:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Religion

Religion Von Animismus bis Zen...

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.02.2010, 19:37   #11
Toby
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Toby
 
Registriert seit: 01.01.2010
Beiträge: 330
Standard

nach meinem...sagen wir mal sehr atheistischen posting^^ kommt hier ein eher theistisches, die sich zwar vllt wiedersprechen aber nur weil ich persönlich so etwas wie gottesbeweise total bescheuert finde aber naja egal
erst mal konnte der beweis von thomas von aquin soweit ich weiß bis heute nicht wiederlegt werden
andererseits finde ich die vorstellung - vllt ist die auch einfach zu beschränkt - sehr merkwürdig dass leben irgendwie nur ein unfall war was ja durch die evolutionstheorie dargelegt wird(ich bin kein kreationist). die idee, dass soetwas wie bewusstsein entsteht wenn man die ursuppe nimmt und ein wenig energie dazukippen und dann 4,5 milliarden umrühren finde ich persönlich irgendwie...merkwürdig^^
Toby ist offline   Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
gott

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gott ... Acolina Religion 4 19.06.2007 17:14
GEN und Gott lars willen Religion 1 10.08.2006 19:56
Beweise (?): Mount Everest schon 1924 erklommen? Desert Rose Kurioses 0 05.05.2004 00:20
Beweise!! TimSmith Unbekannte Flugobjekte - Was steckt dahinter? 8 02.04.2004 10:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.