:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Diverses

Diverses Alles rund um Grenzwissenschaften, was nirgendwo anders so recht rein passt....

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2004, 10:43   #1
Fixius
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard USA sollen Blix abgehört haben

Zitat:
Blix sagte in einem am Samstag von der britischen Tageszeitung "The Guardian" veröffentlichten Interview, er vermute, die USA hätten ihn vor dem Irak-Krieg in seinem UNO-Büro und zu Hause abgehört. Er sprach in diesem Zusammenhang von einem "widerlichen" Verhalten. Beweise habe er jedoch nicht. "Es ist wie ein Eingriff in deine Integrität in einem Moment, in dem du eigentlich auf derselben Seite stehst", sagte er. Blix war Chef der UNO-Inspektoren, die im Irak vergeblich nach Massenvernichtungswaffen gesucht hatten. Er hatte sich mehrfach gegen einen Irak-Krieg ausgesprochen.
mehr
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netzbürger sollen "Problempolitiker" überwachen Acolina Überwachungsstaat 0 31.12.2006 17:26
Alle Menschen haben heute immer noch Kiemen und haben früher durch die Ohren geatmet ! weltverbesserer Kryptozoologie 1 22.03.2006 22:49
Diese und andre Foren... werden wir abgehört??? Phillip240282 Verschwörungstheorien 4 24.10.2005 17:16
Madrid-Bomber sollen auch Angriff auf New York geplant haben Desert Rose Verschwörungstheorien 0 02.03.2005 13:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.