:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Prophezeiungen

Prophezeiungen Kannte Nostradamus unsere Zukunft? Wurden Katastrophen wie der Anschlag auf das World Trade Center vorhergesehen?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2004, 20:44   #11
Landogar
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nostradamus fasziniert mich auch am meisten,
jedoch finde ich kann man in seine Verse so ziemlich
viel interpretieren.
Ich habe auch schon einige unterschiedliche Deutungen
gelesen.
Dennoch möchte ich noch erwähnen dass das eine oder
andere vielleicht deshalb noch nicht oder generell nicht
eingetroffen ist weil vielleicht doch noch die ein oder anderen
(in den richtigen Positionen) diese berücksichtigen ohne
soetwas natürlich jemals auch nur im geringsten zuzugeben
  Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2004, 09:13   #12
Nostradamus
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Rückkehr der "13 Schläfer"

Hallo, Acolina!!!

Zunächst hatte ich gedacht, es ginge um Innenminister Schilly`s Lieblingsattentäter, und deren Rückkehr*sfg
Nun, wir wissen ja, dass der Mossad/CIA zumindest Mohamed Atta, gekidnappt hatte.*megafrechgrins

Ok, mal Spass bei seite:Mir ist jetzt in dem Text aufgefallen, dass Lhasa erwähnt worden war.Lhasa hat etwas mit Shambhala zu tun(siehe James Redfield`s "Das Geheimnis von Shambhala"), und damit in Zusammenhang stehende sogenannte Lichtarbeiter, deren Namen ich hier nicht nennen will und darf.Es erscheint mir recht seltsam, dass ich mich "zufälligerweise" dem Thema angenommen habe, aufgrund einige in letzter Zeit sich häufnder Geschehnisse in meinem eigenem Leben.Die Tatsache, dass hier auch in Deinem Text Ägypten erwähnt wurde, liess mich erst recht aufhorchen.leider hab ich noch nicht die erforderlichen Informationen über das ganze Thema, und im Moment erstverhältnismässig wenig dazu sagen.

Ich sprach vor kurzem eine mir bekannte Lichtarbeiterin am Telefon.Sie sagte mir einiges über die Gründe, warum diese Geschehnisse in nächster zeit sich häufen werden.Man kann darauf schliessen, dass es mit allem etwas zu tun hat, die Zeit hat es heraufbeschworden, weil die sogenannte Mutter Erde sterben soll, um wieder alles neu aufbauen zu können.
Die Lichtarbeiter wären demnach dazu wieder geboren worden, um Mutter Erde bzw der Menschheit zu helfen.
Diese Hilfe manifestiert sich in vielerlei Hinsichtie wichtigste ist die, dass diejenigen Menschen, die gewillt sind, den Lichtarbeitern zu helfen, sprich.dass bei ihnen ein Umdenken und damit ein Andershandeln gegeben wird, um nach dem Wechsel der Erde in die 4. und gleich danach in die 5. Dimension, für einen Wiederaufbau und das Leben in Liebe zur Verfügung zu stehn.Diese menschen werden Evakuiert in eine Parallelwelt, durch ein Tor, das im Moment von einem Lichtarbeiter gesucht wird, wie ich erfahren habe.jeder Lichtarbeiter hat seine individuelle Aufgabe, und damit seine Fähigkeiten.Wichtig sind auch die Indigokinder, die ja bis dahin die Generation sein wird, die zum gegebenen zeitpunkt erwachsen ist.Nostradamus nannte das aufkommende Zeitalter nach dem Armageddon das Goldene Zeitalter.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Primeval - Rückkehr der Urzeitmonster Lukas the brain Science Fiction & Fantasy 19 15.08.2007 16:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:27 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.