:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Religion

Religion Von Animismus bis Zen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2004, 02:58   #41
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Und ich sah, und siehe, ein fahles Pferd. Und der darauf saß, dessen Name war: Der Tod, und die Hölle folgte ihm nach. Und ihnen wurde Macht gegeben über den vierten Teil der Erde, zu töten damit Schwert und Hunger und Pest und durch die wilden Tiere auf Erden

Wenn er wiederkommt werden wir es mitkriegen
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2004, 16:28   #42
Elisabeth
Foren-As
 
Benutzerbild von Elisabeth
 
Registriert seit: 17.07.2004
Beiträge: 659
Standard

zu töten damit Schwert und Hunger und Pest und durch die wilden Tiere auf Erden

Eine Auslegung die mir besser gefällt.
Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber die Tiere immer als Bösewichte hinzustellen kann ich auf keinen Fall gutheißen.
Das vierte Siegel zeigt euch ein fahles Pferd, d.h. von unbestimmter Farbe, nicht kalt und nicht warm, oder bildlich, wie es dort heißt, den Tod. Denn der Tod bezeichnet ja nicht das Aufhören, sondern nur Verwandlung. Und so ist auch die Farbe des Pferdes entsprechend dem Weg bei der Verwandlung durch Meine Lehre, entweder auf- oder abwärts zu schreiten; aufwärts zur höheren Vergeistigung bei der Annahme derselben, und abwärts bei der Vertierung der edelsten Eigenschaften, die Ich als Schöpfer ins menschliche Herz gelegt habe. Dieses Siegel entspricht der Ordnung oder dem gesetzmäßigen Gang alles Geschaffenen
__________________
Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe.
Jonathan Swift
Elisabeth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2004, 17:09   #43
Elisabeth
Foren-As
 
Benutzerbild von Elisabeth
 
Registriert seit: 17.07.2004
Beiträge: 659
Standard

Leider habe ich vergessen den Link dazuzuschreiben, hier im Nachhinein

http://www.a-site.at/cgi-bin/bbs/seele.pl?read=938
__________________
Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe.
Jonathan Swift
Elisabeth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 00:07   #44
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Original von Elisabeth
Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber die Tiere immer als Bösewichte hinzustellen kann ich auf keinen Fall gutheißen.
Naja, das is ja nicht von mir, weisste... Also du trittst mir nicht zu nahe, beschwer dich beim Johannes
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 11:52   #45
Elisabeth
Foren-As
 
Benutzerbild von Elisabeth
 
Registriert seit: 17.07.2004
Beiträge: 659
Standard

Hallo da kami,
wenn du einen Bibelvers reinsetzt, verstehe ich das so, dass du mit dem Inhalt einverstanden bist.
Daher meine Formulierung, solltest du es anders auslegen würde ich es mich freuen, deine Auslegung zu erfahren. Bin schon neugierig.
Ich mache es mir in diesem Fall leicht und wende mich an dich.
Nun ja, das ich mich bei Johannes nicht mehr beschwerden kann das weiß sogar ich, er ist ja angeblich im Jahre 100 n. Chr. gestorben.
Kaum zu glauben was?
__________________
Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe.
Jonathan Swift
Elisabeth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 14:00   #46
nane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Und ich sah, und siehe, ein fahles Pferd. Und der darauf saß, dessen Name war: Der Tod, und die Hölle folgte ihm nach. Und ihnen wurde Macht gegeben über den vierten Teil der Erde, zu töten damit Schwert und Hunger und Pest und durch die wilden Tiere auf Erden
also ich sehe da keinerlei hinweis der mit wahren tieren zu tun hat.
ich lese da klar und deutlich die reinste beschreibung des
menschen .. der mit dem bisher nicht abgelegten urinstinkten
(dem tierischen überlebensmuster) nicht klar kommt.

aber die sätze einfach so "wie geschrieben" zu nehmen ..
da liegt das problem für den heiligen krieg.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jesus and Mo Acolina Religion 1 04.07.2008 10:20
Hat es Jesus je gegeben ? emporda Religion 23 26.05.2008 12:10
Jesus Camp Acolina Religion 3 25.02.2008 18:39
Prophetie zu Jesus die es bereits 500 Jahre vor Jesus Geburt schriftlich gab magnusfe Religion 68 23.11.2006 18:19
.."Er hat mir Jesus gezeigt".. nane Kurioses 0 02.06.2003 17:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.