ausgeht, bedeutet das, dass wirklich ALLES möglich sein MUSS ... Jede X-beliebige Kombination muss es geben. Es muss Unendlich viel Paralleluniversen geben wo es im selben Moment eine Kopie von jedem von uns gibt - auf einem Planeten vielleicht genau identisch wie wir. Auf dem anderen hingegen vielleicht mit dem kleinen Unterschied, dass uns aus unseren Köpfen Bananen herauswachsen...Dieser Gedanke ist einfach verrückt! Wie seht ihr das Ganze?


Mfg
  Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2010, 20:07   #2
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 3.143
Standard

Ja, ich stimme dir zu - dieser Gedanke ist wirklich verrückt.

Nur weil etwas keine (bekannten) Grenzen hat, bedeutet das noch lange nicht, dass es wirklich alles geben muss, schon gar keine bananenköpfigen Versionen unserer selbst. Dort draußen könnten auch einfach nur massenweise Galaxien, Sterne, schwarze Löcher und anderes "langweiliges" Zeug sein.
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 18:08   #3
leboeuf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, nur angenommen es man geht von einer Unendlichkeit aus, dann MUSS es diese x-beliebigen Kombinationen auch geben!
  Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2010, 08:36   #4
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 3.143
Standard

Nein, muss es nicht - warum sollte es? Die Unendlichkeit kann ziemlich langweilig sein.
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2010, 11:45   #5
leboeuf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenn der Raum unendlich ist, hört er NIE auf, also müssen zwangsläufig auch Dinge wie Paralleluniversen auftauchen. Wie soll es anders funktionieren
  Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2010, 11:58   #6
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.868
Standard

Wenn ich dich richhtig verstehe, MUSS es also irgendwo da draußen auch Planeten/Paralleluniversen geben in denen Harry Potter und Mickey Maus wirklich existieren.

Um mal einen schönen Stoppok Song zu zitieren: Denk da lieber nochmal drüber nach.
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2010, 12:30   #7
Asujia
Foren-As
 
Benutzerbild von Asujia
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 847
Standard

nun ja, man möge mich korrigieren, aber ich denke man könnte die aussage umformulieren, damit sie stimmt:

"wenn das universum unendlich ist, dann wird alles passieren bzw. existent sein, dass unter berücksichtigung der naturgesetze möglich ist."

wenn es möglich ist, dass nagetiere bewusstsein entwickeln, dann gibt/gab es irgendwo im universum wahrscheinlich so was ähnliches wie mickey mouse oder es wird irgendwann so was ähnliches geben. allerdings eher nicht den von walt disney
__________________
anar kaluvar tielyanna!
Asujia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2010, 13:02   #8
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.313
Standard

Perry Rhodan und sein Mausbiber ^^.
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 13:17   #9
leboeuf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja damit meine ich auch Harry Potter und Mickey Mouse...Und nein warum sollte die Behauptung nur richtig sein, wenn die Naturgesetze gelten ? Schonmal drüber nachgedacht, dass eben genau diese zB. in einem Schwarzen Loch eben nicht gelten ?



Mfg
  Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 14:05   #10
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.448
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von leboeuf Beitrag anzeigen
Wenn der Raum unendlich ist, hört er NIE auf,
unendlich oder unbegrenzt?

nur mal so zwischengefragt, -gj
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alles nur Klimahysterie? koltien Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen 209 23.07.2016 00:24
Wasserstoff mit Ozon verbrennen möglich wenn ja wie verbrnnen bzw verbinden möglich sirrahalpha01 Rund um Naturwissenschaft 11 11.08.2009 19:01
ist das möglich?! Kaleidoskop Kurioses 35 24.01.2009 04:42
Alles neu... Acolina Ankündigungen & Informationen 30 27.05.2006 21:45
Alles nur Einbildung ? Lazarus Psychologie & Parapsychologie 3 27.07.2002 14:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.